Ein cleverer Trick, um Poster an der Wand aufzuhängen, ohne Löcher zu machen

Wenn Sie ein paar süße Poster aufhängen möchten, sich aber in einem Wohnheim oder einer Wohnung befinden, in der Sie möglicherweise wegen Schäden angeklagt werden, ist diese Methode mit kleinen Magneten einen Versuch wert. Keine bösen Löcher mehr in der Wand.

Der Tipp stammt vom japanischen Anime-Fan Kirishima, der kürzlich seinen genialen Trick zum Aufhängen von Postern auf Twitter geteilt hat (oben). Dazu brauchst du nur einige Büroklammern, etwas Klebeband und einige Magnete. So gehen Sie vor, wenn Sie die Vorräte haben:

  1. Kleben Sie vier Büroklammern an Ihre Wand, wo die vier Ecken Ihres Posters sein werden.
  2. Bringen Sie das Poster an Ort und Stelle und kleben Sie dann einige Magnete in jede Ecke, wo sich die Büroklammern darunter verstecken.

Das ist es! Diese Methode ist ideal für kleinere Poster, da das Gewicht eines massiven Filmplakats möglicherweise zu hoch für das Klebeband ist, aber es könnte dennoch einen Versuch wert sein, wenn Sie ein wirklich starkes Klebeband und starke Magnete verwenden.

In welches Fitnessstudio geht Bradley Martyn?

h/tSoraNews24

Hacks