6 Möglichkeiten zur Vermeidung von Gewichtszunahme

6 Möglichkeiten zur Vermeidung von Gewichtszunahme

Gewichtszunahme in einer Beziehung ist häufiger als Sie denken - aber es bedeutet nicht, dass Sie sich zwischen Ihren Gesundheitszielen und Ihrer Liebe entscheiden müssen.

By By Leslie Rotchford und Macaela Mackenzie Pin FB Twitter Email Sende Textnachricht Drucken Foto: Michael Heffernan / Getty Images

Wenn Sie eine neue Beziehung beginnen, ist es nur natürlich, dass sich * einige * Ihrer Gewohnheiten ändern. Und während einige dieser Änderungen gesund sein können (ein neuer Laufpartner!), Fordern einige Ihr gut gemeintes Verhalten heraus. Sie könnten anfangen, das Lieblingseis Ihres Partners im Kühlschrank zu lassen, Ihren wöchentlichen Alkoholkonsum dank der Dattelnacht zu erhöhen oder auf Ihr übliches morgendliches Training verzichten, um sich zu kuscheln. Es ist also nicht gerade ein großes Rätsel, warum 'Gewichtszunahme in einer Beziehung' eine Sache ist. Laut den Ergebnissen einer neuen Umfrage kann Ihr Beziehungsstatus Ihre Gesundheitsziele jedoch stärker beeinträchtigen, als Sie denken.

79 Prozent der Befragten gaben an, an Gewicht zuzunehmen, wie aus einer Umfrage hervorgeht, die 2000 Personen im Auftrag von Jenny Craig durchgeführt hatten (also nehmen Sie es mit einem Körnchen Salz). Die Umfrage ergab, dass die Befragten in langfristigen Beziehungen seit Beginn der Beziehung jeweils durchschnittlich 36 Pfund zugenommen hatten - und 17 dieser Pfund erfolgten im ersten Jahr der Ehe. Huch.

Noch mehr: Eine ältere Studie in Fettleibigkeit fanden heraus, dass über einen Zeitraum von fünf Jahren 15 Pfund zugenommen hatten, dass Mitbewohner 18 Pfund zugenommen hatten und dass verheiratete Frauen 24 Pfund zugenommen hatten. Andere neuere Untersuchungen haben sogar ergeben, dass Menschen mehr Sport treiben und niedrigere Body-Mass-Indizes (BMIs) haben. nach eine Trennung. 'Ein sehr bedeutender Teil meiner Klienten sind Menschen, die an Gewicht zunehmen, nachdem sie eine Beziehung eingegangen sind oder geheiratet haben', sagt Nancy Rahnama, M. D., eine Adipositaschirurgin in Los Angeles. Das meiste davon ist auf ungesunde Veränderungen des Lebensstils zurückzuführen - einschließlich des Trinkens. 'Es sind nicht nur die Kalorien aus dem Alkohol selbst zu berücksichtigen, sondern die Menschen neigen dazu, in der Nacht und am nächsten Tag mehr zu essen, um einige der Symptome des Alkoholkonsums in der Nacht zuvor zu heilen', sagt Dr. Rahnama.

wann wird pewdiepie 100 millionen erreichen

Die gute Nachricht: Die Gewichtszunahme in einer Beziehung ist keine Selbstverständlichkeit, und Sie müssen nicht die Liebe verlieren, um Ihr Gewicht in Schach zu halten. Befolgen Sie diese sechs Richtlinien, um gesund zu bleiben.

1. Schalten Sie Ihre Dattelnächte auf.

'Wenn Sie etwas Neues beginnen und sich in einer neuen Umgebung befinden, befinden Sie sich außerhalb Ihrer eigenen Routine und Ihrer eigenen Kontrolle. Hier und da ist es in Ordnung, aber geben Sie nicht die gesunden Dinge auf, die für Sie wichtig sind.' sagt Dr. Rahnama. Anstatt beispielsweise jede Woche eine Verabredung in einer Bar zu treffen, in der Sie sich über kalorienreichen Alkohol und Barfutter (so ziemlich ein Rezept für Gewichtszunahme in einer Beziehung) verbinden, bringen Sie Ihren Partner zu Ihrem Yoga-Kurs mit oder Zeigen Sie ihm den langen Spaziergang entlang des Flusses, den Sie lieben. Nur weil Sie verliebt sind, bedeutet dies nicht, dass Ihre Lieblingsgesundheitsroutinen aus dem Fenster gehen müssen!

Chani Nikolas Geburtshoroskop

2. Wählen Sie Ihre Mahlzeiten mit Bedacht aus.

Wenn Sie jemanden treffen, ist es einfach, auswärts zu essen, um praktisch ein Hobby zu werden. Das Problem ist, dass einige Forschungen das herausfinden 92 Prozent von den Restaurantmahlzeiten haben zu viele Kalorien. Wenn Sie nicht gerade den neuesten, für Vegetarier geeigneten Ort in Ihrer Nähe besuchen und keinen Salat möchten? Fisch ist in der Regel die sicherste Vorspeise, da er kalorienarm ist und weniger wahrscheinlich als Hühnchen oder Rindfleisch mit Butter oder Sahne zubereitet wird, sagt Lisa Young, Ph.D., Autorin von Der Portion Teller Plan. Besser noch, mach das Abendessen selbst. 'Wenn Sie zu Hause kochen, sparen Sie mindestens 250 Kalorien pro Mahlzeit', sagt David Levitsky, Ph.D., Professor für Ernährungswissenschaften an der Cornell University.

3. Achten Sie darauf, was Sie essen.

Wenn Ihr Partner Pringles liebt, können Sie möglicherweise nicht viel dagegen tun, dass sie im Haus herumliegen. Was du können Steuerung? Wie viel und was Sie eine Zwischenmahlzeit essen. 'Die Menschen betrachten Bisse als freie Kalorien, insbesondere wenn sie an gesunden Lebensmitteln knabbern', sagt Young. 'Aber sie können sich wirklich summieren'. Versuchen Sie, sich bei jedem Essen hinzusetzen, ein Mittagessen mit Freunden zu planen, um sicherzustellen, dass Sie ein * richtiges * Mittagessen erhalten, und Reste einzufrieren, wenn Sie können, damit Sie den ganzen Tag über weniger wahrscheinlich darauf zugreifen. Wenn Sie eine Kleinigkeit essen, suchen Sie nach gesunden Bissen wie Nüssen, Samen und gesunden Eiweißquellen wie griechischem Joghurt und versuchen Sie (so gut Sie können), intuitiv zu essen.

4. Schwitzen Sie hin und wieder nach Ihrem Geschmack.

'Paare, die zusammen trainieren, halten sich eher an ein Trainingsprogramm', erklärt Michael R. Mantell, Ph.D., ein klinischer Psychologe und Verhaltenstrainer. Besser noch: Wenn Ihr Partner Sie dazu drängt, härter zu arbeiten, kann dies als zusätzlicher Motivationsschub dienen, was bedeuten kann, dass Sie mehr aus einer Sitzung herausholen, als wenn Sie alleine schwitzen würden. Geben Sie also Ihre S.O. Das regiert von Zeit zu Zeit und probiert neue Bewegungsmethoden aus, je nachdem, was ihnen Spaß macht. (Abwechslung kann sich auch für die Muskeln auszahlen!)

5. Machen Sie es eine Familiensache,

Haben Sie ein Baby auf dem Weg? Während Heißhungerattacken, Abneigungen oder ein unvorhersehbarer Appetit während der Schwangerschaft häufig vorkommen, sollte versucht werden, mit dem Schritt zu halten, was für Sie gut ist. Immerhin stellt die American Pregnancy Association fest, dass gesundes Essen während der Schwangerschaft nicht nur gut für Sie ist - es hilft auch, die Ernährungsgesundheit zu bestimmen, mit der Ihr Kind geboren wird, und kann ein Modell dafür sein, wie es sein ganzes Leben lang isst. (Siehe auch: Wir müssen die Art und Weise ändern, wie wir über Gewichtszunahme während der Schwangerschaft nachdenken.)

6. Verbinden Sie sich erneut mit Ihrem Partner.

Sich auf die Gesundheit Ihrer Beziehung zu konzentrieren, kann für Ihre allgemeine Gesundheit genauso wichtig sein wie sauber zu essen und zu trainieren. Als Forscher der Brigham-Young-Universität zwei Jahrzehnte lang 1.681 Ehegatten folgten, stellten sie fest, dass glücklich verheiratete Paare einen besseren Gesundheitszustand aufwiesen. Frühere Untersuchungen zeigen, dass zufriedene Paare dazu neigen, besser zu schlafen, weniger zu rauchen, an gesünderen Aktivitäten teilzunehmen und auch ein gesundes Körpergewicht zu halten. Nehmen Sie sich also jede Woche Zeit, sich nur an Sie beide zu setzen und die Verbindung wiederherzustellen das ist Um welche Beziehungen geht es eigentlich?

  • By By Leslie Rotchford und Macaela Mackenzie
Werbung