Ali Larter: Ihr Sportsbar-Fotoshooting

Fotos: Christopher Melton (2), Michael Thompson, Christopher Melton, Michael Thompson, Christopher Melton, Michael Thompson, Christopher Melton, Michael Thompson

Schwert- und Schildstarter letzte Evolutionen
  • Bild könnte menschliche Person Arbeiterin Elizabeth Cook und Friseurin enthalten

    1/7

    LockenKreativdirektor Paul Cavaco wählte für Larter ein beigefarbenes Seidenkleid von Calvin Klein Collection, das sie so sehr liebte, dass sie fragte, ob sie es kaufen könne. (Die Leute bei Calvin Klein haben es ihr gerne gegeben.) „Es ist das Bequemste, was ich besitze“, sagte sie später. Hier fixiert Hairstylist Sebastien Richard ihre Haare zwischen den Aufnahmen.

  • Das Bild kann enthalten menschliche Person Kleidung Bekleidung Mantel Mantel Ali Larter und Anzug

    2/7

    Maskenbildnerin Brigitte Reiss-Andersen verlieh Larter einen warmen Glanz mit schimmerndem Gold und hellbraunem Lidschatten auf den Augen, einem zartrosa Rouge und Bronzer auf ihren Wangen und einer glänzenden Nude-Lippenfarbe. „Es ist sonnig und schön“, sagt Reiss-Andersen, der hier einen Nude-Lipgloss auftragt.

  • Bild könnte enthalten Gesicht Mensch Mensch Mädchen Weiblich Blondine Teen Kind Frau Kind Lächeln Ali Larter and Hair

    3/7

    Dies ist Larters erstes MalLockenCover, aber ihr großer Durchbruch war in einer achtseitigen Titelseite inEsquiregenannt 'Hollywood's Next Dream Girl: The Allegra Coleman Nobody Knows', ein fiktives Profil eines falschen 'It'-Mädchens. Der Artikel von 1996 beschrieb Coleman als 'den Star, für den Quentin Tarantino Mira Sorvino verlassen hat' und brachte sogar manipulierte Fotos von Larter mit 'Freund' David Schwimmer. 'Ich habe einen Agenten, weil ich auf dieser Tarnung war', sagt sie. 'Es gab eine Tür, die sich öffnete, und ich ging einfach hindurch.'

  • Dieses Bild enthält möglicherweise Kleidung Kleidung Mensch Mensch Mantel Mantel Kleid und Weiblich

    4/7

    Larter – in einem Wildledermantelkleid von J. Mendel – bekommt einige schnelle Änderungen. „Viele Frauen konnten diese Klamotten nicht ausziehen, aber Ali war perfekt“, sagtLockenKreativdirektor Paul Cavaco, (hier zu sehen mit dem stellvertretenden Moderedakteur Jarrod Lacks).

  • Bild kann Kleidung Kleidung Mensch und Person enthalten

    5/7

    Larter wuchs in Cherry Hill, New Jersey, einem Vorort von Philadelphia, auf. Sie bezeichnet sich selbst als authentisches Jersey-Mädchen, das sie als jemanden definiert, der „feizig, ernsthaft, ehrlich und lustig ist. Für mich bedeutet ein Mädchen aus Jersey eher, wie wir das Leben betrachten. Keine Entschuldigung“, sagt Larter.

  • Das Bild kann eine menschliche Person enthalten Lauren Verster Mantel Anzug Kleidung Mantel Bekleidung Gesicht Sonnenbrille und Zubehör

    6/7

    „Mein Verlobter [Schauspieler Hayes MacArthur] wird immer zu mir sagen: ‚Bitte – du hast das Hot-Girl-Syndrom‘.“ sagt Larter. 'Ich denke, das ist der Grund für Unsicherheit, denn es beginnt damit, dass man für sein Aussehen gefeiert wird ... und es ist seltsam, dass man nichts dafür getan hat, um es zu bekommen.'

  • Bild könnte enthalten Kleidung Kleidung Dessous Unterwäsche Mensch und Frau Swim

    7/7

    Als sie für eines ihrer Projekte vor Ort war, bemerkten die Filmemacher, dass Larter zugenommen hatte. „Die Faxe gingen von den Produzenten und dem Regisseur an meinen Manager, um mich anzurufen und zu bitten, abzunehmen“, erinnert sie sich. 'Ich erinnere mich nur daran, wie ich in meinem Wohnwagen saß und hysterisch weinte vor der Verlegenheit, die ich für mich selbst, meinen Körper empfand - und dass niemand direkt mit mir sprechen konnte.' Larter lernte schnell, dass so etwas nicht persönlich ist; es ist geschäft. „Dafür habe ich mich angemeldet... Was ich beruflich mache, rückt mich ins Rampenlicht. Sie bezahlen mich dafür.'

    ich werde dominieren verboten von lcs