Demetrious Johnson über Twitch-Streaming, Warzone und den Kampf gegen Adriano Moraes

Der legendäre Kämpfer Demetrious ‘Mighty Mouse’ Johnson will sein Vermächtnis mit einem Kampf gegen Adriano Moraes weiter festigen. Wir haben ihn vor dem Kampf getroffen, um über seine Karriere, seine Twitch-Streaming-Exploits und seine Einstellung von Jake Paul gegen Ben Askren zu sprechen.

Als einer der ganz Großen aller Zeiten hat DJ eine Karriere im Kampf auf höchstem MMA-Niveau mit einer Leidenschaft für Spiele und Streaming kombiniert.

In der heutigen Zeit, in der sich die Welt der Influencer und Kämpfe so stark vermischt, wollten wir wissen, wie er das alles sieht.

Matt von Dexerto, der jetzt von einem ganz besonderen Gast begleitet wird. Live aus Washington, unterwegs und in Bewegung, Mixed-Martial-Arts-Legende, Gewinner des One Championship Flyweight Grand Prix, Streamer, die Liste geht weiter. Demetrious ‘Mighty Mouse’ Johnson. Wie geht es dir?

Gut, danke, dass du mich hast.

Keine Bange. Wie läuft alles? Wie sieht es mit der Ausbildungssituation aus? Schaffst du es noch reinzukommen?

Farb- und Co-Bewertungen

Ja, die Trainingssituation läuft phänomenal. Wir hatten noch keine Fälle in unserem Fitnessstudio. Das war großartig. Wir haben in Pods trainiert. Wir haben noch 5 Tage Zeit, bis wir nach Singapur verschiffen und dort in Quarantäne gehen. Geh raus und trete gegeneinander an, dann komm nach Hause und genieße das Leben, Mann. Also ich bin aufgeregt!

Demetrious Johnson Trainingslager

Instagram: Mächtig

DJ wird am 7. April gegen Adriano Moraes antreten.

Lassen Sie mich einen Moment Zeit, ich weiß, dass Sie ein ziemlich bescheidener Typ sind, also möchte ich alle daran erinnern, mit wem wir jetzt sprechen. Dies ist der erste UFC-Champion im Fliegengewicht, hielt den Gürtel und verteidigte ihn 11 Mal in sechs Jahren, ich glaube, er schlägt Andersons (Silva) Rekord, oder?

Das ist richtig.

Jetzt bei One Championship, auf die wir natürlich eingehen werden. Der Mann, den viele für den Größten aller Zeiten halten. Wie fühlt es sich an, wenn du das hörst? Wenn Leute sagen Demetrious Johnson, möglicherweise der größte Kämpfer aller Zeiten. Kommt Ihnen das überhaupt in den Sinn? Oder versuchst du, das Zeug beiseite zu legen?

Es fällt mir nicht ein, verstehst du? Ich habe viele großartige Trainingspartner, die mich an diesen Punkt meiner Karriere gebracht haben, ich habe einen großartigen Trainer und werde die ganze Zeit im Fitnessstudio getestet, wo man an sich selbst zweifelt. Und dann, wenn Sie dort ankommen, finden Sie einen Wettbewerb und sind sehr erfolgreich. Es ist wie, Verdammt, weißt du, dieses Training, weißt du, ich bin froh, dass ich durch die Hölle gegangen bin, denn wenn ich in den Käfig oder den Ring komme, ist es einfach, aber weißt du, all diese Lobeshymnen und so weiter Auszeichnungen sind alles Errungenschaften, die ich während meiner gesamten Karriere gemacht habe, und es ist eine Ehre, als einer dieser Jungs zu gelten, da es so viele Athleten gibt, die sich um die Position bemühen, in der ich bin. Aber für mich versuche ich, ein bescheidener Kerl zu bleiben. Ich weiß, dass es nur ein paar Kämpfe dauert, bis alle sagen, „Du’sind nicht der Größte aller Zeiten, in denen wir nur gespielt haben“ Also weißt du, ich nehme es als Kompliment und mache es weiter.

Zu Ihrer UFC-Karriere, bevor wir weitermachen, findet dieser Kampf in einer Meisterschaft in Asien statt, wie Sie bereits erwähnt haben. Viele großartige Momente in dieser Karriere. Gibt es etwas, das Ihnen auffällt? Für alle, die vielleicht nicht vertraut sind, die zurückblicken und denken, „Ich kann nicht glauben, dass ich das war?” Wenn ich mit anderen sprach und sagte, dass wir mit Ihnen sprechen werden, ist der einzige Moment, der immer wieder auftaucht und sich von mir abhebt, dass Ray Borg fertig ist. Aber ich würde gerne von Ihnen wissen, gibt es eine Sache, auf die Sie zurückblicken und denken Sie 'Verdammt, das war ich'?

Ja, ich denke, dass Ray Borg mit 11 Siegen in Folge so lange endete, wie meine Titelherrschaft dauerte. Wissen Sie, das ist ziemlich schwer. Ich habe das Gefühl, dass es nur eine Handvoll Leute auf der Welt gibt, die es geschafft haben oder die es geschafft haben. Und weißt du, ich denke, die nächste Person auf dieser Liste wäre wahrscheinlich Amanda Nunez, aber ja, ich bin einfach dankbar, diese Dinge durchziehen zu können, insbesondere die Mighty Wiz-Bar. Niemand hat es je zuvor gesehen. Und es wurde wie vor drei oder vier Jahren gemacht und die Leute reden immer noch darüber. Aber, wissen Sie, ging da raus und zeigte etwas, das noch niemand zuvor gesehen hat.

In Bezug auf die UFC-Karriere bist du jetzt bei One Championship und kannst jetzt auf die Landschaft dieser Division zurückblicken. Offensichtlich haben wir Davidson Figueiredo da drüben, der die Dinge wirklich am Laufen hält, Sie haben Brandon Moreno, Triple C, der ständig damit droht, zurückzukommen. Gibt es etwas, das Ihnen im Hinterkopf bleibt und denkt, ‘das könnte mich vielleicht in Versuchung führen,’dafür würde ich wiederkommen’. Oder haben Sie das Gefühl, dieses Kapitel jetzt abgeschlossen zu haben?

Wahrscheinlich habe ich dieses Kapitel geschlossen. Es gibt viele großartige Athleten in dieser Division, aber ich habe das Gefühl, dass dieses Kapitel jetzt in einer Meisterschaft kämpft, als Ausländer in einem fremden Land reist und antritt, ich liebe es absolut. Das Reisen ist ein bisschen viel, aber ich bin froh, dass ich es tun kann. Ich habe noch 4 oder 5 Jahre in meiner Karriere und möchte meinen Kindern erzählen können, dass ich auf beiden Seiten der Welt gekämpft habe. Ich habe in Amerika gekämpft und war Weltmeister, habe viele tolle Sachen auf nordamerikanischem Boden gemacht und jetzt, im letzten Teil von Papas Karriere, war ich in Asien. Kämpfe in Japan, Manilla, Singapur, weißt du? Ich kann sagen, dass ich auf der ganzen Welt gekämpft habe, anstatt nur in ganz Nordamerika.

Kommen wir zu den asiatischen Sachen…

Ich meine, du denkst darüber nach, ich könnte sagen, ja, ich habe auf der ganzen Welt gegen Kinder gekämpft, ich habe Gürtel auf der ganzen Welt gewonnen. Der Grand-Prix-Gürtel, der UFC-Gürtel, nicht allzu viele Athleten können von sich behaupten, dass sie das geschafft haben. Sogar Weltmeisterschaft in der UFC weißt du? Jon Jones kann nie sagen, dass er auf der ganzen Welt gekämpft hat. Er hat im Wesentlichen nur einen Gürtel in der UFC gewonnen. Ja, ich bin einfach dankbar, dass ich das kann.

Schaut man sich die Pride-Tage an und die Art und Weise, wie die Leute über Dan Henderson als den ursprünglichen Doppelchampion sprechen, hielt offensichtlich den Pride-Gürtel. Hat Ihr Trainer Matt Hume mit Ihnen über die Kämpfe in Asien gesprochen? Wenn Sie dieses Kapitel schließen und die Handschuhe ausziehen, haben Sie es auch in Asien getan.

So sehen Sie Ansichten auf Tiktok

Ja, absolut. Ich meine, mit Dan Henderson hast du den Nagel bereits getroffen. Ich wusste nicht, dass er der erste Doppelchampion war, und ich denke, Conor McGregor hat diese Idee modernisiert. Ich fühle mich wie die Jungs, die aus Pride herausgekämpft haben: Dan Henderson, Rampage Jackson, Cro Cop, Fedor Emelianenko, Fabricio Werdum, nicht alle von ihnen waren auf beiden Seiten erfolgreich, aber ich glaube, Dan Henderson war der UFC-Champion. nicht wissen oder nicht.

Ich glaube, er hielt sowohl den Pride- als auch den Strikeforce-Gürtel.

So war es, okay. Ich denke, dass ich auf beiden Seiten der Welt kämpfen kann, genau wie diese Jungs. Wenn ich meine Handschuhe ausziehe, kann ich sagen, dass ich das getan habe, was alle anderen Großen auch getan haben.

Ich glaube, du bist jetzt drei Kämpfe tief in deiner One Championship-Karriere. Sprechen Sie mit mir darüber, wie es diesen Gegnern ergangen ist? Was hast du erwartet, um gegen diese Jungs zu kämpfen? Sind sie von höherem Kaliber, als Sie dachten, dass Sie konfrontiert werden?

Nein, ich wusste, dass die Jungs von One Championship hart sind. Hier ist die Sache. Die Leute geben UFC-Athleten, One Championship-Athleten, Bellator-Athleten usw. ein Etikett. Es gibt gute Kämpfer auf der ganzen Welt. Es gibt gute Kämpfer, die noch nicht bei einer großen Organisation unter Vertrag stehen. Ich habe immer die Einstellung, dass es immer größere Fische im Meer gibt. Du weißt nie, was du bekommst, wenn du da reinkommst, um gegen einen anderen Athleten zu kämpfen. Manche Sportler werden Sie überraschen, manche zeigen Ihnen etwas, das Sie noch nie zuvor gesehen haben. In Zusammenarbeit mit meinem Trainer Matt Hume habe ich das Gefühl, so ziemlich alles gesehen zu haben. Das Einzige, was jetzt länger und größer ist, ist das Einzige. Wenn ich da rüber gehe, bin ich wie „Ihr seid verdammt groß“. Nicht gewichtsmäßig, nur lang.

Sie haben also in Japan und auf den Philippinen gekämpft, und dieses Mal in Singapur. Können Sie an diesen Orten jederzeit Zeit verbringen? Hast du kulturell coole Erfahrungen gemacht?

Ja, ich meine, Japan ist unglaublich. Ich liebe ihre Kultur, ich liebe den Anime. Ich liebe es, wie sich einige Bezirke in ihrer Gegend nur dem Kleiderkauf, Spielen und Anime widmen. Manilla, ich konnte die Kultur nicht wirklich erleben, weil es regnete und wir aus Sicherheitsgründen im Hotel blieben. Singapur ist unglaublich. Es erinnert mich an ein technisch versiertes Seattle in Asien. Schöne Plätze, sehr gut gepflegt und streng.

Twitch-Streaming-Karriere

Wie ich oben sagte, bist du ein Mann mit vielen Eigenschaften, auch ein Streamer. Nicht einer von denen, die neu im Spiel sind und gerade auf die Plattform gesprungen sind, ich erinnere mich an die früheren Tage von Twitch. Sprechen Sie mit mir über Ihre Spielgeschichte. Waren Sie von klein auf ein Spieler?

Ja, ich war ein Spieler von 4 oder 5 Jahren und spielte mit meiner Mutter original Nintendo. Ich bin damit aufgewachsen und jetzt, wo ich erwachsen bin, kann ich so viel spielen, wie ich will, aber ich werde verschiedene Spiele spielen. Mit mir streamen Zucken , es ist eine Möglichkeit für mich, mit meinen Fans auf einer anderen Plattform über etwas zu interagieren, das mir am Herzen liegt. Das ist das Größte. Ich kann mit den Fans interagieren, während ich Videospiele spiele.

Hat es sich schon wie Arbeit angefühlt? Ich kenne einige Streamer, mit denen wir zusammenarbeiten, einige von ihnen können die Liebe und Leidenschaft für das Spielen verlieren. Fühlt es sich immer noch an, als wärest du ein Kind gewesen, oder bist du im Chat steckengeblieben?

Im Moment liebe ich es immer noch zu spielen. Es ist nur der Versuch, ein Spiel zu finden, das mich aufregt und begeistert. Wenn es um Streaming geht, liebe ich es immer, da zu sitzen und zu reden, aber ich könnte mir nicht vorstellen, es jeden Tag zu tun und zu versuchen, etwas zum Spielen und Unterhalten zu finden. Da kann es meiner Meinung nach ziemlich schwer werden. Für mich wollte ich nie, dass mein Stream so ist, dass ich mich schuldig fühle, wenn ich keine Spiele spiele. Wenn ich Streamer sehe, die sagen „Hey Leute, ich nehme mir den Tag frei”. Ich bin wie, einfach nicht? Sie müssen das nicht tun. Sie sollten das nicht tun müssen. Wenn du nicht f**king streamen willst… Wenn jemand eine Woche Streaming-Auszeit nehmen möchte, sollte er dies der Community nicht sagen müssen? Ich verstehe es nicht. Jeder hat seine unterschiedlichen Sachen. Ich streame gerne, wenn ich Zeit habe und spielen möchte.

Demetrious Johnson spielt um Ehre

Twitter: MightyMouse

DJ streamt seit Jahren auf Twitch und ist noch länger Gamer.

Ich habe gesehen, wie Sie auf Twitter eine Petition für neue Ideen eingereicht haben, um World of Warcraft zu verlassen und sich vielleicht zu verzweigen. Haben Sie ein Genre, das Sie suchen? Ich frage mich, ob einige Fans einige Empfehlungen abgeben könnten.

Ich habe Twitter gefragt, wie Destiny 2 ist, die Leute sagten, es sei langweilig. Ich werde WoW irgendwie satt, es versucht immer, mitzuhalten und all diese Dinge zu tun. Ich glaube, ich werde Final Fantasy 14 ausprobieren. Ich habe das Spiel damals gespielt und war begeistert. Es ist einfach so storylastig, dass die PVP es aber scheiße macht. Das ist das Schlechte an diesem Spiel. Wir haben Resident Evil 8 herausgebracht, es kommt auch ein weiteres gruseliges Spiel heraus, aber ich habe den Namen vergessen. Es versucht nur, beschäftigt zu bleiben und Inhalte zum Abspielen zu finden.

Du hast viele dieser Kämpfer erwähnt, mit denen wir jetzt vertraut sind, wenn sie zu Twitch wechseln. Du hast Rampage (Jackson), der ein bisschen eine tragende Säule war, du hast Sean O’Malley dabei, ich habe auch gesehen, wie Max Holloway Warzone-Siege eingefahren hat. Du hast Lust auf ein kleines MMA-Turnier? Hast du das Gefühl, du könntest mit diesen Jungs in Warzone abhängen?

Nein, nicht bei Warzone. Dieses Spiel ist verdammt chaotisch. Du wirst links und rechts erschossen, meilenweit entfernt und Scheiße. War nie ein großer Fan von Warzone. Es macht Spaß und ist schnelllebig, und es ist auch ein guter Inhalt, um mit Fans zu streamen. Fans können sich aufheizen, wenn man sich die Twitch-Nummern anschaut, handelt es sich derzeit hauptsächlich um CoD.

Jake Paul vs. Ben Askren

Ich möchte einfach vom Gaming etwas über eine Tangente in die Welt der Influencer hinausgehen und deine Meinung hören. Es macht immer Spaß, Kämpfer zu erziehen. Jake Paul vs. Ben Askren und YouTube-Boxen im Allgemeinen. Was sind Ihre Gedanken? Ich bin mir nicht sicher, ob Sie öffentlich darüber gesprochen haben. Einige Kämpfer denken, dass es großartig für die Welt des Kampfes ist, einige Jungs schämen sich dafür. Wo sitzt du?

Ich freue mich für diese Jungs und sie können zu unserem Sport rüberkommen. Sie bringen etwas Aufmerksamkeit, einige Augäpfel darauf. Sie haben Snoop Dogg kommentiert. Snoop verleiht dem Kommentieren eine interessante Note. Er sagt im Grunde was er will, das liebe ich. Er ist sehr real. Wenn Jake Paul und Ben Askren kämpfen, denke ich, dass es ein großartiger Kampf wird. Ich denke, Jake wird es ihm geben. Ich habe das Gefühl, dass er im Kampf schärfer ist, obwohl er nie ein Champion war. Er hat gezeigt, dass er Knockout-Power hat. Ich freue mich auf den Kampf, ich bin aufgeregt. Am Ende des Tages verkauft er wahrscheinlich mehr PPVs als einige der Champions auf der ganzen Welt. Am Ende des Tages ist es gut für den Sport.

Jake Paul vs. Ben Askren

Thriller

DJ sagt voraus, dass Jake den Kampf gegen Ben Askren gewinnen wird.

Ich stimme vollkommen zu. Ich denke, letztendlich haben Ben und all die Jungs auf der Karte echte Kämpfer unter sich. Frank Mir ist auf der Karte. Wenn man bedenkt, was diese Jungs verdienen werden, besonders die am Ende ihrer Karriere. Jeder ist ein Gewinner.

Jeder ist ein Gewinner, genau. Jeder wird Geld verdienen. Und genau das ist die Sache, als Sportler möchten Sie sicherstellen, dass wir konkurrieren und Geld verdienen und eines Tages in den Ruhestand gehen können. Ich denke, es ist ein lustiger Kampf für Ben Askren. Er muss sich nur auf eine Kampfdisziplin konzentrieren, das Boxen. Was gut ist, weißt du, er wird seinen Körper nicht verprügeln. Das macht er schon sehr lange. Er hat nichts zu beweisen, es ist ein lustiger Kampf für ihn. Er hat gerade seinen Ruhestand hinter sich, er hatte eine Chance auf die UFC. Scheiße, warum nicht boxen? Warum nicht einen YouTube-Star boxen? Er hat gezeigt, dass er gefährlich sein kann, aber er muss sich keine Sorgen um ein fliegendes Knie ins Gesicht machen.

Sehr richtig! Offensichtlich treten Sie immer noch im MMA bei One Championship an. Ich habe oben diesen Grand Prix im Fliegengewicht erwähnt. Als Sie mit Ben Askren gehandelt haben, dachten viele Leute, wir würden sehen, dass Sie direkt in den Titelkampf einsteigen. Für diejenigen, die mit dem Grand-Prix-Format nicht vertraut sind, ist es im Wesentlichen ein 8-Mann-Turnier. Sie und die anderen Fliegengewichte, die im Wesentlichen ins Viertelfinale, Halbfinale und Finale einziehen. Wie haben Sie das empfunden? Wollten Sie sofort den Titelkampf und das haben sie Ihnen vorgeschlagen? Wie kam es dazu?

Nein, ich liebe die Tatsache, dass ich in den Grand Prix gegangen bin, um mir meinen Titelkampf zu verdienen. Natürlich habe ich das Gefühl, wenn ich zur Organisation gekommen wäre und nach einem Titelfoto gefragt hätte, hätte ich es bekommen, aber es macht keinen Sinn. Stürzen Sie sich direkt in den Titelkampf. Wenn Sie gewinnen, kämpfen Sie jetzt gegen alle Leute in der Division. Oder wenn du es verlierst, dann ist es so, als ob du bereits gegen den Champion verloren hast, also was machen wir jetzt mit dir? Ich bin in der Division eingestiegen, ich habe einen Grand Prix-Gürtel, einen schönen Gürtel, meinen Lieblingsgürtel, er wird wahrscheinlich auf meinem Display sein. Und jetzt kämpfst du auch um den Weltmeistertitel. Ich bin also sehr aufgeregt, dass ich diesen Weg gegangen bin, anstatt für einen Titelkampf zu argumentieren. Ich habe es verdient.

Das ist großartig, vor allem, wenn man auf die andere Seite zurückgeht, die Asien bietet. Der Grand Prix ist ein legendärer Gürtel zu gewinnen, man verbindet diesen Gürtel mit Legenden. Jon Jones hat so etwas noch nie gewonnen.

Absolut. Versteh mich nicht falsch, ich denke, wenn Jon Jones in einem Welt-Grand-Prix springt, denke ich, dass er einen gewinnen würde. Wird er die Möglichkeit dazu haben? Wahrscheinlich nicht. Nur vertraglich und für ihn weiß ich nicht, ob es etwas auf seiner Liste steht. Finanziell bin ich mir sicher, dass er bereit ist. Ich denke, er ist fest entschlossen, den Schwergewichts-Titel in der UFC zu gewinnen. Also für mich ist es eine Sache, mit der ich aufgewachsen bin. Cro Cop gewinnt den Grand Prix im offenen Gewicht. Diese Traumpaarungen mit Josh Barnett gegen Cro Cop. Cro Cop gegen Wanderlei. Das Ganze eben. Die Klammern, wer wird gewinnen? Ich liebe diesen Aspekt. Als ich die Gelegenheit bekam, es selbst zu tun, dachte ich, lass es uns tun!

Sprechen Sie mit mir über den Kerl, dem Sie dann gegenüberstehen. Adriano Moraes. Was wissen Sie über diesen Typen? Alles, was ich in Rechnung gestellt habe, ist, dass dies der größte Titelkampf im Fliegengewicht aller Zeiten sein könnte. Wie fühlen Sie sich dabei? Ist es wie gesagt normal? Wie gehst du das mental an?

So ändern Sie Ihr Alter auf Tiktok

Mental, Business as usual. Adriano ist sehr hart. Großer Meister. Ich weiß, er wird es bringen. Viele Leute übersehen ihn, ich übersehe ihn überhaupt nicht. Er hat ein großes Talent. Die Leute kennen ihn nicht, weil er noch nie auf dieser Seite der Welt in Nordamerika gekämpft hat, und er ist seit 2 Jahren inaktiv, hat für den Grand Prix gesessen und auch [die globale Gesundheitskrise] hat ihn angezogen Eis für zwei Jahre. Ich freue mich auf den Kampf, es wird wahrscheinlich der beste Kampf im Fliegengewicht sein. Ich bringe es mit, es wird ein direktes Feuer sein.

Demetrious Johnson-Training

Instagram: Mächtig

DJ arbeitet hart daran, sich auf seinen Kampf gegen Adriano Moraes vorzubereiten.

Ich denke, alle freuen sich sehr darauf. Dies ist Ihr erstes Mal in One-Kämpfen, die zur Hauptsendezeit in den USA geplant sind. Beeinflusst das etwas? Natürlich kämpfst du vor Ort zu einer anderen Zeit, aber auch wenn du die Mighty Mouse-Fangemeinde in den USA kennst, kannst du diese hier sehen. Fühlt es sich überhaupt anders an?

Ja, ich bin wirklich aufgeregt, dass es an der West- und Ostküste live im Fernsehen zu sehen sein wird. Ich habe in meiner eigenen Zeitzone immer besser abgeschnitten. Als ich um das Grand-Prix-Finale gekämpft habe, war das meine eigene Zeitzone. Es war 10 Uhr japanischer Zeit, also denke ich, dass ich diesmal gegen 10.30 Uhr 11 Uhr Singapurer Zeit kämpfen werde. Es kommt, es wird schnell gehen. Wir kommen am 3. an und ich kämpfe am 7., ich habe 4 Tage Zeit, um mich zu akklimatisieren und Gewicht zu machen. Bumm, kämpfe, dreh dich um, komm nach Hause. Ich freue mich auf die schnelle Abwicklung. Normalerweise gebe ich mir 10 oder 11 Tage Zeit, um mich zu akklimatisieren. Ich bin ein Athlet, ich möchte einsteigen, aussteigen und zu meinen Kindern zurückkehren, damit ich mich entspannen kann.

Wenn Sie diesen gewinnen, müssen Sie denken, dass Sie der siegreichste Champion der UFC-Geschichte sind, übergegangen sind, den One Championship Grand Prix gewonnen haben, Sie haben den Gürtel gewonnen. Das zementiert Sie als den Größten für mich, und ich stimme Ihnen sicher zu. Gibt es etwas, das Sie genau bestimmen können, und ich weiß, dass Sie bescheiden sind, also werde ich Sie nicht darauf drängen. Was macht dich deiner Meinung nach anders? Um einem jungen Nachwuchskämpfer zu sagen, das hat mich vom Großen zum Größten gemacht. Was denkst du ist das?

Ich denke, bescheiden zu sein und nicht in den Sport einzusteigen, um ein Champion zu werden. Ich weiß, dass viele Leute das für dumm halten, aber wenn ich daran zurückdenke, als ich zum ersten Mal im Fitnessstudio mit den Füßen trat und ein paar Kämpfe hatte, gab es keine Mixed Martial Arts Division für mich. Recht? Ich habe nur trainiert, um zu trainieren und dann bei diesen Amateurkämpfen zu kämpfen. Ich dachte nicht, dass es eine Karriere für mich geben würde. Als ich anfing zu kämpfen und Geld zu verdienen, war es wie naja, wenn ich dieses Geld weiter verdiene, kann ich weiter trainieren und mehr lernen. Schneller Vorlauf ein paar Jahre, hier bin ich Weltmeister. Es ist wie oh verdammt, ich bin hier. Ich habe mein Team nie verlassen. Ich bin beim gleichen Trainer geblieben. Ich bekomme neue Teamkollegen, wenn Leute in dein Leben kommen und wieder verschwinden. Ich bin einfach in den Sport gesprungen, um zu lernen, an Wettkämpfen teilzunehmen.

DJ Ich könnte dich den ganzen Tag zum Reden hier halten, du bist eine absolute Legende, aber ich weiß, dass du in Singapur Geschäfte zu erledigen hast, also lasse ich dich gehen. Das ist One on TNT live am Mittwoch, den 7. April zur Hauptsendezeit in den USA. Adriano Moraes. DJ wird sein Vermächtnis, das größte aller Zeiten, festigen, wenn er diesen Gürtel nehmen kann.

Stellen Sie sicher, dass Sie sich auf diesen Kampf einstimmen. Nicht nur, weil ich gegen Moraes antrete, sondern schalte ein, um Eddie Alvarez gegen Iuri Lapicus zu sehen, einen großartigen Leichtgewichtskampf. Dann haben Sie auch Rodtang, Muay Thai Sensation. 23-jährige 200+ Kämpfe. Absolutes Monster. Ihr wollt es nicht verpassen.