Alle geheimen Befehle und Menüs von Roku in einer Grafik

Leser Gardner gab diese von ihm erstellte Infografik weiter, die alle schnellen Möglichkeiten auflistet, um in die vielen geheimen Menüs des Roku zu gelangen – Menüs, mit denen Sie das Bild kalibrieren, Netzwerkeinstellungen optimieren und sogar auf Entwickleroptionen zugreifen können. Machen Sie sich bereit, wir sind dabei, Ihre Garantie zu erlöschen.

Natürlich wurden viele dieser Verknüpfungen nicht für Heimanwender entwickelt, sodass Sie möglicherweise viele Funktionen und Schalter finden, mit denen Sie sich eigentlich nicht herumschlagen sollten, wenn Sie möchten, dass Ihr Roku weiterhin normal funktioniert. Gehen Sie sorgfältig vor und lesen Sie sich jede Einstellung durch, bevor Sie sich entscheiden, sie zu optimieren. In einigen Menüs können Sie beispielsweise Ihre WLAN-Einstellungen im Handumdrehen optimieren, die Bitrate eingehender Streams anpassen und vieles mehr.

Beste Produkte für Rückenakne

Gardner hostet die Grafik auf seiner Website (unten verlinkt), aber er hat auch ein paar andere schnelle Referenzen hinzugefügt, die hilfreich sind, wie einen Thread im Roku-Subreddit, der auch viele dieser Befehle ausführt, und ein längeres, detaillierteres Video, das viele dieser Einstellungen nacheinander durchläuft und was jede von ihnen macht. Wenn Sie daran interessiert sind, jeden in Aktion zu sehen, sehen Sie sich das an, aber sehen Sie sich in der Zwischenzeit die Grafik unten oder den unten stehenden Link an.

Roku Geheimmenüs | Offizieller Barkeeper-Leitfaden

Bild für Artikel mit dem Titel Alle geheimen Roku-Befehle und -Menüs in einer Grafik