8 'Dinner Foods', die Sie zum Frühstück essen sollten

Insbesondere Misosuppe, obwohl jede Suppe auf Brühenbasis eine gute Wahl ist, insbesondere wenn sie mit Gemüse und magerem Eiweiß gefüllt ist (meiden Sie Biskuit- oder Cremesuppen). Die in Japan beliebte Misosuppe wird fermentiert. Laut Hartley können fermentierte Lebensmittel dazu beitragen, das Verdauungssystem mit guten Bakterien zu besiedeln, die das Immunsystem stärken, und Sie können die Nährstoffe aus allen Lebensmitteln, die Sie den ganzen Tag über essen, besser verarbeiten. Speichern Sie die Suppe, die mit Ihrem Sushi zum Frühstück geliefert wird, wenn Sie das nächste Mal zum Mitnehmen bestellen.

Bohnen

Bohnen auf Toast sind ein beliebtes Frühstück in Großbritannien und werden morgens in ganz Südamerika und Afrika mit Getreide (Reis oder Tortillas) verzehrt. Der Grund: Wenn Sie Bohnen mit Getreide kombinieren, wird es zu einem vollständigen Protein - und zu einem qualitativ hochwertigen Protein wie tierische Quellen. Darüber hinaus hat die Faser in Bohnen, etwa 16 Gramm pro Tasse, alle Arten von wichtigen gesundheitlichen Vorteilen, von der Unterstützung der Verdauung bis zur Senkung des schlechten Cholesterins. Rote, schwarze oder natriumarme Bohnen sind Ihre besten Wetten.

Reis

Haferflocken ist nicht das einzige Vollkorn, das Sie zum Frühstück essen können. Reis, Gerste, Bulgur, Quinoa, Farro und andere Vollkornprodukte eignen sich hervorragend für warme Mahlzeiten am Morgen. Sie eignen sich auch für die gleichen Zutaten, mit denen Haferflocken besser als Weizenpaste schmecken. Die meisten haben einen herzhafteren, nussigeren Geschmack.

Lottie London Briefmarkenunterlage

Kochen Sie Vollkornprodukte vorab in Portionen und erhitzen Sie sie zum Frühstück mit Milch, Früchten, Nüssen, Samen und / oder Gewürzen. Im Vergleich zu raffinierten Getreidesorten (Weißmehl, Weißbrot, Weißreis) enthalten Vollkornprodukte 18 zusätzliche wichtige Vitamine und Mineralien, damit Sie den ganzen Morgen über satt und konzentriert bleiben.

Gehackter Salat

Angesichts der Tatsache, dass Experten acht bis zehn Portionen Gemüse pro Tag empfehlen, ist es sinnvoll, ein oder zwei Portionen von Ihrer ersten Mahlzeit zu sich zu nehmen. In Israel wird Frühstückssalat - typisch gehackte Tomaten, Gurken und Paprika, mit frischem Zitronensaft und Olivenöl angemacht - mit Käse und Eiern serviert. Pumpen Sie das Protein zu Hause auf, indem Sie ein hartgekochtes Ei, Fleisch, Bohnen, Nüsse oder Samen hinzufügen. Oder probieren Sie interessante saisonale Kombinationen wie Rüben, Birnen und Walnüsse.

Pilze

Pilze sind eine klassische Frühstücksbeilage in Großbritannien und eine großartige Ergänzung zu Omeletts, Quiches, Frittatas und Crêpes. Oder Sie braten einfach eine Charge an und essen sie gestapelt auf Toast mit einer Scheibe Käse. Pilze sind extrem kalorien- und fettarm, haben jedoch eine fleischige Konsistenz, die für mehr Volumen sorgt, und sie sind mit wichtigen B-Vitaminen, Kalium und Selen beladen. Wenn wachsende Pilze dem Sonnenlicht ausgesetzt sind, sind sie auch eine natürliche Quelle für Vitamin D.

Fisch

Egal, ob es sich um Kipper in Großbritannien, Lachs in Schottland oder gebratenen Hering in Nova Scotia handelt, reisen Sie außerhalb der USA und es besteht eine gute Chance, dass Sie Fisch auf dem Frühstückstisch finden. Während frühmorgendliche Meeresfrüchte nicht jedermann gefällt, hat geräucherter Fisch (wie Lachs) einen milden, herzhaften Geschmack, mit dem auch Nicht-Fans aufwachen können. Außerdem sind alle Fische mit Eiweiß und gesunden Omega-3-Fetten sowie Vitamin D und Selen beladen.

Probieren Sie ein paar Scheiben Räucherlachs ohne Bagel und Frischkäse oder braten Sie ein Filet Ihrer Lieblingssorte in der gleichen Zeit an, die Sie für die Herstellung von Rühreiern benötigen.

Tofu

Während Sie Tofu mit fleischlosen Montagen oder thailändischen Speisen zum Mitnehmen in Verbindung bringen können, ist es tatsächlich das perfekte Frühstücksessen, da es auf so viele Arten verwendet werden kann: Rührei, in Würfeln sautiert und mit Gemüse gemischt oder in einen Smoothie gemischt - weshalb es auch ist In Ländern wie Japan und Indien ist Frühstücksnahrung so allgegenwärtig wie Eier und Müsli.

wie bekomme ich mega energie in pokemon go

Tofu enthält viel Eiweiß, aber wenig Kalorien, Fett und Natrium. Es enthält auch Omega-3-Fettsäuren. Stellen Sie nur sicher, dass Sie es richtig aufbewahren, da sich die herzgesunden Fette im Tofu durch Licht und Luft zersetzen können.

Hummus

Du isst es um 11 Uhr morgens mit Karotten. Warum also nicht ein paar Stunden auffrischen? Hummus wird im Nahen Osten häufig zum Frühstück gegessen und ist unglaublich gesund. Die Kombination aus getrockneten Kichererbsen, Tahini und Olivenöl ergibt ein Püree, das reich an Vitamin E, Antioxidantien, Kalzium, Eisen, Eiweiß, Ballaststoffen, Vitamin A und Thiamin ist. Auf etwas Toast anstatt Erdnussbutter einschneiden, mit Gemüse essen oder mit ein paar Avocado-Scheiben und einem Spritzer Zitronensaft kombinieren.

  • Nach Formeditoren
Werbung