Asmongold erklärt, warum Spieler WoW Classic jetzt beenden sollten

Beliebt World of Warcraft Streamer Asmongold hat erklärt, warum die Leute aufhören sollten zu spielen WoW Klassiker .

ksi vs logan paul wiegen

Während eines kürzlichen Streams Asmongold sah sich Videos auf YouTube an, während er auf die Organisation einer Raid-Gruppe wartete, als er auf ein Video eines anderen Content-Erstellers stieß, der erklärte, warum sie WoW Classic verlassen.

Der YouTuber, Mtashed , erklärte, dass das Spiel schnell sein Leben übernommen habe, 36 Stunden über drei Tage gespielt habe, und dass er beschlossen habe aufzuhören, weil es seine Zeit zu sehr beanspruchte und das Weiterspielen von WoW Classic ihn davon abhalten würde Videos machen und andere Spiele spielen.

Blizzard EntertainmentWoW Classic wurde sowohl bei Spielern als auch bei Zuschauern sehr beliebt.

Asmongold ist wohl einer der größten Befürworter von WoW auf der Welt, aber nachdem das Video zu Ende war, schlug er überraschend vor, dass Mtashed – oder jeder andere, der sich Sorgen um WoW Classic-Sucht macht – tatsächlich aufhören sollte.

  • Weiterlesen: WoW Classic-Spieler sind wütend auf “kaputte” Trolling-Taktik

„Beenden Sie sofort. Hör auf, dieses Spiel zu spielen. Denn wenn Sie 60 werden und das Spiel erleben, werden Sie all die anderen Spiele hassen, die Sie spielen wollten. Und es wird das einzige Spiel sein, das du spielen willst, und du wirst wie ich sein und 13 Jahre lang ein Spiel spielen. Komm nicht auf 60, tu das nicht, du wirst dein Leben ruinieren und du wirst es lieben.”

Asmongolds Engagement für World of Warcraft scheint ihm sicherlich nicht allzu viel geschadet zu haben. Das Interesse an WoW Classic hat sich auf Twitch ausgeweitet und Asmongold war an der Spitze der Streamer des Spiels, was dazu führte, dass er der meistgesehene Person auf der Plattform für August .

Ob das Spiel auf lange Sicht genauso viel Interesse wecken kann, bleibt abzuwarten, aber bisher hat es die Aufmerksamkeit von Tausenden von Spielern auf sich gezogen, darunter auch große Streamer, die vor allem für sehr unterschiedliche Titel wie Shroud bekannt sind.

wie sehen mormonen aus

Während die potenzielle Entwicklung eines Spiels, das explizit darauf ausgelegt ist, seinen ursprünglichen Zustand vor der Erweiterung zu replizieren, irgendwann begrenzt sein wird, können sich die Spieler von WoW Classic in den kommenden Jahren auch auf neue Inhalte freuen, wobei Blizzard plant, zusätzliche zu veröffentlichen PvP-, Raid- und Weltinhalte in sechs Phasen .