5 Gründe, warum Sie sich nicht von Ihren Freunden einrichten lassen sollten

Zu einem bestimmten Zeitpunkt in Ihrem Leben haben Sie wahrscheinlich in Betracht gezogen, dass Ihre Freunde Sie auf ein Date festlegen, oder Sie haben das Matchmaking durchgeführt. Es scheint eine so großartige Idee zu sein - wenn Sie mit beiden befreundet sind, müssen sie eine Menge gemeinsam haben und werden sich wahrscheinlich verstehen, oder? Nicht genau. Eine neue Studie der Harvard Business School hat ergeben, dass Matchmaking Glück für Matchmaker bedeutet, aber nicht unbedingt für die Leute, die sich einrichten. (Tweet diesen Fakt!)

'Während es so aussieht, als ob Ihre Freunde die ultimativen Matchmaker wären, weil sie Sie und Ihren Geschmack so gut kennen, kann die Tatsache, dass sie Sie einrichten, tatsächlich zu einer Reihe von nachteiligen Situationen führen', sagt Christie Hartman, Ph.D. , ein Psychologe und Dating-Experte in Denver. Betrachten Sie diese fünf Dinge und überlegen Sie zweimal, bevor Sie Ihre Freunde Amor spielen lassen.

1. Es könnte Verwüstungen an Ihrer Freundschaft anrichten

Sagen Sie, Ihre Freundin arrangiert Sie mit ihrem Freund John. Er ist großartig, bis er dich aus dem Nichts zum Spuk macht. Sie wenden sich an Ihre Freundin, um Unterstützung zu erhalten, aber anstatt sich auf Ihr Niveau zu begeben, zuckt sie die Achseln und sagt, dass sie sich aus diesem heraushält und Sie erhitzt. 'Wenn Ihre Freundin Sie einrichtet, wird sie automatisch zum Mittelsmann, was zu Spannungen zwischen Ihnen beiden führen kann', sagt Hartman. 'Sie werden sie möglicherweise in die Pflicht nehmen, wenn die Situation nicht aufgeht, obwohl das Endergebnis nicht ihre Schuld ist.' Und dieses Schuldspiel kann deine Freundschaft ernsthaft belasten.

Eine andere Möglichkeit, wie ein Setup Ihrer BFF schaden kann, ist, wenn Sie glauben, dass Ihr Match ein totaler Blödmann ist und nicht glauben können, dass der Gedanke, dass er gut genug für Sie war, für den Bruchteil einer Sekunde in ihr Gehirn gelangt ist. 'Wenn Ihre Freundin Sie mit jemandem zusammenbringt, der nicht Ihren eigenen Standards entspricht, können Sie daraus schließen, dass sie nicht der Meinung ist, dass Sie einen besseren Menschen wert sind', sagt Hartman. Und selbst wenn dies eine falsche Annahme für Sie ist, reicht die Tatsache, dass Sie glauben, dass dies der Fall ist, aus, um einen unnötigen und potenziell verletzenden Kampf auszulösen.

VERBUNDEN: Die besten Orte, um Single-Männer zu treffen

2. Sie fühlen sich in eine Beziehung gedrückt

bestes Glätteisen 2020

Nehmen wir an, anstatt dass John Sie zum Geisterbild macht, werden Sie seiner überdrüssig und verblassen ihn. Aber Sie fühlen sich so schuldig, wenn Sie es mit ihm beenden, seit er 'in der Familie' ist, dass Sie die Dinge viel länger spielen lassen, als sie sollten. 'Wenn Sie sich von Ihren Freunden einrichten lassen, gefährden Sie am Ende Ihre eigene Dating-Freiheit, weil Sie das Gefühl haben, dass Sie es ihnen schulden, ihren Freunden längere Chancen zu geben, als Sie anderen geben', erklärt Marni Battista, eine Dating- und Beziehungstrainerin in Los Angeles und Gründer von Dating with Dignity. Das Gefühl, eingepackt zu sein, kann dazu führen, dass Sie den fraglichen Mann aus Frustration schlecht behandeln, fügt Battista hinzu, was seine Gefühle mehr verletzen könnte, als wenn Sie zum richtigen Zeitpunkt Krawatten abschneiden würden.

3. Es trübt dein Urteil

Farsali Roségold Elixier

Derselbe Druck in der Familie kann die gegenteilige Wirkung auf Sie haben: Da John vorab überprüft wurde, ist es einfacher, zu der Schlussfolgerung zu gelangen, dass Sie sich automatisch mit ihm verstehen. Bevor Sie es wissen, träumen Sie von den erstaunlichen Doppeldaten, die Sie mit Ihrer Freundin und ihrem Freund weitermachen - und vielleicht auch Ihren Hochzeits- und Babynamen. Beruhige dich, Mädchen! 'Das Problem mit den hohen Erwartungen ist, dass sie es für Sie schwieriger machen können, die Dinge so zu nehmen, wie sie kommen, und es für Sie auch schwieriger ist, zu erkennen, ob Sie beide einfach nicht gut zusammenpassen', sagt Hartman. Da Sie möchten, dass die Dinge so schlecht laufen, können Sie versuchen, eine Verbindung zu erzwingen, die einfach nicht vorhanden ist. Oder schlimmer noch, Sie könnten auf die Idee von ihm hereinfallen, anstatt den tatsächlichen Menschen zu sehen, der jemand sein könnte, der einfach nicht zu Ihnen passt. Wie auch immer die Situation aussieht, je höher Ihre Erwartungen sind, desto enttäuschter werden Sie sich fühlen, wenn es nicht klappt - auch wenn er von Anfang an nicht gut zu Ihnen passt. (Tweet diesen Fakt!)

4. Ihr Freund kann Hintergedanken haben

Wahrscheinlich versucht Ihr Freund, Sie nur für Ihre Interessen einzurichten. Es besteht jedoch auch die geringe Möglichkeit, dass sie sich in John verliebt und sich aus irgendeinem Grund nicht wohl fühlt, wenn sie direkt zu ihm geht. Deshalb beschließt sie, Sie mit ihm in Verbindung zu setzen, damit sie etwas zu besprechen hat ihm. 'Ich sehe das sehr bei meinen Kunden', sagt Battista. 'Was passiert, ist, dass der Freund mehr mit dem Kerl spricht, so dass sie seine Verbündete wird und so ein Gefühl der Pseudo-Intimität erzeugt.' Und Sie bleiben ohne die enge Beziehung, die Sie verdienen.

VERBUNDEN: 8 Dinge, die Sie tun, die Ihre Beziehung schädigen könnten

5. Es ist schwieriger, mit einem Split umzugehen

Normalerweise kannst du, wenn du mit jemandem Schluss machst, einen sauberen Social-Media-Sweep durchführen und ihm auf Instagram und Twitter folgen, um ihn auf Facebook zu befreunden. Aber wenn der Typ mit Ihrem Freund befreundet ist, werden Sie ihn immer noch online und persönlich sehen. 'Wenn Sie mit einem Freund ausgehen, wird die Trennung so viel schwieriger, weil Sie durch die Weinrebe immer wieder kleine Leckerbissen über ihn hören und er möglicherweise in Facebook-Bildern auftaucht, auch wenn Sie nicht mehr mit ihm befreundet sind', sagt Battista. Mit anderen Worten, er ist immer da, was es für Sie schwieriger macht, vorwärts zu kommen.

  • Von Annie Daly
Werbung