CSGO Pro-Spielrekorde: die meisten Kills, längstes Spiel, mehr

Counter-Strike hat wohl die berühmteste Geschichte im gesamten Esport. Das Franchise selbst ist über 20 Jahre alt und die neueste Version, CS:GO, läuft seit etwa einem Jahrzehnt. Mit einer so alten Geschichte kommen viele große Rekorde.

In den letzten zwei Jahrzehnten wurden Milliarden von Kugeln geschossen, aber es kann nur eine brauchen, um die Flut eines Spiels, eines Turniers und sogar einer Karriere zu beeinflussen. Von den großen Kupplungen bis hin zu den riesigen Fraggern gibt es viele aufregende Momente in der Geschichte von CS:GO.

Aber wer kann die Auszeichnungen als tödlichster Spieler für sich beanspruchen? Wer war am längsten Spiel in der Geschichte von CS:GO beteiligt und wie oft wurde eine einzelne Karte gespielt? Wir haben alle wichtigen CS:GO-Profi-Spielrekorde gebrochen und nichts unversucht gelassen.

Die meisten Kills (gesamt): Kenny ‘kennyS’ Schrub (36.895 Kills)

kennyS jubelt nach CS:GO Kupplung

ESL

kennyS ist der tödlichste Spieler in der Geschichte von CS:GO.

Die Gesamt-Kill-Liste wird von Veteranen der Global Offensive dominiert. Die Götter der frühen Tage, die bis heute spielen, hatten die Chance, für ihren StatTrak viele Punkte zu sammeln, und es gibt keinen mehr als kennyS.

Der französische AWPer ist seit Jahren an der Spitze seines Spiels. Er hat einen Major gewonnen und fast ein Dutzend MVP-Auszeichnungen. Auch wenn er vorerst nicht in einem Team ist, wird es sicherlich nicht lange dauern, bis er eines findet.

  • Weiterlesen: Wie geht es weiter für CSGOs AWP God kennyS?

Wenn es um Total Kills geht, hat kennyS einen fairen Abstand zur Konkurrenz. Der schwedische Veteran Patrik ‘f0rest’ Lindberg (36.710) und Nathan ‘NBK-‘ Schmitt (36.387) runden das Podium ab, der auch seit CS:GO-Start bei kennyS dabei ist.

Die meisten Kills (AWP): Kenny ‘kennyS’ Schrub (19.228 Tötungen)

Wenn er die meisten Kills hat, ist es unwahrscheinlich, dass ein Gewehr bei den meisten AWP-Kills in der CS: GO-Geschichte kennyS Beat hat. Er war einer der besten AWPer, wenn nichtdasBeste. Während seine Teams ihre Höhen und Tiefen hatten, hat sich kennyS größtenteils immer wieder herausgefordert, selbst als neuere Blutfilter hereingekommen sind.

Mit über 19.000 Kills mit dem Zauberstab kennt kennyS die Waffe in- und auswendig. Es wurde im Laufe der Zeit verfeinert und angepasst, aber der Franzose war immer der erste, der sich anpasste und dominierte – Patch für Patch, Jahr für Jahr.

Historisch gesehen ist er jedoch keine Klasse für sich – zumindest in Bezug auf die Statistiken. Ladislav ‘GuardiaN’ Kovacs schließt sich kennyS an der Spitze an, rund 1.000 Kills zurück, mit 16.214. Der Rückgang der französischen und slowakischen Scharfschützen auf den Rest des Feldes ist jedoch massiv.

Höchste Durchschnittsnote: Mathieu ‘ZywOo’ Herbaut (1.28 Bewertung, 808 Karten)

ZywOo spielt für Vitality bei der ESL One Cologne 2019

ESL

ZywOo ist der hellste Stern von CS:GO in Frankreich.

Von Veteranen bis hin zu jungem Blut, ZywOo ist in gewisser Weise kennyS’ geistiger Nachfolger. Es ist ziemlich passend, dass der junge französische AWPer in die Fußstapfen seines Vorgängers tritt und die höchste Durchschnittsbewertung in der CS:GO-Geschichte behauptet.

ZywOo ist erst seit Ende 2016 auf der Bühne, aber er ist schnell zu einem der besten Spieler aller Zeiten aufgestiegen. Der Vitality AWPer hat immer über seinem Gewicht geschlagen, auch wenn sein Team um ihn herum zusammengebrochen ist.

  • Weiterlesen: Die größten Überraschungen in der CSGO-Geschichte

Seine Bewertung von 1,28 in seinen über 800 Karrierespielen ist ein Beweis dafür, wie oft der 20-jährige Star auf dem Server auftaucht. Er mag in Interviews ruhig sein, aber er lässt seine Mechaniker sprechen und zieht sein Team oft über die Linie, indem er Fragmente und Kupplungen scheinbar aus dem Nichts sammelt.

Es ist offensichtlich, dass ZywOo ein einmaliges Talent für die französische CS ist, und die Hoffnungen für die Zukunft der Szene ruhen auf ihm, seine erstaunliche Form aufrechtzuerhalten.

Aloe Vera gegen Rötungen

Die meisten MVPs: Nicolai & lsquo;dev1ce & rsquo; Reedtz (18 Medaillen)

Die HLTV MVP-Medaille gilt als die größte Einzelauszeichnung in CS:GO, abgesehen von einem Platz in den Top 20 jedes Jahr. Es würdigt die Big Player, die bei den Hochdruck-Events in den meisten Kupplungsmomenten groß rauskommen.

Wenn es ein Team gibt, das dies immer wieder getan hat, dann ist es Astralis, und ihr AWPer-Gerät ist der eiskalte Mann dahinter. Astralis hat in seiner Zeit viele Turniere gewonnen, mit vier Majors auf dem Buckel und vielen weiteren großen Events, und dev1ce war in 15 davon der Star.

  • Weiterlesen: Kann Astralis ohne dev1ce überleben?

Er holte sich 2015 seinen ersten bei der PGL CS:GO Championship Series, während er noch unter dem TSM-Banner spielte, und hat seitdem nicht aufgehört. Er holte 2018 sieben Medaillen – mehr als jeder Spieler mit Ausnahme von sieben in seiner gesamten Karriere verdient hat, als Astralis Counter-Strike eroberte.

Dev1ces Zeitgenossen in Oleksandr ‘s1mple’ Kostyliev und ZywOo liegen mit 12 und 11 Medaillen pro Stück weit hinter dem Dänen, was zeigt, wie wichtig die Entwicklung für Astralis war.

Höchster Headshot-Prozentsatz: Adil ‘ScreaM’ Benrlitom (68,1%, 27.501 Kills insgesamt)

In CS:GO gibt es einen Spieler, der die Kunst des Kopfschusses besser beherrscht als alle anderen – ScreaM. Wir alle kennen diesen Spieler, der ‘alles zielen, kein Gehirn’ im Matchmaking, aber ScreaM ist die lebendige Verkörperung dieses Themas auf Profi-Ebene.

Sicher, um an die Spitze von Counter-Strike zu gelangen, ist ein gutes Maß an Spielgefühl erforderlich. Aber das war nicht das, was Benrlitom gut konnte. Er war gut darin, Köpfe zu klopfen, und verbrachte Stunden um Stunden damit, an seinem tödlichen ‘One-Tap’ zu feilen. Seine Kills waren so sauber und seine Fähigkeiten so schmutzig, dass das One-Tap zum Synonym für ScreaM wurde.

Von seinen 27.501 Tötungen (26. höchste in der Geschichte) waren 68,1% von ihnen durch Kopfschüsse. Er hält immer noch die höchste Gesamtzahl an Kopfschüssen mit 18.724 und die höchsten Kopfschüsse pro Runde (0,5) im Durchschnitt, obwohl er seit Jahren nicht mehr in einem Top-Team war.

Sander & lsquo; Grusarn & rsquo; Iversen und Johannes & lsquo;b0RUP’ Borup runden das Podium mit 64 % und 63,9% ab. Sie haben jedoch noch einen langen Weg vor sich, um den Meister der One-Taps selbst zu stürzen, und es ist unwahrscheinlich, dass dies jemand tun wird.

Die meisten Kupplungen gewannen: Richard ‘shox’ Papillon (732 gewonnene 1vx-Runden)

Wenn es um den Tod geht, hilft ein kühler Kopf auf den Schultern. In der Lage zu sein, den Druck beiseite zu legen und die Arbeit zu erledigen, ist leichter gesagt als getan. Nun, das ist, wenn Sie nicht Shox sind.

Der französische Schützen hat in seiner Zeit viele Klauen gezogen und seine Teams im Spiel gehalten, als alle Hoffnung verloren schien. Er hat 732 Runden als letzter Mann gewonnen, was über 45 Kupplungsspielen im Laufe seiner Karriere entspricht.

  • Weiterlesen: Top 10 Clutches in der CSGO-Geschichte

Diese Rundensiege haben dem 27-jährigen Franzosen zu wichtigen Titeln geführt, der nach fast 15 Jahren als professioneller Counter-Strike-Spieler immer noch am Ende jeder Runde einen kühlen Kopf bewahrt.

Nur ein anderer Spieler hat mehr als 700 Kupplungsrunden gewonnen – Janusz ‘Snax’ Pogorzelski (701). Angesichts des Erfolgs der beiden in CS:GO beweist dies, dass manchmal nicht immer die Mechanik, sondern eine gute Mentalität der Schlüssel zum Sieg ist.

Längstes Spiel: XENEX vs. exceL (88 Runden auf Inferno, ESL UK Premiership Season 1, 2015)

16 Runden zu gewinnen. Es ist ein Konzept, das in Counter-Strike so alt ist wie die Zeit. Nachdem die 30 Runden jedoch abgelaufen sind, scheinen einige Teams das Problem nicht zu lösen und wir gehen in die Verlängerung. Es ist ziemlich üblich, ein oder zwei Überstunden zu machen, um schließlich einen Gewinner zu ermitteln, und sorgt für ziemlich aufregende CS.

Jedoch, für XENEX und exceL , brauchten sie sechs Verlängerungen und 58 zusätzliche Runden, um endlich die Sackgasse zu überwinden. Während der ESL UK Premiership im Jahr 2015 standen sich die beiden Mannschaften in einer über vier Stunden dauernden Best-of-Three gegenüber.

Auf Inferno tauschten sie 88 Runden lang Schläge aus, um das bis heute längste professionelle CS:GO-Spiel zu schaffen. Jeder Spieler auf dem Server nahm eine 50-Bombe auf, da beide Teams sich einfach nicht abschließen konnten.

  • Weiterlesen: Wie NAVIs Electronic zur besten rechten Hand von CSGO wurde

Sie spielten auch direkt danach eine Partie Cache, die in die doppelte Verlängerung ging, bevor XENEX es schaffte, die Serie mit 2:0 zu gewinnen. Man kann sich nur vorstellen, wie sich Karte drei entwickelt hätte.

Auf Major-Ebene wurden 2019 60 Runden zwischen Astralis und CR4ZY beim StarLadder Berlin Major auf Dust 2 gespielt. CR4ZY schaffte es, die viermaligen Major-Gewinner 31-29 zu besiegen, brechen der Rekord, mit dem Astralis verbunden ist gerade am Tag zuvor gegen NRG mit einem 59-Runden-Spiel.

Meist gespielte Karte: Mirage (18.237 Spiele)

Dust 2 ist zwar die Map, die am ehesten für Counter-Strike steht, aber weit davon entfernt, die beliebteste Map im Wettbewerbssinn zu sein. Dieser Rekord geht an Mirage, mit über 18.000 gelistete Spiele auf HLTV auf der Karte.

Mirage ist die nur Karte, die in jedem größeren Kartenpool enthalten ist , also macht es Sinn, dass es am meisten gespielt wird. Es gab Zeiten, in denen Karten wie Nuke (8.986), Inferno (15.820) und Dust 2 (10.713) ausgelagert wurden, sodass sie weit hinter Mirage zurückgefallen sind.

Mirage-Anschluss, Mitte und Scharfschützennest in CSGO

Ventil

Mirage wurde im Profispiel häufiger gespielt als jede andere CS:GO-Karte.

Wenn wir uns nur auf Karten bei großen Events beschränken (Majors, andere große Turniere), herrscht Inferno (730) über Mirage (715) – kaum.

wo kann man ohren stechen

In jedem Fall sind sowohl Mirage als auch Inferno deutlich beliebter als einige ihrer Gegenstücke und machen zusammen 35 % aller gespielten professionellen CS: GO-Spiele aus.


Wurde ein von uns aufgenommener Rekord gebrochen? Lass es uns auf Twitter wissen @Dexert , und wir werden die Liste aktualisieren.