Colin Farrells Bemerkungen zum Batman-Skript deuten auf verräterische Wendungen hin

Schauspieler Colin Farrell hat einige interessante Details zur Handlung für den kommenden The Batman-Film gehänselt und ihn anscheinend mit Telltale Games in Verbindung gebracht’ Batman-Projekte.

Kosten der Augenbrauentransplantation

Farrell, der den Pinguin in dem für 2021 geplanten Film spielen wird, sprach mit dem SFX Magazine darüber, wie sich die Inkarnation des Helden von dem unterscheiden wird, was zuvor gekommen ist.

Wie sich herausstellte, ist Farrell ein ziemlicher Batman-Fan und sagte, er sei „ekstatisch” Teil des DC-Universums zu sein. „Es gibt bestimmte Wörter, die Teil meines internen Lexikons sind und diese Wörter sind Gotham City, Penguin, Joker, Batman, Bruce Wayne, Harvey Dent… all diese Dinge” der 44-jährige sagte .

  • Weiterlesen: Jake Paul kämpft auf Mike Tyson undercard gegen Ex-NBA-Spieler

„Ich habe mir die Batman-Filme mit meinen Kindern angeschaut, aber dieses Drehbuch fühlt sich unglaublich originell an“ er fügte hinzu. „Es lehnt sich hinein, aber es borgt sich nicht; Es ist aus der Mythologie dieses Charakters, Bruce Wayne, Batman und Gotham, geboren. Aber es fühlt sich an wie eine Behandlung und eine Version, die ich vorher noch nicht gesehen hatte.”

Pinguin aus Telltale

Verräterisch

Telltale hat mit dem Pinguin-Antagonisten einzigartige Dinge getan.

Die Kommentare scheinen unheimlich im Einklang mit der Herangehensweise von Telltale Games an die Serie zu stehen und beschlossen, einige Charaktergeschichten auf einzigartige Weise zu ändern.

  • Weiterlesen: Donald Glover kehrt angeblich als Lando in der Star Wars-Serie zurück

Zum Beispiel hat der Charakter von Oswald Cobblepot in den Spielen eine bedeutende Geschichte, wobei Bruce Wayne eher dem von “Hush” aus den Comics. Könnte in diesem Film etwas Ähnliches mit Penguin und Batman auf Lager sein oder vielleicht auf etwas für die Zukunft aufbauen?

Farrell hatte zuvor erklärt, dass Penguin „nicht viel zu tun” in diesem Film, daher ist es wahrscheinlich, dass er für Fortsetzungen aufgebaut werden könnte.

Rainbow Six Belagerung Textur flackernde nvidia
Batman und Catwoman aus Telltale

Verräterische Spiele

Könnte sich The Batman von Telltale inspirieren lassen?

Es ist auch wichtig zu beachten, dass gemäß für Regisseur Matt Reeves ist diese Version von Batman, gespielt von Robert Pattinson, „noch nicht vollständig ausgebildet“ Er ist kein Anfänger im Kampf gegen Verbrechen, aber auch kein erfahrener Profi.

  • Weiterlesen: Alle neuen Filme und Serien, die im August 2020 auf Netflix erscheinen Netflix

Daher könnte dies eine wichtige Phase in Batmans Karriere sein, um das Drehbuch auf ähnliche Weise umzudrehen, wie Telltale die Dinge anging.

Acrylnägel mit Tips

Nur die Zeit wird zeigen, wie diese neue Form des Kreuzritters Gestalt annimmt, aber es ist unnötig zu erwähnen, dass Farrells Kommentare uns fasziniert haben.