Klassische Hearthstone-Karten kehren in „Doom in the Tomb“ zum Standard zurück

Ruhestein begann ihr Halloween-Event „Doom in the Tomb” am 8. Oktober und zusammen mit dem Event-Update wurden eine Reihe klassischer Karten wieder in das Standardspiel eingeführt.

League of Legends na vs eu

Das zeitlich begrenzte Doom in the Tomb-Event ging am 8. Oktober live und endet am Morgen des 30. Oktober – und bietet für jede Eventwoche eine einzigartige Tavernenschlägerei.

23 Karten aus der Hearthstone-Geschichte wurden auch wieder ins Standardspiel gebracht und jeder Spieler erhält während des Events eine Kopie aller Karten, auch wenn er einige davon bereits besitzt.

Die Karten gelten als Ereigniskarten und sind daher keine dauerhafte Ergänzung Ihrer Sammlung nach dem Enddatum des Ereignisses – sie können auch nicht entzaubert oder zu Materialien verarbeitet werden.

Welche Karten kehren zurück?

Wie bereits erwähnt, gibt es insgesamt 23 klassische Hearthstone-Karten, die für Doom in the Tomb zurückkehren – 2 für jede Klasse und fünf neutrale Karten.

Alle hinzugefügten Karten bleiben nach dem Event in Hearthstone bis zum nächsten großen Patch des Spiels.

  • Weiterlesen: Hearthstone-Spieler von Blizzard wegen Hongkong-Kommentaren gesperrt

Die vollständige Liste der Karten, die für das Doom in the Tomb-Update hinzugefügt wurden, ist unten:

Homerun-Wettbewerb bricht den ultimativen Rekord
Blizzard EntertainmentSylvanas Windrunner kehrt mit dem Doom im Tomb-Update zum Standardspiel zurück.

Warum kommen diese Karten zurück?

Alle Karten, die für Doom in the Tomb zurückkehren, sind definitiv Heavy Hitter und haben die Chance, den Verlauf eines Spiels zu ändern.

Nehmen Sie zum Beispiel Sylvanas Windläufer , die die Kontrolle über einen zufälligen feindlichen Diener übernimmt, sobald die Karte gespielt wird.

starseries i-league Staffel 8
  • Weiterlesen: Blizzard-Fans rufen zum Boykott auf, nachdem der Verlag Spieler für Proteste in Hongkong gesperrt hat

Trotz der Kontroverse um das Spiel im Moment nach einem Hearthstone-Profis kommentieren die Proteste in Hongkong , scheinen sich die meisten Spieler auf das neue Event und die zurückkehrenden Karten zu freuen.

Alle 23 Karten werden den Spielern während des Events kostenlos ausgehändigt und sind im Standardspiel bis zum nächsten großen Hearthstone-Update erlaubt.

Spieler, die nicht alle Karten haben, sie aber dennoch verwenden möchten, müssen vor dem nächsten großen Patch einen Weg finden, sie herzustellen oder für die Verwendung in Standard freizuschalten.