Chris Pratt sagt Chris Hemsworth, er solle „mit dem Training aufhören“ für Thor 4

Chris Pratt, der der Besetzung von Thor: Love and Thunder beitreten wird, hat Chris Hemsworth gebeten, das Training im Vorfeld des Films einzustellen.

Das Crossover zwischen Thor und den Guardians of the Galaxy in Phase 4 hat viele Fans begeistert, wobei Thors neu gefundener Humor von Thor: Ragnarok perfekt mit Star-Lord und dem Team zusammenarbeitet.

Obwohl der Film noch nicht in Produktion ist, bereiten sich die Darsteller bereits darauf vor, in ihre Rollen zurückzukehren.

Thor und Star Lord in Marvel

Marvel-Studios

„Jeder weiß, wer das Sagen hat“

Chris Pratt: „Hör auf zu trainieren”

Nach vielen Spekulationen wurde kürzlich bestätigt, dass Chris Pratts Star-Lord aus den Guardians of the Galaxy-Filmen im vierten Thor-Film zu sehen sein wird.

Vor diesem Hintergrund ist es wahrscheinlich, dass auch einige der anderen Wächter zurückkehren werden, insbesondere wenn man bedenkt, dass Thor am Ende von Avengers: Endgame die Erde mit ihnen verlassen hat.

  • Weiterlesen : Marvel-Fans sind überzeugt, dass Lady Sif für Lokis Disney+-Serie zurückkehrt

Im Vorfeld der Veröffentlichung des Films hat Chris Hemsworth hart gearbeitet – noch mehr als sonst –, um für seine Rückkehr als Gott des Donners in beste körperliche Verfassung zu kommen.

Er teilte einen Post auf Instagram, in dem er seinen Fans zeigte, was sein ‘Cheat Day’ sah aus wie.

Sende 5 Geschenke an Freunde Quest
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Chris Hemsworth geteilter Beitrag (@chrishemsworth)



Dies kam jedoch bei einigen nicht allzu gut an, insbesondere bei einem von Hemsworths Marvel-Co-Stars.

Es scheint, dass der Wettbewerb zwischen Star-Lord und Thor offiziell aus dem Bildschirm gerutscht ist, und Chris Pratt teilt scherzhaft seine Sorge, im kommenden Film neben Hemsworth aufzutreten.

Er kommentierte den Beitrag mit den Worten: „Hey Kumpel. Ich habe gerade von meinem Trainer gehört und er möchte, dass du mit dem Training aufhörst, denn da wir zusammen im selben Film spielen werden und alles, will er nicht, dass ich neben dir stehe, wenn du so aussiehst. Also werde ich dich brauchen, um schnell 25 Pfund zuzunehmen, cool, danke.”

Hemsworth setzte den Witz fort und antwortete mit: „Keine Sorge, Kumpel, wir können einfach beide denselben schicken Filter verwenden, der hier angewendet wurde. Es heißt instashred.”

die meisten vierzigsten Siege in Folge
  • Weiterlesen: Spider-Man 3-Set-Video gibt einen ersten Blick auf Film-Stunt

Die ständig wachsende Besetzung von Thor: Love and Thunder wird nicht nur ein paar Guardians sehen, sondern auch die Rückkehr von Tessa Thompson als Walküre, angeblich Tom Hiddleston als Loki und, der größten von allen, Natalie Portman als Jane fördern den baldigen The Mighty Thor.

Es war schon aufgedeckt dass Thor 4 fast wie ein Avengers 5 fungieren wird, wobei die Gruppe sowohl aus Thor als auch aus Guardians of the Galaxy besteht.

Es wird Anfang 2021 in Produktion gehen und soll am in die Kinos kommen 11. Februar 2022 .