Assassin’s Creed-Entwickler erklärt die Änderungen von Hidden Blade in Valhalla

Ubisoft-Entwickler haben erklärt, warum das kommende Valhalla eines der kultigsten Features der Assasin’s Creed-Spiele verändert – die versteckte Assassin’s Blade.

League of Legends Erfahrung nachholen

Seit wir mit Altaïr im ersten Assassin's Creed durch das Heilige Land gerannt sind, ist die charakteristische Waffe der Bruderschaft die versteckte Klinge, die unter dem Handgelenk getragen wird.

Mehrere Charaktere haben ihre eigenen Variationen der Waffe, aber sie wurde immer unter der Hand getragen, bis Valhalla, deren Hauptfigur sie viel auffälliger trägt.

Ubisoft

Das traditionelle Assassin Hidden Blade aus Assassin's Creed 2.

Wir lernen im Originalspiel, dass die unter dem Handgelenk getragene Klinge nicht nur cool aussieht und leichte Stealth-Kills ermöglicht, sondern auch einen symbolischen Zweck hat. Attentäter wurden einst gezwungen, einen ihrer Ringfinger zu entfernen, um die Waffe zu benutzen, was gleichzeitig ihr Engagement für die Bruderschaft bedeutete.

  • Weiterlesen: Assassin's Creed Valhalla kopiert die Heimatbasen von Red Dead Redemption 2

Aber Eivor, der Protagonist von Valhalla, den die Spieler kontrollieren werden, hat offenbar die Assassinen-Tradition zunichte gemacht und wird die Waffe oben am Handgelenk tragen, was den Namen “Hidden Blade” ein bisschen ein Oxymoron. Dies scheint jedoch genau das zu sein, was die Entwickler beabsichtigt haben.

Ubisoft

Wir müssen zugeben, dass die unorthodoxe Klingenplatzierung die Finisher nicht weniger toll aussehen lässt.

Walhallas narrativer RegisseurDarby McDevitt enthüllte den Grund, warum sich die Entwickler dafür entschieden hatten, die Klinge auf die Oberseite des Handgelenks zu legen, nachdem ein Fan gefragt hatte, warum sie sich von jedem anderen AC-Spiel unterscheidet.

Scream 4 kostenlos online ansehen

„Es ist eine bewusste Entscheidung,’es liegt Eivor sehr am Herzen“ erklärte McDevitt. „Wenn er oder sie die Hidden Blade in die Hände bekommt, kommt Eivor der Gedanke, dass es viel interessanter wäre, die Leute diese Waffe sehen zu lassen.“

  • Weiterlesen: Wie wird die Karte von Assassin's Creed Valhalla aussehen? Standorte, mehr

„Wikinger waren dafür bekannt, ein Ehrgefühl zu haben, und es war sehr wichtig, dass man, wenn man jemanden tötete, die Leute wissen ließ, dass man ihn getötet hat&b; er machte weiter. „Die sichtbare Hidden Blade ist also eine Art Erweiterung dieser Ehre. Wir möchten, dass sich dieser auffällige Aspekt der Klinge in der Art und Weise widerspiegelt, wie Eivor sich der Welt präsentiert.”

Eivor's Hidden Blade ist in Assassin's Creed Vallhalla oben auf dem Handgelenk. Warum das? ? @DarbyMcDevitt hat Sie abgedeckt! #Überzeugung eines Attentäters #ACFakten pic.twitter.com/2y37P1y7hy

— Assassin's Creed (@assassinscreed) 27. Mai 2020



Wir haben bereits erwähnt, dass einige Charaktere der Serie ihre eigene Note auf die Klinge gelegt haben, aber dies wäre das erste Mal, dass der Hauptprotagonist sie an einem anderen Ort als am unteren Ende ihres Handgelenks trägt.

Wikinger sind auch nicht gerade wegen ihrer Hinterhältigkeit in Erinnerung, aber wirsindWenn wir über ein Assassin's Creed-Spiel sprechen, wird es sehr interessant sein zu sehen, wie Entwickler diesen Aspekt mit der Heimlichkeit kombinieren, die wir von der Serie erwarten, wenn wir uns der Veröffentlichung von Valhalla nähern.