5 seltsame Gründe, warum Sie einen Albtraum hatten

Alpträume sind nicht nur ein Kinderspiel: Hin und wieder werden wir alle sehr häufig. Tatsächlich geht die American Sleep Association davon aus, dass zwischen 80 und 90 Prozent von uns im Laufe ihres Lebens mindestens einen erleben werden. Und Horrorfilme sind nicht der einzige Schuldige. Wir haben mit Experten über fünf (überraschende) Gründe gesprochen, die dahinter stecken könnten, warum Sie in Panik aufgewacht sind.

Du hast getrunken

Eine Nacht in der Stadt kann zu einer ausgeflippten Nacht zwischen den Laken führen (... und nicht so ausgeflippt). Alkohol ist eine große Ursache für Albträume, sagt W. Christopher Winter, ein Schlafexperte und medizinischer Direktor des Schlafmedizinischen Zentrums am Martha Jefferson Hospital in Charlottesville, VA. Zum einen unterdrückt Alkohol den REM-Schlaf (Rapid Eye Movement), in dem wir träumen, sagt er. Dann, wenn Ihr Körper Ihre Getränke verstoffwechselt, brüllt der Traum zurück, was manchmal zu intensiven Alpträumen führt, erklärt er.

Alkohol entspannt auch Ihre oberen Atemwege. Wenn du trinkst, bevor du schläfst, will dein Atemweg mehr zusammenbrechen, sagt er. 'Die Kombination von Träumen und nicht regelmäßigem Atmen kann zu einer Situation führen, in der man einen Albtraum hat - oft geht es um Ertrinken, um Verfolgungsjagden oder um ein Gefühl des Erstickens', sagt er. Ihr Körper nimmt im Grunde genommen das Gefühl von Atembeschwerden (was tatsächlich passieren kann) auf und kreiert eine Geschichte darum - wie wenn ein Wolf Sie verfolgt. (Finden Sie heraus, wie sich sonst Alkohol auf Ihren Schlaf auswirkt.)

Wie viel Sonnencreme im Gesicht verwenden?

Sie haben irgendwo neu geschlafen

Wir sind alle mitten in der Nacht in einem Hotelbett aufgewacht, ohne zu wissen, wo zum Teufel wir sind. Eine Änderung der Einstellung kann Angst auslösen, und dieses Element der Verwirrung kann sich in Ihre Träume einschleichen, sagt Winter. Schlafen an fremden Orten kann manchmal auch bedeuten, dass Sie mitten in der Nacht wieder aufwachen, was Ihren Schlaf stören und zu Albträumen führen kann, fügt er hinzu.

Sie haben um 22 Uhr zu Abend gegessen.

Wenn Sie sich auf einen vollen Bauch legen, kann dies einen sauren Reflux auslösen, der den Schlaf stören könnte, sagt Winter. Und während einige Untersuchungen darauf hindeuten, dass bestimmte Lebensmittel (wie z. B. scharfe) für schlechte Träume verantwortlich sind, ist der wahrscheinlichere Grund für ausgeflippte Träume, dass Ihr Schlaf einfach gestört wird. Eigentlich, etwas Das kann zu Schlafstörungen führen - junge Kinder wecken Sie auf, ein zu heißes Zimmer oder ein Hund als Schlafpartner -, sagt Winter. Wenn Ihr Körper damit beschäftigt ist, sich abzukühlen, Nahrung zu verdauen oder einen schnarchenden Ehepartner herauszufiltern, gerät Ihr Schlaf aus dem Gleichgewicht, was die ganze Nacht über zu gruseligen Träumen und mehr Wecken führen kann. (Achten Sie darauf, Ihre Speisekammer mit den besten Lebensmitteln für tiefen Schlaf zu füllen.)

Du bist super gestresst

Wenn Sie mit Ängsten und Sorgen ins Bett gehen, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass Ihr Traum mit ähnlichen Inhalten gefüllt ist, sagt Winter. Tatsächlich legen einige Untersuchungen nahe, dass 71 bis 96 Prozent der Menschen mit posttraumatischer Belastungsstörung (PTBS) Albträume haben könnten. Andere Studien zeigen uns jedoch auch, dass kleine Stressfaktoren wie eine bevorstehende Präsentation, ein sportlicher Wettkampf oder die Exposition gegenüber einem Trauma über die Medien unseren Geist stören können, während wir schlafen. (Wird Melatonin Ihnen wirklich helfen, besser zu schlafen?)

Du hast auf dem Rücken geschlafen

Wenn du auf dem Rücken schläfst, kann es sein, dass du mehr Atemstörungen hast - und somit die Möglichkeit weiterer Albträume, sagt Winter. 'Im Allgemeinen führt das Schlafen auf dem Rücken zu einer Position, in der die Atemwege weniger stabil sind und mit größerer Wahrscheinlichkeit kollabieren', sagt er. Und genau wie beim Trinken könnte dieses Bedürfnis nach Luft in gruselige Bilder in Ihrem Kopf übersetzt werden. (Es gibt weitere seltsame Möglichkeiten, wie Schlafpositionen Ihre Gesundheit beeinflussen.)

Werbung