10 Dinge, die Sie nicht über Tyra Banks und ihre neue Beauty-Linie wussten

Tyra Banks macht die Dinge nicht leise. Sie stapfte in Federn und glitzernden BHs über den Laufsteg, trat zweimal hintereinander aufSport illustriertdas Thema Badeanzug behandelt und ein Imperium (in 170 Ländern, nicht weniger) aufgebaut und andere trainiert, dasselbe zu tun. Als es darum ging, ihre erste Make-up-Linie zu starten, war es keine Palette langweiliger Nude-Lidschatten. Stellen Sie sich stattdessen lebendige fuchsiafarbene Lippenstifte, einen tiefschwarzen Liquid Liner und Highlighting- und Contouring-Stifte vor. Ich habe mit Banks telefoniert, um mehr über Tyra Beauty zu erfahren – hier habe ich gelernt.

1. Ihr erster Job war als Fotobeleuchtungs- und Make-up-Assistentin – als sie 12 war. „Meine Mutter war Medizinfotografin, aber nebenbei machte sie ein Vorher-Nachher-Glamour-Fotogeschäft im Haus. Sie würde Make-up und Haare machen – und ich war ihre Assistentin. Als ich 12 war, hielt ich die Bürsten und den Belichtungsmesser und den Reflektor. Also lernte ich etwas über Make-up und lernte Tipps und Tricks zum Schattieren von Gesichtern. Das war vor der Retusche.'

2. Sie hat sich in den 90er Jahren bei Modenschauen selbst geschminkt. „Viele Models sahen, wie ich mein Gesicht machte, und baten mich, ihres zu machen. Sogar Mädchen, die älter als ich und bekannt sind – es ist einfach meine Leidenschaft. Ich habe eine Besessenheit mit Augenbrauen durchgemacht. Ich habe meine Augenbrauen immer sehr, sehr stark gemalt. Ich schaue jetzt zurück, und einige waren ein bisschen stark.'

3. Während der Grunge-Phase der 90er machte sie eine Pause von der Mode. „Ich hörte, wie sich einige der Top-5-Mädchen beschwerten, dass Designer uns nicht benutzten, weil dieses neue Grunge-Ding passierte und es anti-supermodels war. Die Designer wollten diese hohen Gebühren nicht zahlen. Ich geriet nicht in Panik, weil ich immer Pläne hatte, andere Dinge zu tun. Zu diesem Zeitpunkt war es noch nicht angekündigt, aber ich hatte mich angemeldet, um dabei zu seinDer Prinz von Bel-Air.Ich dachte mir: OK, während diese Designer eine kleine Supermodel-Pause machen, werde ich schauspielern, also geht es mir gut.'

4. Ihr SoloSport illustriertCover war eine Katastrophe – zunächst. „Ich bin in die Türkei geflogen und habe ein Fotoshooting in einer kleinen Stadt gemacht, mit all diesen Typen um mich herum, die Tee trinken, und ich bin in Bikinis herumgelaufen. Sie sahen mich an, als wäre ich verrückt. Und dann ging ich und ich ging nach Hause, undSport illustriertrief mich an und sagte, die Bilder seien unbrauchbar. Ich dachte: 'Was?' Und sie sagten: 'Können Sie morgen in ein Flugzeug steigen und auf die Bahamas fliegen und mit diesem neuen Fotografen Russell James fotografieren?' Ich komme dort an und das Wetter ist schrecklich. Es ist bewölkt, regnet und dieser neue Fotograf ist süß, aber irgendwie unerfahren. Jedes Mal, wenn er mir ein Polaroid zeigt, sind sie dunkel und ich habe dunkle Ringe unter den Augen. Aber dann kam die Sonne heraus und wir machten eine ganze Reihe von Bildern. Und einen Monat später war das das Cover.'

Models mit grauen Haaren

5. Sie ging speziell für Tyra Beauty an die Harvard Business School. „Viele Leute haben sich gefragt, warum ich an die Harvard Business School gegangen bin, und ich konnte nicht sagen, warum. Ich dachte: „Ich versuche nur, eine bessere Geschäftsfrau zu werden.“ Eigentlich bin ich gegangen, weil ich dieses Kosmetikgeschäft gründen wollte und sicherstellen wollte, dass ich alle Werkzeuge habe, um es zu erstellen, auf den Markt zu bringen, aufzubauen, zu führen und zu wachsen.'

6. Und übrigens, es ist alles selbstfinanziert. „Es handelt sich nicht um einen Lizenzvertrag. Viele Deals in unserer Branche sind Lizenzverträge. Sie gehen zu einer Firma; sie zahlen dir eine Gebühr. Du sitzt da und entwickelst Sachen mit ihnen und stellst sie heraus. Meins ist ein 100-prozentiges unternehmerisches Unternehmen, keine Lizenzierung. Es gibt keine Person, die mich bezahlt. Es ist alles zu 100 Prozent selbstfinanziert.'

7. Sie hat alle Tyra Beauty Produkte in Stiftform entworfen. „Ich weiß, dass manche Frauen von Make-up eingeschüchtert sind. Deshalb sind alle Tyra-Produkte in einem Stick. Sie kann es einfach in eine Tasche werfen und anziehen. Es zeichnet dir nur ins Gesicht. Es geht zurück in die erste Klasse und das Zeichnen lernen – du machst es nur auf deinem Gesicht. Das war mir wirklich wichtig.'

8. Sie ist immer noch von flüssigem Liner eingeschüchtert. „Es ist eine ständige schlechte Erfahrung mit Eyeliner. Ich bin eingeschüchtert von diesem Eyeliner in einem Topf. Sie müssen eine Bürste nehmen und sie nass machen und dann eintauchen und gerade machen. Es ist nur ein Durcheinander. Und so ist unser Tipp zum Tyra Beauty Oops Liner der Hammer. Es hat diese Filzstiftspitze. Und Sie können die Flügelspitze schärfen oder Fehler auf der Oops-Seite korrigieren. Es ist wie,& apos; Haaaaa,Stichwort die Engelsmusik.''

9. Zum letzten Mal: ​​Sie hatte noch nie Brustimplantate. „Einmal kam Niki Taylor bei einer Modenschau hinter der Bühne auf mich zu und sagte: ‚Kann ich dich etwas fragen?‘ Ich bin wie, 'Was?' Sie sagte: „Hast du dir die Brüste gemacht?“ Und ich bin wie 'Nein, Mädchen'. Sie sagte: „Sie werden von Saison zu Saison größer und größer.“ Und ich denke: 'Wenn sie von Saison zu Saison größer und größer werden, bekomme ich dann alle paar Monate Implantate?'

10. Und sie hat auch keine Oberschenkellücke. „Ich habe keine Oberschenkellücke, hatte nie eine Oberschenkellücke, werde nie eine Oberschenkellücke haben. Wenn Sie auf einem Foto Platz zwischen den Oberschenkeln schaffen möchten, stellen Sie sich mit den Füßen in einem Abstand von 15 Zentimetern auf und beugen Sie die Knie. Schneiden Sie das Foto in der Mitte des Oberschenkels zu. Aber ändern Sie nicht Ihre Ernährung.'

Tyra Beauty ist auf tyra.com und hsn.com erhältlich. Banken werden außerdem am 7. November um 22:00 Uhr ein zweistündiges Makeover-Special auf HSN veranstalten.

Weitere Informationen zu den Beauty-Linien von Prominenten und Designern finden Sie unter:

• Die erste Kosmetiklinie von Gucci ist da! Und es ist atemberaubend

• Brooke Shields über ihren neuen M.A.C. Sammlung

• Kim Kardashian kocht in ihrer neuen Make-up-Linie