17 Prominente, die sich körperlich beschämt haben und sich dagegen ausgesprochen haben

Lassen Sie uns eines klarstellen: Körperbeschämend jemand ist nie in Ordnung, selbst wenn das Ziel eine Person des öffentlichen Lebens ist. Trotz der Tatsache, dass dies eine universelle Regel des Anstands sein sollte, neigen Menschen immer noch dazu, das Aussehen anderer zu kritisieren, einschließlich des Aussehens von Prominenten.

Obwohl die sozialen Medien in den letzten Jahren ein helles Licht auf das Thema geworfen haben, ist das Bodyshaming von Prominenten nichts Neues. Seit dem Aufkommen der Klatschmagazine wurden die Körper von Stars für die ganze Welt untersucht. Von Kritikern, die sagen Gigi Hadid ist zu dünn für den Laufsteg, um von den Zuschauern grob kommentiert zu werden Tyra Banks 's Badeanzug scheint keine Berühmtheit völlig immun gegen die Plage des Urteils und unnötiger Bemerkungen zu sein.

Schwangerschaftsgerüchte, Kommentare über Gewichtszunahme und Mobbing bei der Wahl der Kleidung fallen alle in die geschmacklose Domäne von allem, was Körperbeschämung umfasst – und es passiert sogarmehroft als man denkt. Aber das hält die meisten dieser Stars nicht davon ab, ihr bestes Leben zu führen und sich sogar etwas Zeit dafür zu nehmen lehre diese trolle eine oder zwei Lektionen, wenn sie in der richtigen Stimmung dafür sind. Unten finden Sie 17 Fälle, in denen Prominente Bodyshaming erlebt haben, entweder vor ihrer Zeit im Rampenlicht oder während sie direkt darin lebten.

  • Gigi Hadid im silbernen Bodysuit

    Getty Images 1/17

    Gigi Hadid

    Supermodel Gigi Hadid Es ist kein Unbekannter, dass ihr Körper von der Öffentlichkeit kommentiert wird. Einige Leute haben das Modell beschuldigt zu dünn sein während andere gesagt haben, sie sei zu kurvig für den Laufsteg. Trotz dieser Kommentare betont Hadid, dass sie ihren Körper liebt und dass Schammacher sich um ihre eigenen Angelegenheiten kümmern sollten. Es ist schließlich nicht ihr Körper.

  • Demi Lovato im Kleid mit Gepard-Print

    Getty Images 2/17

    Demi Lovato

    Im Rampenlicht aufzuwachsen ist für niemanden einfach. Demi Lovato hat seit ihrer Zeit als Disney-Star mit Bodyshamern zu tun und sieht sich immer noch mit unerwünschten Kommentaren über ihr Aussehen konfrontiert. Zuletzt Ihre Leute waren hinter der Sängerin her, weil sie in der Reha angeblich zugenommen hatte, und nutzten ein Paparazzi-Foto, um die Sängerin auseinander zu reißen. Zum Glück hat Lovato keine Angst, für sich selbst einzustehen und hat eine Geschichte von Leute runterholen wenn sie negative Kommentare abgeben.

  • Selena Gomez mit hochgesteckten Haaren in einem blau-weißen Top

    Getty Images 3/17

    Selena Gomez

    Wie Lovato, Selena Gomez wuchs im Rampenlicht auf und litt anschließend jahrelang unter Body Shaming durch „Fans“ und Hasser. Im Jahr 2015 , die Schauspielerin und Sängerin eröffnete, wie sie eine Therapie suchte, nachdem sie öffentlich beschämt worden war. Zuletzt, Gomez klatschte zurück bei Fans, die auf Instagram ein Foto von ihr im Bikini kommentiert haben.

    Skorpion Horoskop Dezember 2019
  • Jennifer Aniston winkt in einem schwarzen Blazer in Richtung Kamera.

    Getty Images 4/17

    Jennifer Aniston

    Jennifer Aniston hat auch einige Körperbeschämung erlebt. Das VorherigeFreundeSchauspielerin einmal einen ermächtigenden Aufsatz geschrieben für HuffPost im Jahr 2016 darüber, dass sie von lächerlichen Gerüchten und ungerechtfertigten Kommentaren über ihren Körper „satt“ war. Während dieser Zeit spekulierten Klatschmagazine, dass Aniston schwanger war, weil ihr Bauch auf einigen Fotos „aufgebläht aussah“. Die Schauspielerin stellte den Rekord auf und zerstörte gleichzeitig die Idee, dass der Körper der Menschen etwas ist, das sollte kritisiert werden .

  • Tyra Banks trägt blauen Lippenstift und ein schwarzes Kleid

    Getty Images 17.05

    Tyra Banks

    'Küss meinen fetten Arsch.' Das ist die ikonische und unvergessliche Antwort dieser Königin Tyra Banks hatte für Bodyshamer in 2007 nachdem Boulevardzeitungen ein Foto von ihr in ihrem Badeanzug mit grausamen Phrasen beschriftet haben, und es scheint, dass sie dabei bleibt.

  • Kelly Clarkson trägt ein rotes Samtkleid auf der Bühne

    Getty Images 17.06

    Kelly Clarkson

    Kelly Clarkson hat sich auch mit Bodyshamern beschäftigt. Im Jahr 2017 , ein Twitter-Troll hat getwittert, dass dieamerikanisches IdolSieger war fett. Clarkson hat geantwortet , '...und immer noch verdammt geil', was beweist, dass sie nicht für irgendwelche Kommentare zu ihrem Körper hier ist. Dies war auch nicht Clarksons erster Troll. Im Jahr 2015 , hatte die britische Medienpersönlichkeit Katie Hopkins die Nerven zu kommentieren, dass Clarkson an Gewicht zugenommen hatte, worauf sie antwortete, dass dies nicht das erste Mal war, dass sie wegen ihres Aussehens angegriffen wurde. Clarkson sagte auch, dass sie lieber Wein trinken würde, als jede Zeit damit zu verschwenden, an Scham zu denken.Dasselbe, Mädchen.

    Hask Curl Pflegeshampoo
  • Adele trägt ein grünes Kleid

    Getty Images 17.07

    Adele

    Adele seit ihrer Einführung in den Ruhm im Jahr 2006 jahrelang mit ekelhaften Kommentaren über ihren Körper konfrontiert wurde Stellen Sie Instanzen von Bodyshaming sofort ab . Aber das heißt nicht, dass Worte nicht schaden. In einem Interview von 2015 , Adele erwähnte, dass sie zwar manchmal mit ihrem Körperbild zu kämpfen hat, aber versucht, es nicht ihr Leben bestimmen zu lassen.

  • America Ferrera in einem weißen Hemd und einer kastanienbraunen Hose

    Getty Images 17.08

    Amerika Ferrera

    Zu ihrem 33. Geburtstag Amerika Ferrera schrieb ein Brief an ihren Körper . Sie teilte die körperpositive Botschaft auf Instagram und sagte, sie habe endlich gelernt, ihren Körper zu lieben, nachdem sie jahrelang negative Gefühle gegenüber ihm hegte. Die Leute kommentieren jedoch immer noch Ferreras Leiche. Tatsächlich hat Ferrera berühmt gesagt dass sie nicht wusste, dass sie hässlich oder fett ist, bis sie in der Show mitspielteHässliche Betty, was viel über den Umgang mit Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens aussagt.

  • Chrissy Teigen trägt ein silberbesetztes Kleid

    Getty Images 17.09

    Chrissy Teigen

    Twitter-Phänomen und Multitalent-Modell Chrissy Teigen war oft Gegenstand wertender Kommentare. Tatsächlich war Teigen bei der Emmy-Verleihung 2018 , mit Trollen, die über ihr Gewicht nach der Schwangerschaft mit Sohn Miles sprechen. Teigen reagierte sarkastisch auf die Trolle in ihrem typischen urkomischen Ton, indem sie ihnen zeigte, dass sie keine Zeit hat, sich für ihren Körper zu schämen.

  • Lady Gaga trägt einen übergroßen grauen Anzug

    Getty Images 10/17

    Lady Gaga

    Auch nach Mother Monster sind Bodyshamer gekommen. Lady Gaga , die offen über ihren Kampf gesprochen hat mit chronischer Krankheit Seit ihrem Auftritt mit ihrem 2008er Hit 'Just Dance' hat sie ihr Image auseinander genommen. Nach ihr hatten auch Trolle etwas zu sagen Halbzeitleistung beim Super Bowl 2017 . Natürlich hatte der immer beschäftigte Superstar keine Zeit für solchen Unsinn und antwortete schnell, dass sie ihren Körper liebt.

  • Alicia Silverstone trägt ein Hemd mit Knöpfen

    Getty Images 11/17

    Alicia Silberstein

    AhnungslosStern Alicia Silberstein sah ihre Karriere in den 90er Jahren, aber Berühmtheit kam nicht ohne eine Reihe von Kritikern, die das Aussehen des Schauspielers auseinandernahmen. Als bekannt wurde, dass Silverstone Batgirl im damals kommenden Film spielen würdeBatman & RobinDie Schauspielerin wurde mit einem Ansturm von hasserfüllten Kommentaren konfrontiert über ihren Körper . In einem (n Wöchentliche UnterhaltungArtikel von 1996 , wird festgestellt, dass Modekritiker sagten, Silverstone sah 'eher Babe als Babe' aus, was sich auf das fiktive Schwein bezieht. Der Schauspieler später erinnert dass Paparazzi sie in einem Flughafen verfolgten und dabei „fettes Mädchen“ skandiertenBatmanTitellied.

  • Rihanna trägt ein gelbgrünes schulterfreies Kleid mit Haarknoten

    Getty Images 12/17

    Rihanna

    Rihanna wurde auch wegen ihres Aussehens angegriffen. Nach ihrem Grammy-Auftritt 2018 (den sie übrigens getötet hat) Trolle kamen nach Rihanna für ihre scheinbare Gewichtszunahme, spekuliert, dass die Sängerin schwanger sein könnte. Dies ist nicht das erste Mal, dass Rihanna einer solchen Kritik ausgesetzt ist. 2017 schloss der Gründer von Fenty Beauty Hater mit einem Gucci Mane-Meme (auf denen sie zwei Fotos von Rapper Gucci Mane aus den Jahren 2007 und 2017 zeigte und das Meme mit dem Titel 'Wenn Sie mich bei meiner Gucci Mane 2007 nicht behandeln können, verdienen Sie mich bei meiner Gucci Mane 2017 nicht' belegen) dass Körperbeschämung für sie oder jemand anderen nicht toleriert wird.

  • Serena Williams trägt ein rotes Satinkleid mit Armen in den Hüften

    Getty Images 13/17

    Serena Williams

    Serena Williams ist einer der größten Tennisspieler aller Zeiten. Noch die 23-facher Grand-Slam-Sieger Ihr Körper wurde unzählige Male auf 'zu muskulös' untersucht. Obwohl der Tennismeister sagt solche Kommentare ihre Gefühle verletzt haben, sagt sie auch, dass sie jetzt selbstbewusster denn je in Bezug auf ihren Körper ist und nennt ihn ihre „Waffe“.

  • Jennifer Lawrence trägt ein goldenes, funkelndes Kleid

    Getty Images 14/17

    Jennifer Lawrence

    Jennifer Lawrence sagt, dass die Leute in der Filmindustrie sie zu Beginn ihrer Karriere beschämt haben, weil sie 'fett' ist. Laut dem Schauspieler , ihr wurde einmal gesagt, sie würde gefeuert, wenn sie nicht abnehmen würde.

    Wie man Pokemon in Pokemon Go leichter fängt
  • Kate Winslet trägt ein weißes Kleid mit schwarzem Neckholder-Kragen

    Getty Images 15/17

    Kate Winslet

    Bevor sie ihre Hauptrolle inTitanic, Kate Winslet sagt die Kinder an ihrer Schule würden sie wegen ihres Aussehens schikanieren. Die Schauspielerin eröffnete, dass sie von ihren Mitschülern beschämt wurde, die sie 'Blubber' nannten und ihr sagten, sie sei zu hässlich, um Schauspielerin zu sein. Winslet gab ihre Träume jedoch nie auf und hat sich seitdem gegen Bodyshaming ausgesprochen und gesagt, dass sie die negativen Kommentare ignorieren musste, um die Person zu sein, die sie heute ist.

  • Drew Barrymore in einem cremefarbenen Kleid

    Getty Images 16/17

    Drew Barrymore

    Der liebenswerte Drew Barrymore in den 90er Jahren mit ihrer eigenen Belästigung konfrontiert, weil ihr Körper auf dem Bildschirm aussah. Während dieser Zeit hatte Barrymore oft ihr „Babyfett“ in Rezensionen kritisiert . In einem Vorstellungsgespräch 2010 , sagt der Schauspieler, dass sie in ihrer Jugend oft wegen ihres Gewichts gemobbt wurde. Vor kurzem Die Schauspielerin musste Schwangerschaftsgerüchte über das Aussehen ihres Bauches im Fernsehen widerlegen.

  • Nahaufnahme von Rene Zellweger

    Getty Images 17/17

    Renée Zellweger

    Es scheint Renée Zellweger kann den Kritikern nicht gefallen (sollte sie auch nicht). Seit sie für ihre Rolle im Film der frühen 2000er an Gewicht zugenommen hatBridget Jones's Tagebuch, Zellwegers Gewicht ist für Bodyshamer überall umstritten. Manche Leute denken sie ist zu dünn , während andere denken sie ist zu dick . Trotzdem ist Zellweger nicht für Boulevardzeitungen da, die ihren Körper kritisieren wollen. Die Schauspielerin hat einen Artikel für die HuffPost geschrieben im Jahr 2016 nachdem die Leute ihre angebliche Schönheitsoperation kommentiert hatten, ein für alle Mal bewiesen, dass ihr Körper nicht für den öffentlichen Konsum oder die Kritik gedacht ist.