Aly Raisman darüber, wie es ist, in einem Sport zu bestehen, bei dem es um Perfektion geht

Aly Raisman darüber, wie es ist, in einem Sport zu bestehen, bei dem es um Perfektion geht

Warum sie lieber #PerfectNever ist als eine perfekte 10.

Von Lauren Bunch Pin FB Twitter Email Sende Textnachricht Drucken

Wenn Sie noch nichts von Reeboks epischer #PerfectNever-Bewegung gehört haben, fehlen Ihnen einige wirklich inspirierende Dinge. Queen Badass selbst, Ronda Rousey, startete die Kampagne mit einem bewegenden Video, das uns alle dazu brachte, unser Make-up abzuwischen, den zusammengesetzten Akt fallen zu lassen und total roh zu werden (sowohl physisch als auch mental). Gigi Hadid folgte mit einem vollständigen #realtalk-Interview und zeigte allen, dass sie so viel mehr als ein hübsches Gesicht ist - sie ist verdammt hart und bereit, es zu beweisen.

wie heißen die zombies in fortnite?

Die #PerfectNever-Bewegung ruft Frauen dazu auf, die Erwartungen und den Druck der Perfektion abzulehnen, da erstens keine echte Perfektion existiert und zweitens die Perfektion niemals besser wird. Denken Sie darüber nach: Wenn Sie die hypothetische Spitze erreicht haben, wo ist das Feuer zu verbessern? Ganz gleich, ob es darum geht, in Ihrem Körper, Ihrem Geist, Ihren Fähigkeiten oder Ihrer Einstellung Gewinne zu erzielen, es geht nur darum, zu sein Ihre Beste. Wir könnten uns keinen besseren Partner vorstellen, um ein bisschen PerfectNever-Magie zu zeigen, als die zweimalige olympische Turnerin und sechsmalige olympische Medaillengewinnerin Aly Raisman, die zeigt, dass es nicht darum geht, was andere denken - es geht um Channeling Ihr innerer Champion, 100 Prozent der Zeit. (Lesen Sie einfach, wie sie Internet-Hasser zurückklatschte, die ihren starken Körper nicht schätzten.)

Raisman hätte mit dem Gewinn einer Goldmedaille in Bodenturnen und dem Teamgold bei den Olympischen Spielen 2012 in London zufrieden sein können. Oder sie hätte sich mit einem zweiten Team zufrieden geben können, Gold, Silber im Allround-Wettbewerb und Silber im Bodentraining bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janiero. Aber sie ist noch nicht fertig. Ihr unermüdlicher Einsatz für den Sport führt sie zu einem dritten Mal bei den Olympischen Spielen (etwas, das Sie nur sehr selten bei Turnern sehen).

wer ist das höchste niveau in overwatch

'Als ich sagte, dass ich zu einer zweiten Olympiade zurückkehren würde, haben die Leute an mir gezweifelt', sagt sie. 'Ich wusste in meinem Herzen, dass ich es wieder schaffen würde'.

Sie weigert sich nicht nur, an der Gymnastik-Glasdecke anzuhalten, sondern tut dies auch in einer Sportart, die in der Perfektion selbst verwurzelt ist. 'Wenn Sie in der falschen Sekunde atmen, können Sie einen Fehler machen', sagt sie. Von spitzen Zehen über zurückgesteckte Brötchen bis hin zu festgefahrenen Landungen: Makellosigkeit ist das, was Ihnen das Gold bringt.

Und sie ist noch nicht fertig. In Tokio 2020 kommt Aly Raisman für Sie - und es ist ihr nicht unbedingt wichtig, eine perfekte 10 zu erreichen.

  • Von Lauren Mazzo @lauren_mazzo
Werbung