10 Gründe, warum Ihr Haar immer wieder abbricht

Erhebe deine Hand, wenn du liebst Haarbruch . Huh, das ist komisch, ich glaube nicht, dass ein einziger Mensch auf der Welt das willirgendetwasdamit zu tun. Trockene, spröde Fäden, die abblättern und abbrechen, haben nichts Süßes an sich. Es macht einen guten Haartag viel schwieriger – und das Leben ist ohnehin schon ziemlich hart. Aber auch wenn Bruch nervig ist, ist die gute Nachricht, dass Sie nicht damit leben müssen. Ich habe mit einigen Experten gesprochen, um herauszufinden, warum Haare brechen und was Sie tun können, um es zu stoppen.

1. Feuchtigkeitsmangel

Ohne optimale Flüssigkeitszufuhr ist das Haar viel anfälliger für Brüche, daher möchten Sie sicherstellen, dass Sie Ihren Strähnen die Liebe schenken, die sie verdienen. Laut der Promi-Stylistin von Suave Professionals Jenny Cho , sollte Ihre Haarroutine mit dem richtigen Shampoo und der richtigen Spülung beginnen, die reichlich Feuchtigkeit spenden. 'Ich liebe die Suave Professionals Glättendes Shampoo und Conditioner mit Avocado und Olivenöl weil sie zwei Inhaltsstoffe haben, die nicht nur Feuchtigkeit spenden, sondern auch viel Glanz verleihen“, erklärt sie.

Etwas anderes, das Sie berücksichtigen sollten, ist, ob Sie Ihre Haare hartes Wasser , das Chlor und Schwermetalle enthält, die für Ihr Haar schädlich sind. Hairstylist und Gründer von Orlando Pita Play, Orlando Pita erklärt, dass es zu Nagelhautschäden und hoher Porosität kommen kann, die das Haar schwächen und zu Bruch führen können. Investition in a Duschkopffilter ist eine einfache Möglichkeit, dieses Problem zu bekämpfen, da sie die harten Mineralien herausfiltern und das Haar stärker und glänzender aussehen lassen.

2. Zu viel Hitze-Styling

Es ist kein Geheimnis, dass Hitzestyling macht Ihr Haar mit der Zeit schwächer und anfälliger für Brüche. Und wie Sie sich vorstellen können, ist es noch schlimmer, wenn Sie keinen Hitzeschutz verwenden. Wenn Sie jeden Tag Stil erhitzen, versuchen Sie, die Dinge zu ändern und nur zu verwenden heiße Werkzeuge ein- oder zweimal pro Woche. Vertrauen Sie mir: Es könnte Ihre Stränge ernsthaft retten. Außerdem trägt man einen Hitzeschutz auf (Cho schwört auf die Shu Uemura Föhnen Beautifer BB Serum ) ist entscheidend, um Brüche zu vermeiden, wenn Sie nachgeben und Ihre heißen Werkzeuge verwenden.

Wiederholen Sie es nach uns und Ihr Haar wird es Ihnen danken: Ich werde mein Haar nicht dem Bügeleisen aussetzen. Lesen Sie die Anweisungen des Herstellers, wenn Sie einen verwenden, und überschreiten Sie nicht die empfohlene Höchstdauer für Ihr Haar (normalerweise etwa fünf Sekunden). Wenn Sie nur einmal pro Woche ein Bügeleisen verwenden und nur solche mit Keramikplatten verwenden, können Sie Ihr Haar schützen.

3. Tropfnasses Haar föhnen

Wenn Sie föhnen, ist es am besten, Ihr Haar zuerst ein wenig an der Luft trocknen zu lassen. 'Ihre Haare werden viel besser dran sein, wenn Sie mit dem Föhnen beginnen, wenn es nicht tropfnass ist', sagt die Bostoner Dermatologin Ranella Hirsch. Das nasse Haar mit einem Mikrofasertuch abtupfen (nicht reiben), das weniger schädlich ist als der klassische Frottee-Turban. Wenn Sie andere Hitze-Styling-Tools verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie erneut a Hitzeschutz .

wann kam wow brennender kreuzzug heraus

Noch ein Hinweis zum Föhnen: Wenn Sie Ihr Haar mit einer Bürste dehnen, während Sie es mit einem Föhn verbrennen, ist dies nicht gut für die Gesundheit Ihres Haares. Ein guter Föhn „trocknet so schnell, dass das Haar eigentlich keine Zeit zum Überhitzen hat“, sagt Hairstylist Dreizehnte des Salons Garren New York, der einen Ionentrockner mit mindestens 2.000 Watt Leistung empfiehlt. Verzichten Sie auf die große, runde Bürste mit glatten, synthetischen Borsten. Ziehen Sie auch beim Föhnen nicht zu fest an den Haaren und lassen Sie die Düse des Trockners nicht zu nahe kommen. 'Zwei Zoll wären akzeptabel', sagt Mary P. Lupo, Dermatologin aus New Orleans.

Überwachen Sie das Spiel der Spielanimationen

4. Chemische Exposition

Jeder, der seine Haare regelmäßig färbt, weiß, wie schwierig es sein kann, sie gesund und kräftig zu halten, da die ständige Überarbeitung direkt zum Haarbruch beiträgt. Cho erklärt, dass einige Menschen mit schweren Schäden möglicherweise sogar eine größere Veränderung vornehmen müssen (d. Sie können auch Behandlungen in Salonqualität ausprobieren, wie z Olaplex 3 um zu helfen, die gebrochenen Bindungen wieder aufzubauen.

Vor allem Fans des chemischen Richtens sollten über einen Umstieg auf a Keratinbehandlung , die jedem Strang eine glatte Beschichtung hinzufügt, aber nicht mit der Kortikalis durcheinander kommt. ( Flüssiges Keratin 30 Tage Straight ist eine gute Version für zu Hause.) Vermeiden Sie einfach alles, was als 'brasilianisches Glätten' bezeichnet wird — die Behandlung kann gefährliche Mengen an Formaldehyd enthalten .

Bild kann menschliche Person und Kamm enthalten

Weibliche Hand, die mit Bürste ihr trockenes beschädigtes langes Haar kämmt. Tägliche Vorbereitung für ein schönes Aussehen.Getty

5. Auf einem Kissenbezug aus Baumwolle schlafen

Ob Sie es glauben oder nicht, Ihr geliebter Baumwollkissenbezug könnte dazu führen, dass Ihr Haar mehr als gewöhnlich abbricht, da es während des Schlafens Reibung zwischen Haar und Stoff erzeugt. Investieren Sie stattdessen in einen Kissenbezug aus Satin oder Seide, der das Hängenbleiben beim Schlummern reduziert. Alle diese Kissenbezüge wurden speziell für die Gesundheit von Haaren (und Haut) entwickelt.

6. Handtuchtrocknen

Obwohl es sich wie instinktiv anfühlt, nach dem Duschen zu tun, binde deine haare in ein handtuch kann tatsächlich zu führenHauptVerhedderungs- und Bruchprobleme. Dafür hat niemand Zeit. Tauschen Sie stattdessen Ihr Handtuch gegen ein altes, weiches T-Shirt oder ein Papiertuch aus, die beide saugfähig sind und auch viel haarschonender sind.

7. Überwaschen

Dieser geht Hand in Hand mit dem Feuchtigkeitsfaktor. Je mehr Sie Ihr Haar reinigen, desto mehr werden die natürlichen Öle entzogen, die es braucht, um in Topform zu bleiben. Friseure empfehlen, nur dreimal pro Woche zu shampoonieren (natürlich abhängig von Ihrem Haartyp). Justin Anderson, berühmter Colorist und Creative Director von dpHUE , empfiehlt seine Linie's Apfelessig Haarspülung , das als Ersatz für Shampoo und Spülung fungiert und tatsächlich mit strangverstärkenden Proteinen formuliert ist.

wie funktioniert das neue ult von barmherzigkeit

Wenn Sie jedoch feines und/oder fettiges Haar haben, das häufiger gewaschen werden muss, können Sie trotzdem shampoonieren – seien Sie nur vorsichtig. „Tränken Sie Ihr Haar gründlich mit Wasser, bevor Sie es aufschäumen“, sagt Lupo. 'Konzentrieren Sie sich dann auf die Haare, die der Kopfhaut fünf Zentimeter am nächsten sind, da sich dort Talg ansammelt. Und unter dem kältesten Wasser, das Sie aushalten können, wirklich, wirklich gut abspülen.' Bonus: Kaltes Wasser glättet die Nagelhaut, sodass ausgefranste Enden weniger sichtbar sind.

Füllen Sie Ihre Dusche mit Produkten mit den Worten „Anti-Bruch“, „Stärkung“ oder „Erneuerung“ auf dem Etikett, um das Haar zu verdicken und Spliss zu versiegeln. Wir mögen L & apos; Oréal Professionnel Force Vector Verstärkendes Anti-Bruch-Shampoo und Conditioner .

Bild kann menschliche Person Kleidung, Kleidung und Finger enthalten

Beschädigtes trockenes Frauenhaar, SplissGetty

8. Regelmäßige Haarschnitte überspringen

Wenn du es vermeidest, deine Spliss abzuschneiden, könnten sie irgendwann einfach abbrechen. Auf jeden Fall behalten regelmäßige Haarschnitte in Ihrem Kalender für gesünderes Haar.

9. Den tiefen Zustand vergessen

Wenn Sie die Zeit und das Geld haben, alle vier Wochen in den Salon zu gehen, großartig. Jeder andere? Holen Sie sich einfach ein gutes Tiefenpflege . „Die Inhaltsstoffe unterscheiden sich nicht allzu sehr von denen Ihrer täglichen Spülung, aber sie sind viel konzentrierter und hinterlassen einen glättenden Film, der sich tagelang nicht abwaschen lässt“, erklärt Kosmetik-Chemiker Joseph Cincotta.

Hairstylist Mark Townsend vom Salon Sally Hershberger in New York City empfiehlt, bei schwerwiegenden Schäden einmal pro Woche eine Tiefenspülung über Nacht zu verwenden – stellen Sie nur sicher, dass Sie ein Handtuch über Ihr Kissen legen. Wir mögen Infusium 23 Repair & Renew Leave-in-Behandlung , Nexxus Emergencée stärkender polymerer Rekonstruktor , und für feines Haar, Kérastase Masquintense für feines Haar.

10. Eine unausgewogene Ernährung

Dein Haar braucht Protein, um stark zu bleiben. Protein kann Schwachstellen im Haarschaft reparieren und Haarbruch abwehren. Aber Vorsicht: Zu viel Protein kann das Haar brüchig machen und zu viel Feuchtigkeit macht Strähnen zu flexibel. Es ist wichtig, die richtige Balance zu finden.