CSGO-Update entfernt Bots aus dem Wettbewerb und Spieler sind wütend: Patchnotizen vom 7. Januar, Kartenänderungen und mehr

Der CS:GO-Patch vom 7. Januar wurde von einer interessanten Änderung überschrieben, um Bots für AFK und nicht verbundene Spieler im Wettkampf zu entfernen. Das neue Counter-Strike-Update wurde von der Community fast überall desavouiert, die über die Änderung empört ist.

Bots sind in CS:GO seit einiger Zeit ein umstrittenes Thema, insbesondere im Ranking. Stacks würden das System missbrauchen, um leistungsschwache Spieler zu kicken, um einen Bot zu bekommen, mit dem sie stattdessen nach dem Tod spielen können, obwohl dies auch seine eigenen Probleme aufwirft.

Die KI-Charaktere würden den Spielern Waffen wegnehmen, Fehlkäufe tätigen und andere fragwürdige Entscheidungen treffen. Ihre Existenz wurde jedoch als selbstverständlich angesehen – ein gewisser Trost, einen Teamkollegen zu verlieren, wenn Sie sich einen Bot schnappen und für ein faires 5v5 auf das Schlachtfeld zurückkehren könnten.

Valve hat das aber abgeschaltet. In einer drastischen Änderung am 7. Januar haben die CS:GO-Entwickler Bots aus dem Wettbewerb entfernt, „wenn ein Spieler die Verbindung trennt oder gekickt wird“ Dies bedeutet, dass es keine 5v5s mehr gibt, wenn ein Spieler geht, Sie werden immer einen Mann feststecken.



Wenn ein ganzes Team ausscheidet, wird außerdem nur ein einzelner Bot gespawnt. Diese untätige KI wird für einen einfachen Kill da sein, damit das gegnerische Team 16 Runden erreichen kann.

Die Änderungen wurden jedoch von der CS: GO-Community fast überall zugeschlagen. Die Spieler waren sich einig, dass Bots im Wettkampf ein Problem darstellen, aber sie zu entfernen war nicht der richtige Weg, um damit umzugehen. „Wir wollten, dass Bots besser werden, nicht weg“ sagte ein Reddit-Benutzer .

  • Weiterlesen: Cloud9 soll angeblich für Xeppaa in CS:GOs “Koloss”

Auch der prominente CS:GO YouTuber Anomaly stellte die Änderungen in Frage. „Sie haben Bots legitim aus dem Wettbewerb entfernt. Wenn jemand aus Ihrem Team geht, ist es sofort GG. Wir wollten mehr Kontrolle über die Bots, die Möglichkeit, dass Bots Waffen abwerfen und komplexere Befehle haben, und sie nicht vollständig entfernen?

„Heute wurden ich und Linda wegen eines Internetausfalls von einem Spiel getrennt. [Wir] haben es geschafft, uns wieder zu verbinden, und während wir weg waren, hat unser Team nicht schrecklich gearbeitet, weil es 2 Bots hatte. Mit diesem neuen Update hätten sie alle Runden, die wir weg waren, zu 100% verloren.”



Das war nicht das einzige Problem, das Spieler mit dem umstrittenen Update vom 7. Januar hatten. Valve hat auch eine Funktion mit Pings entfernt, die Waffen im Wettkampf nicht mehr hervorhebt, damit Verbündete sie aufnehmen können. Dies ist auch bei den Spielern flach geworden.

  • Weiterlesen: Wie man CS:GO Operation Broken Fang Woche 6 Missionen abschließt

„Keine Bots mehr? Pings markieren keine Waffen? Was zum Teufel ist dieses Update Valve? Jetzt ist buchstäblich jedes Mal, wenn jemand es verlässt, ein garantierter Verlust… das ist so zufällig, welches Problem löst es?” ein weiterer Twitter-Benutzer hinzugefügt .

Valve hat das Feedback der Community noch nicht kommentiert. Sie finden die Vollständige CS:GO Patchnotizen vom 7. Januar unten.

CS:GO Patchnotizen und Änderungsprotokoll vom 7. Januar

Spielweise

  • Wenn ein Spieler im klassischen Wettkampf- und Wingman-Modus die Verbindung trennt oder gekickt wird, wird er nicht mehr durch einen Bot ersetzt. Wenn das gesamte andere Team geht, bleibt ein Bot im anderen Team im Leerlauf im Spawn.
  • Behoben, dass Bots in Warmup-Arenen nicht richtig navigierten.

Modelle ansehen

  • Reduzierte Größe der SWAT-Hülsen passend zu allen bestehenden Modellen.

Sonstiges

  • Ein Absturz auf einem dedizierten Windows-Server wurde behoben, wenn “Version” Befehl ausgegeben wird.
  • Pings bewegen sich nicht mehr, wenn sie von Charakteren überquert werden, und heben Waffen in Wettkampfspielen nicht mehr hervor.
  • Angepasste Retakes-Clip-Bereiche in Mirage und Train

Perfekte Welt

  • Konten, die die Identitätsüberprüfung durch die Regierung abgeschlossen haben, wurden auf den CS:GO Prime-Kontostatus für Steam China aktualisiert.

Karten

Antike

  • Weitere Optimierungen
  • Einige Clipping-Fehler behoben

Zwischenspeicher

  • Pixellücke in den Frachtcontainern in T-Spawn behoben (Dank der aufmerksamen Person, die es 3kliksphilip gemeldet hat!)
  • Behoben, dass Frachtcontainer nicht ihre richtigen Farben hatten.
  • Behoben, dass Bombenexplosionen über dem Standort A sichtbar waren. (Danke markman2575!)

Engagieren

  • Mehrere Boost-Spots entfernt
  • Treppe in der Garage für besseren Rotationsfluss hinzugefügt
  • Zerbrechliche Glasdecke um A-Site und Mid. Rauch und Blitze können jetzt auf A-Site verwendet werden
  • „Büro” Bereich auf Mitte
  • Leiter auf der oberen CT-Seite von A hinzugefügt
  • Beide Eingänge der Hütte sind jetzt breiter, um den Spielerverkehr zwischen A-Site und Mid zu verbessern
  • Ein Oberteil und eine Brücke wurden abgesenkt, um die gesamte Bombe besser lesbar zu machen
  • Mehrere unangenehme Winkel auf der A-Site entfernt
  • Übermäßige Bereiche auf A-Site entfernt
  • Unordnung auf der A-Site entfernt
  • Bessere FPS auf der gesamten Karte

Bewachen

  • Verbreitertes Innenteil des Steckers
  • Reduzierte Größe der Restaurantecke
  • Planenpositionen am LKW angepasst, um einige Winkel zu eliminieren
  • Abgesenkte Halbwand bei Treppe
  • Timings angepasst, indem CT-Spawns etwas nach hinten verschoben wurden
  • Kisten neben Turm weiter in Richtung Grube verschoben
  • Verbesserte Sicht für verschiedene Weitwinkelwinkel
  • Elektrokasten neben Fahrrädern entfernt
  • Reduzierte Menge an zerbrechlichem Glas im Geschäft
  • Blockierter Winkel von CT-Boost zu Pit
  • Erhöhte Größe des Leiterlochs
  • Ortsnamen hinzugefügt
  • Problem behoben, bei dem Spieler in den Turmbereich sehen konnten, wenn sie im Müllcontainer verstärkt wurden (u/ReVolTimE)
  • Einige Z-Kämpfe und sich überschneidende Geo behoben (Danke Joaokaka1998)
  • Verschiedene sichtbare Nodraw-Texturen behoben (Danke Joaokaka1998, Fnugz, u/TheSpudd, u/ReVolTimE)
  • Verschiedene Stellen, an denen Bomben feststecken, behoben (Danke Joaokaka1998)
  • Festgefahrene Stelle des Spielers auf der Straße behoben (Kerluck)
  • Clipping-Anpassungen auf der gesamten Karte (Danke Joaokaka1998, u/ReVolTimE, Kerluck)
  • Kleinere visuelle Anpassungen und Verbesserungen