Ursachen von Nachtschweiß (außer Wechseljahre)

Ursachen von Nachtschweiß (außer Wechseljahre)

Sie fragen sich, warum Sie schwitzen, wenn Sie schlafen? Ein Arzt liefert die häufigsten Ursachen und die wirksamsten Behandlungen für Nachtschweiß.

Von Mirel Ketchiff Pin FB Twitter Email Sende Textnachricht Drucken

Die meisten von uns assoziieren Nachtschweiß mit den Wechseljahren, aber wie sich herausstellt, ist dies nicht der einzige Grund, warum Sie im Schlaf schwitzen können, sagt Jennifer Caudle, eine staatlich geprüfte Hausärztin und Assistenzprofessorin an der Rowan University School of Osteopathic Medicine . 'Das ist etwas, worüber mich viele Patienten befragen werden - ich frage mich nur, ob es normal ist. Und das erste, was ich einer jungen, ansonsten gesunden Frau sagen würde, ist, dass es eine gute Chance gibt, dass die Ursache in der Umwelt liegt. Mit anderen Worten, Sie halten Ihr Zimmer zu warm, oder Sie kuscheln sich in eine zu schwere Decke. (Und dann gibt es 9 Gründe, warum dein Schweiß riecht.)

bestes sulfatfreies shampoo

Aber wenn Sie bereits versucht haben, ein Fenster zu knacken, die Klimaanlage zu sprengen und die Bettdecke erfolglos fallen zu lassen, ist möglicherweise noch etwas anderes im Gange.

Medikamente sind ein großer Auslöser für nächtliches Schwitzen, sagt Caudle. Antidepressiva, einige Arten der Empfängnisverhütung oder Hormontherapie sowie cholesterinsenkende Medikamente können beispielsweise Nachtschweiß auslösen. Wenn Sie täglich Medikamente einnehmen, empfiehlt sie, Ihren Arzt zu fragen, ob dies der Grund sein könnte, warum Sie im Schlaf schwitzen. (Probieren Sie diese 15 Methoden aus, um Ihre Schönheitsroutine schweißfest zu machen.)

Das Problem kann auch ein Zeichen für ernstere Gesundheitsprobleme sein, wie eine über- oder unteraktive Schilddrüse oder laut einer kürzlich in der Zeitschrift veröffentlichten Studie BMJ öffnen, Schlafapnoe. Wenn Sie jede Nacht schweißtreibend aufwachen oder wenn Sie andere gesundheitliche Probleme bemerken, wie wenn Sie ohne Grund abnehmen oder zunehmen, Fieber haben oder sogar nur ein ungeklärtes Gefühl haben Arzt.

Call of Duty Zombies Weltrekorde

Aber wenn Sie eine ansonsten gesunde, glückliche Frau sind (die absolut sicher ist, dass sie keine Wechseljahrsbeschwerden hat, kann dies schon Mitte dreißig auftreten, lange bevor Ihre Perioden unregelmäßig werden!), Sind Sie wahrscheinlich gerechtfertigt stecke dich zu fest hinein.

Wenn Sie Ihren Thermostat nicht um ein paar Stufen absenken können oder wenn Sie süchtig danach sind, im Schlaf das Gewicht einer Bettdecke zu spüren (schuldig!), Sollten Sie in ein kühlendes Gelkissen wie das Dreamfinity Memory Foam-Kissen investieren ( $ 51; amazon.com). Ebenfalls klug: Verstauen Sie ein frisches Paar PJs neben Ihrem Bett, um das Umziehen zu erleichtern, wenn Sie mitten in der Nacht durchnässt aufwachen. Tragen Sie noch besser etwas aus schweißableitenden Materialien wie Lusome PJs (ab 48 US-Dollar; lusome.com). Der dryLon-Stoff saugt Schweiß auf, trocknet jedoch fast sofort, sodass Sie nicht aufwachen und sich wie in einem Neoprenanzug fühlen. Oder Raven & Crow-Sets, die aus einem atmungsaktiven Material von 70 Prozent Bambus und 30 Prozent Baumwolle hergestellt werden und somit sowohl temperaturkontrolliert als auch nachhaltig sind.

  • Von Mirel Ketchiff @mirelbee
Werbung