Camila Mendes teilte mit, wie sie sich mit einem Fan über Körperpositivität verband

Camila Mendes teilte mit, wie sie sich mit einem Fan über Körperpositivität verband

Bei Shape 's jüngstem Body Shop Event ermutigte Mendes einen Fan, ihre Geschichte zu teilen, um zu veranschaulichen, dass jedem das Gefühl von Unsicherheit und Verlegenheit widerfahren kann.

Von Renee Cherry Pin FB Twitter Email Sende Textnachricht Drucken Foto: Presley Ann / Getty Images

Wünschten Sie sich jemals, Sie könnten Zeit haben, sich mit einem Promi zu entspannen, den Sie bewundern und der Sie zu sofortigen Freunden macht? Genau das ist mit a passiert Riverdale Fan namens Georgia, die neben Camila Mendes (a.k.a Veronica Lodge) in einem Flugzeug von Brasilien nach Kalifornien saß. Beim GestaltenMendes berichtete auf der Body Shop-Veranstaltung 2018 (bei der beide Frauen an der Spitze standen) über ihre Interaktion, die zu einer überraschenden Diskussion über das Körperbild führte.

koreanische hautpflege bei akne

Während eines Gesprächs mit Jen Widerstrom, einer beitragenden Fitnessdirektorin, sprach Mendes über das Treffen mit Georgia: 'Ich erkannte, dass es beabsichtigt war, dass sie neben mir im Flugzeug saß', sagte Mendes, bevor er Georgia auf die Bühne einlud, um ihre Geschichte mit dem zu teilen Publikum. (Siehe auch: Wie ein körperpositiver Beitrag eine schöne IRL-Freundschaft begründete)

wie bekomme ich kostenlose glänzende pokemon

Georgia fuhr fort, zu erklären, dass sie als Kind übergewichtig war und in ihren Teenagerjahren an Gewicht zugenommen hatte und schließlich krankhaft übergewichtig wurde. Sie sagte, sie wurde depressiv und versuchte es mit Medizin, Diät und Bewegung, um Gewicht zu verlieren, aber nichts funktionierte. Georgia sagte, sie habe letztendlich viel Gewicht verloren, gab jedoch zu, dass sie sich dadurch nicht besser fühlte. (Lesen Sie mehr darüber, warum Gewichtsverlust nicht das Geheimnis des Glücks ist und warum Gewichtsverlust nicht immer zu Selbstvertrauen führt.)

'Am Ende des Tages habe ich viel abgenommen, aber dann hatte ich Dehnungsstreifen und Narben und war immer noch sehr unsicher in Bezug auf meinen Körper', sagte sie. Georgia sagte, sie habe erkannt, dass sie in ihrem Kampf nicht alleine war. Je mehr sie darüber sprach, desto mehr wurde ihr klar, wie viele ihrer Freunde auch Unsicherheiten hatten. Letztendlich half es ihr, offen mit anderen darüber zu sprechen, um ihren Körper zu umarmen, teilte sie mit.

wie viel verdienen pro lol spieler?

Mendes öffnete sich dem Body-Shop-Publikum und diskutierte über ihre eigene Reise zur Körperliebe. Die Schauspielerin hatte in der High School, auf dem College und während des Drehs mit Essstörungen zu kämpfen Riverdale. Schließlich, sagt sie, habe sie gemerkt, wie sehr ihre Störung ihr geschadet habe. 'Ich könnte nicht sexuell stimuliert werden, wenn ich mich nicht zuversichtlich in meinen Körper fühle. Ich fühlte mich fett. Niemand berühren mir und das ist, wenn es anfängt, mit Ihrem Leben zu verwirren ', sagte sie. Der Besuch einer Therapeutin hat ihr geholfen, Fortschritte zu erzielen. Jetzt arbeitet sie mit Project Heal zusammen, um die Nachricht zu verbreiten, dass sie #DoneWithDieting ist. (Während sie bei Body Shop war, gab Mendes auch zu, dass sie immer noch Probleme hat, ihren Bauch zu lieben - ein Bereich der Unsicherheit, mit dem sich viele Frauen identifizieren können.)

Während die Geschichten der beiden Frauen ähnlich sind - sie teilen ein gemeinsames Thema von Selbstzweifeln und Scham, aber auch Akzeptanz und Körperliebe -, sind sie auch unterschiedlich, was darauf hinweist, dass Essstörungen und / oder Körperunsicherheit keine Rolle spielen manifestiere immer auf die gleiche Weise. 'Die Leute denken, Menschen mit Störungen sehen krank aus, Sie wissen, dass sie immer knochig und sehr dünn sind, aber das ist nicht wahr', sagte Mendes. 'Meistens sehen Menschen mit Essstörungen nicht so aus, als ob sie als hätten sie Essstörungen. (Zu Ihrer Information hat Ashley Graham Camila Mendes dazu inspiriert, keine Lust mehr darauf zu haben, dünn zu sein.)

Es ist nicht einfach, so offen über die Unsicherheiten Ihres Körpers zu sprechen. (Tatsächlich brauchte Mendes einige Versuche, um Georgia davon zu überzeugen, die Bühne zu betreten, aber sie tat es.) Wir bitten beide Damen, über ihre Kämpfe zu sprechen und ihre Triumphe.

  • Von Renee Cherry @reneejcherry
Werbung