5 Züge, die in Pokemon Go so gut wie Betrug sind

Pokemon Go hat seinen gerechten Anteil an ultra-mächtigen Bewegungen, und einige von ihnen sind so gut, dass sie fast betrügen. Also, welches sind die fünf übermächtigsten Moves im Handyspiel?

Okay, Betrug ist eine Übertreibung – schließlich sind es legitime Schritte. Einige sind jedoch Kopf und Schultern über anderen.

Im kompetitiven Format der GO Battle League wirst du immer wieder auf diese Moves stoßen. Der Grund dafür liegt auf der Hand: Sie sind supereffektiv (Wortspiel beabsichtigt).

5. Charme

Charm ist der zweitstärkste Fast Move in Pokemon Go. Es wird nur von Razor Leaf übertroffen, das 5,5 Schaden pro Runde im Vergleich zu 5,33 verursacht.

  • Weiterlesen: So besiegst du das härteste Pokémon in der GO Battle League

Der Zug vom Typ Fee steht jedoch an der Spitze, denn es ist das – ein Zug vom Typ Fee. Das Rasierblatt vom Typ Gras ist schwach gegen sieben verschiedene Typen, während Charm gegen drei sehr effektiv ist (und gegen drei schwach). Zu den drei, gegen die es stark ist, gehören Schlüsseltypen in Dark and Dragon, die häufig in PvP und hochstufigen Raid-Kämpfen zu sehen sind.

Wenn du einen Kampf mit Leuten wie Darkrai, Giratina oder Palkia beginnst und dein Gegner Charme hat, hol ihn schnell raus! Es wird überhaupt nicht lange dauern.

Draco Meteor Pokemon Go

Pokemon Fandom

Draco Meteor ist den mächtigsten Pokémon vom Typ Drachen vorbehalten: Kyurem, Dialga, Reshiram, Palkia, Dragonite und Salamence…

4. Draco Meteor

Wenn es um Schaden pro Energie geht, wird Draco Meteor nur von Overheat übertroffen (mehr dazu weiter unten). Die Attacke vom Typ Drache ist nur eine von sechs Angriffsbewegungen in Pokemon Go, die 150 Schaden verursacht.

Die anderen benötigen Energie von 75 oder 80. Wenn Sie dies mit dem Bedarf von 65 Draco Meteor vergleichen, wird klar, warum er in diese Liste aufgenommen wurde.

Wir betrachten hier nur Züge und berücksichtigen nicht das Pokémon selbst. Da Drachentypen jedoch aufgrund ihrer beeindruckenden Statistiken regelmäßig im PvP zu sehen sind, wenn Sie Draco Meteor in die Gleichung einbeziehen, gibt es viele Trainer auf der gegnerischen Seite, die schnell frustriert werden.

Trainer fragen oft, was von Draco Meteor und Outrage besser ist. Nun, letzteres benötigt möglicherweise 5 Energie weniger, verursacht aber bei 110 40 Schaden weniger. Im Gegensatz zu Draco Meteor hat die Verwendung der Bewegung jedoch keine negativen Auswirkungen auf Ihre Statistiken. Einige würden argumentieren, dass dies jedoch so gut wie irrelevant ist, da es in einem Wettbewerbsszenario oft schwierig ist, zwei oder mehr Ladungsbewegungen durchzuführen.

3. Zähler

Counter ist der einzige Fast Move mit mehr als 3,5 DPT und erzeugt dann mehr als 3 Energie pro Runde (EPT). Dies allein sollte Ihnen sagen, wie effektiv es ist.

  • Weiterlesen: 5 Pokémon, die stärker sein sollten als in Pokémon Go

Da es sich um eine Kampfbewegung handelt, ist es nicht überraschend, dass sie hauptsächlich unter Kampfpokemon zu finden ist. Es wurde kürzlich als exklusiver Schritt für den Community Day für Alakazam aufgenommen, als Abra Schlagzeilen machte.

Als Fast Move vom Typ Kampf ist es konkurrenzlos, also wenn dein Pokémon es hat, ändere es nicht. Wir können uns kein einziges Beispiel für ein Kampf-Pokémon vorstellen, bei dem Sie es ändern sollten, aber warum sollten Sie es mit solchen Statistiken wieder tun?

Pokemon Go überhitzen

Pokemon Fandom

Viele Pokémon können Überhitzen lernen, aber die beiden, mit denen sie am effektivsten sind, sind Reshiram und Chandelure…

2. Überhitzen

Überhitzung hat den besten Schaden pro Energie aller Bewegungen in Pokemon Go. Es benötigt nur 55 Energie, verursacht aber massive 130 Schaden. Das ist ein DPE von 2.36 !

Interessanterweise gibt es eine Attacke vom Typ Feuer, die härter trifft – Fire Blast. Dies erfordert jedoch 25 mehr Energie bei 80. Daher ist Überhitzung sicherlich vorzuziehen.

Es sollte beachtet werden, dass es Ihre Angriffsstatistik bei der Verwendung erheblich reduziert. Dies macht jedoch keinen Unterschied, wenn Sie es verwenden, wenn Ihr Pokémon kurz vor der Ohnmacht steht.

Der Schaden von 130 ist so groß, dass Sie sich nicht einmal um die Effektivität der Schrift kümmern müssen. Selbst gegen Drachen-, Feuer-, Fels- und Wasser-Typen wird es immer noch 93 Schaden verursachen.

1. Felsbrocken

Rock Wrecker kann nur von einem Pokémon verwendet werden – Rhyperior. Es ist auch ein guter Job, da die Gesteinsbewegung 110 Schaden für nur 50 Energie verursacht!

  • Weiterlesen: Wie komme ich in Pokemon Go schnell auf Level 40?

Es überrascht nicht, dass es bei weitem der stärkste Charge Move vom Gesteinstyp ist. Glücklicherweise ist es nur als exklusiver Zug zum Community Day verfügbar, aber zweifellos wird es irgendwann irgendwo zurückkehren.

ftm Testosteron-Zeitachsendiagramm

Andere Moves, die eine lobende Erwähnung verdienen, sind Flying Press, Frenzy Plant und Blast Burn.

Diese schafften es nicht ganz in die Top 5, weil Flying Press nur von Pikachu Libre verwendet werden kann, Frenzy Plant hat viele Typen, gegen die sie schwach ist, und Blast Burn kann als Overheat angesehen werden. Einige würden argumentieren, dass Blast Burn überlegen ist, weil es keine Statistiken verringert.