Können Sie Kokosöl zur Behandlung von Sonnenbrand verwenden?

Es ist den Besten von uns passiert, einem rosafarbenen und schmerzhaften Sonnenbrand. Egal, ob Sie vergessen haben, Sonnencreme aufzutragen (oder hier und da einen Fleck verpasst haben), Sie kennen die Qual, die mit einer schweren Verbrennung einhergeht. Ihre Haut brennt, ist sehr empfindlich und stößt alle Kleidungsstücke ab, die sie berühren. Unnötig zu erwähnen, dass Sie nach einer schweren Verbrennung verzweifelt nach Mitteln suchen, die Linderung versprechen. (Verwandte: Alles, was Sie über Kokosöl wissen müssen)

wie man einen Zauber wirkt

Außer dem klassischen Aloe- oder After-Sun-Spray haben Sie vielleicht gehört, dass es ein weiteres Mittel gibt, auf das manche schwören: Kokosnussöl. Wir wissen bereits, dass Sie das Zeug von Ihren Haaren bis zu Ihren Zähnen verwenden können. Aber kann es wirklich dazu beitragen, einen schlimmen Sonnenbrand zu heilen? (Siehe auch: Kann man Kokosöl als Gleitmittel verwenden?)

Ja und nein

'Unmittelbar nach einem Sonnenbrand wird Ihre Haut im wahrsten Sinne des Wortes verbrannt, was bedeutet, dass es heiß wird', sagt Noelani González, M.D., Dermatologe und Direktor für kosmetische Dermatologie am Mount Sinai West. 'Das Auftragen eines Öls auf verbrannte Haut kann noch mehr Wärme einfangen und die Verbrennung verschlimmern.'

Übersetzung: Ein dickes Öl wie Kokosöl auf jeden Fallsollte nichtunmittelbar nach einem Sonnenbrand angewendet werden.

Befolgen Sie stattdessen die Richtlinien der American Academy of Dermatology zur Behandlung eines neuen und schmerzhaften Sonnenbrands, indem Sie 10-15 Minuten lang ein feuchtes Handtuch auf Ihre Haut auftragen oder eine kühle Dusche oder ein kühles Bad nehmen.

'Nehmen Sie eine kühlere Dusche oder nehmen Sie am besten ein Bad, tupfen Sie sich trocken und lassen Sie ein wenig Wasser auf Ihrer Haut. Tragen Sie eine Feuchtigkeitscreme auf, um das Wasser in Ihrer Haut einzufangen', sagt Michael Kassardjian, D.O., staatlich geprüfter Dermatologe in Los Angeles. Verwenden Sie Feuchtigkeitscremes, die Aloe Vera, Ceramide, Soja oder Haferflocken enthalten und die alle bei Verbrennungen lindern. Verwenden Sie gegebenenfalls Hydrocortisoncreme, um Entzündungen zu lindern. (Siehe auch: Wie Sie Ihre Hautbarriere stärken und warum Sie dies tun müssen)

Beachten Sie auch das Etikett von Cremes oder Feuchtigkeitscremes, die Sie möglicherweise auftragen, da einige Cremes Ihren Sonnenbrand verschlimmern können. 'Vermeiden Sie immer Feuchtigkeitscremes, die Vaseline enthalten, da dies Wärme einfangen und die Verbrennung verschlimmern kann', sagt Dr. González. 'Lidocain und Benzocain sollten ebenfalls vermieden werden, da sie möglicherweise Ihre bereits gereizte Haut reizen können.'

Denken Sie auch daran, dass Sonnenbrand zu Dehydration führt. Stellen Sie daher sicher, dass Sie auch danach genügend Wasser trinken.

Black Ops 3 Tage Sommer

Hier haben wir gute Neuigkeiten in der Kokosölabteilung. Nachdem sich Ihre Haut ein paar Tage erholt hat, können Sie das Material gut aufschäumen, damit Ihre Haut heilt und zu ihrem normalen Zustand zurückkehrt.

'Nachdem die anfängliche Phase des Sonnenbrands verflogen ist, was bedeutet, dass Sie Ihre Haut abgekühlt haben und jetzt beginnt sie sich entweder zu schälen oder zu schuppen. Sie können Kokosnussöl verwenden, um Ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und Juckreiz und Trockenheit zu lindern', sagt er Dr. González. 'Kokosnuss enthält einige Fettsäuren wie Laurinsäure und Linolsäure, die Studien zufolge Entzündungen lindern und gleichzeitig zur Wiederherstellung der Feuchtigkeitsbarriere der Haut beitragen können.' Mit anderen Worten, es ist ein großartiges Werkzeug für sonnenverbrannte Haut, aber wenn es einmal vorbei ist, ist die heiße und schmerzhafte Phase vorbei.

wie man Tätowierungen vor dem Verblassen bewahrt

Bei der Auswahl des besten Kokosnussöls schlägt Dr. González vor, reines Kokosnussöl zu verwenden und die natürlichste Option zu wählen, die Sie finden können, ohne jegliche Chemikalien oder Konservierungsmittel. (Und probieren Sie immer einen Testfleck aus, bevor Sie ihn auf Ihren ganzen Körper auftragen, um auf Reaktionen oder Irritationen zu prüfen, fügt sie hinzu.)

Einige zum Ausprobieren? Solimo Bio-Kokosnussöl (Kaufen Sie es, $ 8, amazon.com) und Nutiva Bio kaltgepresstes Kokosnussöl (Kaufen, $ 17, amazon.com)

'Zweimal täglich auftragen, idealerweise direkt nach dem Duschen, um die Feuchtigkeit besser einzuschließen', schlägt sie vor.

  • Mit Emily Shiffer
Werbung