Fragen Sie den Bridal Fitness Coach: Wie bleibe ich motiviert?

Q: Was sind einige Möglichkeiten, um motiviert zu bleiben, um für meine Hochzeit Gewicht zu verlieren? Ich mache eine Weile großartig, dann verliere ich die Motivation!

Du bist nicht alleine! Ein häufiges Missverständnis ist, dass die Hochzeit selbst die Motivation sein sollte, Gewicht zu verlieren. Die meisten Bräute haben Zugang zum Fitnessstudio, Diätpläne, die funktionieren und wissen im Allgemeinen, was es braucht, um für ihren Hochzeitstag Gewicht zu verlieren. Die fehlende Zutat ist in den meisten Fällen die Motivation, die ein wesentlicher Bestandteil der Ernährung und des Trainingsplans einer Braut sein muss. Bevor Sie mit Ihrem Gewichtsverlustplan für die Hochzeit beginnen, müssen Sie zunächst gesunde Methoden identifizieren, die Sie nicht nur während Ihrer gesamten Hochzeitsplanung motivieren, sondern Ihnen auch dabei helfen, gesunde Gewohnheiten zu entwickeln, um auch nach dem Austausch Ihrer Gelübde fortzufahren. Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um Ihre Motivation zu steigern, damit Sie sich in Ihrem Traumkleid fabelhaft und gesund fühlen.

1. Identifizieren Sie bestimmte Ziele, Belohnungen und Konsequenzen. Schreiben Sie sich 2-3 kleine realistische Ziele pro Woche oder Monat auf und identifizieren Sie eine Belohnung, sobald diese abgeschlossen ist. Zum Beispiel eine Maniküre / Pediküre, ein besonderes Abendessen mit einer Brautjungfer, ein Tag am Strand mit Ihrer Trauzeugin oder ein Wochenende ohne Hausarbeit sind alles hervorragende Belohnungen! Identifizieren Sie in einer anderen Spalte eine Konsequenz für das Nichterreichen dieser Ziele. Fordere dich heraus! Denken Sie an etwas, das Sie unbedingt vermeiden möchten, und machen Sie sich selbst verantwortlich.

bester langanhaltender Eyelinerstift

2. Übung nicht verhandelbar machen. Jeden Tag machen und besuchen wir alle Arbeitstreffen und Termine mit Hochzeitsverkäufern. Warum behandeln Sie Ihre tägliche Übungsbesprechung nicht genauso? Machen Sie irgendeine Form der Übung zu einem nicht verhandelbaren Teil des Tages. Erwägen Sie einen kurzen Spaziergang zur Mittagszeit, tauschen Sie eine Fahrt im Aufzug gegen eine Fahrt die Treppe hinauf oder engagieren Sie eine andere Braut für Ihr Training. Finden Sie einen Weg, um Spaß am Training zu haben, und Sie werden den Schwung behalten. Während Sie Ihr tägliches Cardio absolvieren, Ihre Lieblingsmusik hören, Ihr neues Brautmagazin lesen oder eine unterhaltsame Fernsehsendung oder einen Film ansehen, werden Sie erstaunt sein, wie lange Sie auf dem Laufband bleiben können, wenn Ihre Lieblingssendung läuft! Überlegen Sie sich auch, zu welcher Art von Übung Sie sich verpflichten, und welche Art von Übung Ihnen am meisten Spaß macht.

3. Überdenken Sie Ihre Vergangenheit. Denken Sie an Ihre früheren Versuche zur Gewichtsreduktion zurück und finden Sie heraus, warum Sie zuvor aufgehört haben? War die Diät zu streng? Warst du verwirrt darüber, welche Workouts zu absolvieren sind oder wann sie knapp sind? Schreiben Sie eine Liste dieser Gründe auf und ermitteln Sie Möglichkeiten, diese zu überwinden. Wenn Ihre Ernährung beispielsweise zu streng ist, konzentrieren Sie sich darauf, mehr Grüns, Vollkornprodukte und magere Proteine ​​in Ihr tägliches Leben zu integrieren. Wenn Sie beschäftigt sind, sollten Sie kürzere Trainingseinheiten absolvieren, aber diese Zeit als Priorität festlegen.

4. Sei aufgeregt! Zwischen Hochzeitsplanung, Karriere und einer Vielzahl von sozialen Verpflichtungen kann es passieren, dass Sie die Aufregung, die Ihren großen Tag umgibt, aus den Augen verlieren. Stellen Sie sich jeden Tag vor, wie Sie dieses perfekte Kleid tragen, und veranschaulichen Sie die Vorteile des Erreichens Ihrer Ziele. Lassen Sie sich von der Visualisierung dieses besonderen Augenblicks inspirieren und bewahren Sie diese positive Einstellung.

5. Hören Sie auf Ihren Körper. Bewegung steigert Ihr Energieniveau, baut Stress ab und hilft dabei, Ihre Körperchemikalien im Gleichgewicht zu halten. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und analysieren Sie, wie sich ein neues Training oder ein gesundes Rezept auf Ihren Körper ausgewirkt hat. Hast du besser geschlafen Wie war deine Stimmung? Erinnern Sie sich an diese positiven Veränderungen, wenn Sie anfangen, die Motivation zu verlieren.

Lauren Taylor ist ein zertifizierter ganzheitlicher Gesundheitscoach, der erfolgreich mit Kunden im ganzen Land zusammenarbeitet, um ihre gesundheitlichen und persönlichen Ziele zu erreichen. Sie wurde Gesundheitscoach, um ihrer Leidenschaft für Ernährung nachzukommen, und bietet individuelle Gesundheits- und Ernährungscoaching-Programme an. Besuchen Sie www.yourhealthyeverafter.com, um sich für eine kostenlose Beratung anzumelden, oder senden Sie Lauren eine E-Mail an info@yourhealthyeverafter.com.

  • Von Lauren Taylor
Werbung