Kristalllichttherapie heilte meine Post-Marathon-Körper-Art

Nach einem Marathon mache ich eine Menge Dinge: Ich esse eine ganze Pizza, trinke viel Bier, schlafe mindestens 12 Stunden und versuche dann alles, was ich tun kann, um mich zu erholen. Eisbäder und heiße Bäder, NormaTec-Beinmanschetten, Massagen, sanftes Yoga - wirklich alles andere als Laufen. Aber dieses Jahr habe ich etwas Neues ausprobiert. Drei Tage nach dem New York City Marathon habe ich mein Energiefeld mit Kristalllichttherapie neu ausgerichtet.

Haftungsausschluss: Ich bin kein Mensch, der Kristalle aufbewahrt, regelmäßig (oder überhaupt) meditiert oder an etwas glaubt, was Gwyneth Paltrow sagt. Ich weiß, dass es die Kristalllichttherapie schon seit Jahren gibt - sie wurde vor fast 40 Jahren von einer Heilgemeinschaft in Brasilien eingeführt -, aber ich habe noch nie darüber nachgedacht. Aber manche schwören auf seine Vorteile. Julie Von, eine ganzheitliche Ärztin und Akupunkteurin, die an der New Clinic in New York City Kristalllichttherapie praktiziert, sagt, dass die Menschen sich durch die Kristalllichttherapie „energetischer, fokussierter, entspannter und in Frieden mit sich selbst fühlen“ und ihnen dabei helfen, fühlen sich weniger gestresst und verbessern ihr allgemeines Wohlbefinden und ihre Gesundheit und geben ihnen Einblick in persönliche Krankheiten oder Gesundheitsprobleme. Angesichts des zerstörten Zustands meines steifen, wunden und müden Körpers nach dem Marathon überlegte ich, warum ich mich nicht durch die angeblich restaurative Kraft der Kristalle wieder ins Gleichgewicht bringen lassen sollte.

League of Legends Worlds 2019 Pick em

Im Modrn Sanctuary, einem der neuesten Boutique-Wellnessbereiche in NYC, können Sie aus einer Vielzahl von ganzheitlichen Dienstleistungen wählen, darunter Hypnotherapie, Akupunktur, Salztherapie und Ayurveda-Behandlungen. Wenn Sie einfach nur hineingehen, werden Sie sich entspannen - die Wände sind tiefblau-schwarz gestrichen, eine bewusste Gründerin von Alexandra Janelli, die Besucher beruhigen möchte. Köpfe und machen sie sich entspannter.

Janelli führte mich in den Raum für die Kristalllichttherapie (manchmal auch als Kristallbetttherapie bezeichnet), in dem das Kristallbett auf mich wartete. Das Quantenresonanzkristallbett selbst bestand eigentlich nicht aus Kristallen, aber Sie liegen auf einem thermoelektrotherapeutischen Biomat, der mit heilendem Amethyst und schwarzem Turmalin gefüllt ist. Der Rest der Energie stammt aus verschiedenen Energiequellen, einschließlich Skalarwellen, Laserlicht, LEDs, Magneten und - wie gesagt - den hochglanzpolierten präzisen Vogel-Quarzkristallen, die auf eine bestimmte Frequenz zugeschnitten sind.

im Dunkeln leuchten Make-up

Diese Kristalle werden mit Farben abgeglichen, die an die Schwingungsfrequenzen in den Chakren oder Energiezentren des Körpers angepasst sind. 'Während die Farbe durch den Kristall auf das entsprechende Chakra übertragen wird, wird das Chakra gereinigt, mit Energie versorgt und mit allen anderen Chakren in Einklang gebracht', erklärt Von. „Dadurch können die anderen Aspekte unseres Selbst, seien es geistige, emotionale oder körperliche, ins Gleichgewicht gebracht werden. Denn wenn die Chakren aus dem Gleichgewicht geraten, sind auch alle anderen Aspekte von uns aus dem Gleichgewicht geraten. Dann, wenn diese subtilen Energien ins Gleichgewicht gebracht werden, können die körpereigenen natürlichen Heilungsmechanismen so funktionieren, wie sie entworfen wurden. Klingt ein bisschen woo-woo, aber ich könnte sicherlich von einem besser funktionierenden Körper profitieren. (Verwandte: WTF heilen Kristalle - und können sie Ihnen tatsächlich dabei helfen, sich besser zu fühlen?)

Bevor Sie beginnen, sollten Sie eine Absicht festlegen, indem Sie eine bestimmte Farbe (und damit ein Chakra) auswählen, auf die Sie sich konzentrieren möchten. Ich habe die Rotfrequenz gewählt, eine Erdungsfrequenz von 285 Hertz, die dazu beitragen soll, das Gewebe in seine ursprüngliche Form zurückzubringen , beschädigte Organe umstrukturieren und Ihren Körper verjüngen und energetisieren. 'Denken Sie an einen Schlauch, durch den Wasser fließt', sagte Janelli. Stress - physischer, ökologischer, emotionaler usw. - ist wie ein Knick im Schlauch. Dies führt zu einem Druckaufbau im System, und das System kann im Idealzustand nicht funktionieren. Wenn der Schlauch die Möglichkeit hat, den Knick auszugleichen, kann er wieder fließen. Das macht das Kristallbett.

warum hat Leichentuch Wolke 9 verlassen?

Janelli warnte mich, dass sich die Behandlung nach dem Beginn ein wenig wie eine außerkörperliche Erfahrung anfühlen könnte, als würde mein physisches Selbst aus meinen Gedanken gerissen. Ich habe ihr nicht wirklich geglaubt, aber als ich mich für ein solides Nickerchen von 25 Minuten entschieden hatte, tat mein Gehirn seinen typischen Schlaf vor dem Einschlafen, 1000 Gedanken pro Minute, und es war wie diese Gedanken schwebten einfach von mir weg. Das ist mir noch nie passiert.

Ich lag da mit einer Augenmaske und Kopfhörern, die Umgebungsgeräusche in meine Ohren pumpten, und mein Körper wurde schwerer und schwerer. Irgendwann erinnere ich mich, dass ich versucht habe, meine Finger zu bewegen, aber es war, als hätte der Befehl es nie von einem Gehirn auf ein anderes geschafft. Zwischen den beruhigenden Vibrationen des Biomats, dem Geräusch der Waschmaschine und der warmen Raumtemperatur war ich schneller unterwegs als jemals zuvor eingeschlafen. Als ich am Ende der Sitzung sanft aufgeweckt wurde, fühlte ich mich wieder gesund - meine Muskeln waren immer noch schmerzhaft, aber ich fühlte mich wacher, klarer, entspannter und ein wenig seliger (egal ob aus dem Nickerchen oder aus den Kristallen). Ich weiß es nicht, aber es fühlte sich großartig an. (S. Hier sind einige bewährte Strategien für die Erholung nach dem Marathon.)

Fünfundzwanzig Minuten im Bett kosten 75 US-Dollar. Das ist eine Menge Geld für eine Behandlung, die nicht von der FDA zugelassen ist und laut Von keine tatsächlichen wissenschaftlich abgesicherten Vorteile hat. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie es nicht hilfreich finden, wenn Sie sich darauf einlassen. 'Kristalllichttherapie ist keine Medizin, aber sie löst einen Zustand der Ruhe aus', sagt Janelli. Und selbst wenn das teilweise der Placebo-Effekt ist, der seine mentale Magie entfaltet, werde ich es nehmen.

  • Von Ashley Mateo @ashleymateo
Werbung