Knacken Sie fast jeden elektronischen Safe mit der Bounce-Technik

Wenn Sie einen digitalen Safe mit Passcode-Eintrag haben, können einige Dinge schief gehen. Sie könnten den Code vergessen, der elektronische Mechanismus könnte versagen oder jemand könnte den Code ändern, ohne dass Sie es wissen. Falls Sie in Ihren eigenen elektronischen Safe einbrechen müssen, erfahren Sie hier, wie es geht.

skt geht nicht zu den Welten 2018

Die Technik, die Sie verwenden, um einen elektronischen Safe zu knacken, wird als sicheres Aufprallen bezeichnet (was ein genauer Name ist, wenn Sie sehen, wie es geht). Es ist anscheinend einfach genug für ein Kind, aber es sieht so aus, als könnte es ein wenig Übung erfordern. Wie Sie im obigen Video sehen können, lassen Sie einen Teil des Safes buchstäblich gegen den Tisch (oder die Oberfläche, auf der er ruht) fallen, während Sie den Verriegelungsknopf drehen. Wenn Ihr Timing stimmt, haben Sie den Knopf gedreht, wenn das Tresorschloss für einen kurzen Moment aufspringt. Dies funktioniert, weil viele billigere Tresore Schlösser haben, die sich öffnen lassen. Bessere Tresore verfügen über Gegengewichtsmechanismen, sodass das Schloss auch dann in Position gehalten wird, wenn sich der Tresor bewegt. Sie werden diese nicht öffnen können, aber Sie werden kein Problem mit den unteren Optionen haben. Wenn Sie erfolgreich sind, werden die Riegel in die Safetür zurückgezogen und Sie können sie öffnen.

Während es gut ist, wenn Sie Ihren Passcode verlieren, ist es nicht so gut, wenn jemand versucht, Sie auszurauben. Wenn Sie sich Sorgen um die Sicherheit eines bestimmten Safes machen, sollten Sie diese Aufpralltechnik vor dem Kauf ausprobieren.

Tag der Toten Make-up

Sicheres Hüpfen | Youtube

Dieser Beitrag ist Teil vonSpionagewoche, eine Serie bei Lifehacker, in der wir nach Möglichkeiten suchen, Lösungen für alltägliche Probleme im Bond-Stil zu improvisieren. Mehr wollen? Schauen Sie sich unsereTag-Seite der Spionagewoche.