4 Dinge, die ich gelernt habe, als ich Harley Pasternaks Body Reset Diet ausprobiert habe

So viel zu laufen war nicht nur eine körperliche, sondern auch eine geistige Herausforderung. (Eigentlich war es eine Angewohnheit, hart zu arbeiten, um diese kleine Bewegung zu beobachten!) Aber als die Tage vergingen, konnte ich mich den ganzen Tag über gut bewegen. Tatsächlich forderte Pasternak mich in den letzten zwei Tagen des Resets sogar auf, 14.000 Schritte pro Tag zu machen. Sich den ganzen Tag statt nur während des Trainings zu bewegen, half mir auch, meine Gedanken zu beschäftigen. Ich vergaß bald die Snackschublade, und diese Mittagspaziergänge beim Mittagessen lösten den Tag wirklich auf. Ich habe noch nie den Stress gespürt, der meine Scherze ausgelöst hat. Der beste Teil? Ich bin leichter eingeschlafen. Früher war ich eine Person, die sich mit Instagram beschäftigt und das Schlafen unmöglich gemacht hat. Das war eine RIESIGE Veränderung für mich. Normalerweise nehme ich abends an HIIT-Kursen teil, also werde ich nachts verdrahtet und bleibe bis 2 Uhr morgens und wache dann um 6 Uhr morgens auf, was mich müde, gestresst und sehnsüchtig macht - Sie haben es gedacht - Proteinriegel. Plus, TBH, 12-14K Schritte pro Tag auf einer kalorienreduzierten Diät, ich war wirklich müde, und ich wusste, je schneller ich einschlief, desto früher bekam ich am Morgen zu essen.

https://www.facebook.com/plugins/video.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2FSHAPEmagazine%2Fvideos%2F10154738716235677%2F&show_text=0&width=560

# 2 Meine Portionen waren weit weg.

Vor diesem Reset dachte ich immer, ich hätte gesund gegessen. Aber wie sich herausstellte, waren meine Portionen weit davon entfernt, gesunde Grundnahrungsmittel (Avocado-Toast, Baby-Karotten, fettarmer Käse, griechischer Joghurt) zu essen.

beste Grundlage für große Poren

Pasternak sagt, dass wir pro Portion eine handgroße Menge Protein anstreben sollten (magerer Truthahn oder Huhn, Tofu, schwarze Bohnen); eine Handfläche voller Ballaststoffe (Früchte, Vollkorn oder Hülsenfrüchte); und gesunde Fette (Hummus ohne Öle oder Avocado, Nüsse oder Chiasamen) in etwa der Größe des Abstands zwischen der Spitze Ihres Daumens und der Basis Ihres Daumens.

Das hat mich umgehauen. Kein Wunder, dass ich hungerte, nachdem ich meinen griechischen Joghurt getrunken hatte - ich hatte keine Ballaststoffe, um daraus einen kompletten Snack zu machen. (Eine Zitronen-Ricotta-Crostini mit Rucola und Edamame aus Pasternaks Buch lieferte die richtige Menge an Fetten, Proteinen und Gemüse, um mich satt zu halten.)

# 3 Durst kann als Hunger getarnt werden.

Pasternak sagte mir früh, dass Durst tatsächlich oft als Hunger verwechselt wird. Während dieses Prozesses habe ich wirklich gelernt, meinen Hunger zu analysieren. Ich hatte die Angewohnheit, mich zu fragen, & apos; Wann haben Sie das letzte Mal gegessen? & apos; oder & apos; Wann haben Sie das letzte Mal Wasser getrunken? & apos; Wenn ich dachte, ich hätte wenig Flüssigkeit, koche ich Tee oder trinke ein Glas Wasser. Und wie durch Zauberei würde ich keinen Hunger mehr haben, ich fühlte mich energetisiert, ohne die Nervosität, die mir Kaffee manchmal geben kann (eine Hassliebe), und meine Haut war klar, weil ich auf diese zuckerhaltigen Proteinriegel verzichtete.

# 4 Sie können unterwegs eine nahrhafte Mahlzeit zu sich nehmen.

Als ich mich für den Reset anmeldete, befürchtete ich, dass die Smoothies mit verarbeiteten Zutaten gefüllt und mit Zucker verpackt würden, aber ich war angenehm überrascht, dass jede frische Zutaten enthielt, die eine ausgewogene Mahlzeit hervorbrachten. Außerdem können Sie mit Jamba Juice Zutaten mischen und kombinieren, wenn Sie keine genaue Mischung finden, die Sie mögen, oder wenn Sie beispielsweise Spinat oder Erdnussbutter bevorzugen. (Sie möchten dies überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie nicht versehentlich einen Smoothie mit Zucker- oder Kalorienbomben vermengen.) Ich habe also gelernt, dass ein Essen nur deshalb, weil es sich um ein schnelles Essen handelt, kein schnelles Essen ist Es ist automatisch ungesund. Die Super Blend Smoothies von Jamba sind mit Äpfeln, Beeren, Chia, Kürbiskernen, Gurken und Spinat gefüllt. Mehr noch: Seitdem ich meinen Smoothie-Reset abgeschlossen habe, höre ich mindestens einmal pro Woche auf, nur weil es so praktisch ist (und weil ich möglicherweise süchtig nach PB & apos; N Jealous bin oder nicht).

Meine Reset-Ergebnisse: Ja, ich hatte von Zeit zu Zeit FOMO-Training, aber ich ging weg und fühlte mich stärker und schlanker als je zuvor. Einer der Hauptgründe, warum Pasternak sagt, dass er sich nicht mit der Body Reset-Diät auseinandersetzen soll: Sport steigert den Appetit und macht das Verlangen umso deutlicher. Da ich nicht trainiert habe, konnte ich nicht feststellen, dass ich mir diese Mentalität verdient habe, die ich normalerweise nach dem Unterricht hatte. Jetzt habe ich das Gefühl verloren, dass mein Tag vorüber ist, wenn ich ein Training verpasse, und ich könnte genauso gut essen, was ich will. Tatsächlich arbeite ich immer noch daran weniger als zuvor habe ich angefangen und mein Gewicht gehalten. Wenn ich verschlafe oder mich zu weh fühle, um in eine Klasse zu kommen, weiß ich einfach, dass ich den ganzen Tag über Bewegung einbauen und mich persönlich anstrengen muss, um diese 12.000er, 14.000er Schritte pro Tag zu erreichen. Ich konzentriere mich darauf, meinen Körper mit dem richtigen Zeug und den richtigen Proportionen zu tanken. Immerhin richtig essen, mehr bewegen, den Stecker ziehen und versuchen, volle sieben Stunden Schlaf zu bekommen ist ein Training.

  • Von Von Marietta Alessi
Werbung