Destiny 2 könnte endlich zu Uldren Sovs verlassener Handlung zurückkehren

Uldren Sov könnte als entscheidende Figur in Destiny 2 zurückkehren, da Bungie die nächste große Rolle von Awoken im neuesten Entwickler-Update möglicherweise subtil gehänselt hat.

Frisuren für kurze Haare

Die kommende Beyond Light-Erweiterung wird Destiny 2 mit einem Knall ins vierte Jahr starten. Die Dunkelheit macht ihre Präsenz wie nie zuvor spürbar, Wächter können seine Macht ausüben , und es ist wahrscheinlich ein Bürgerkrieg im Turm brauen. Es gibt jedoch scheinbar noch mehr zu entdecken.

Bungie hat während einer bestimmten Saison oder Erweiterung oft mehrere Handlungsstränge miteinander verwoben. Viele von ihnen wurden in der Regel auf der Strecke gelassen, während Kernerzählungen im Mittelpunkt stehen. Eine solche Handlung, die im letzten Jahr pausiert wurde, ist Uldren Sovs.

Der Awoken Prince wurde zuletzt gegen Ende des Jahres 2018 gesehen, nachdem er in der Forsaken-Erweiterung im Kampf gefallen war. Ein Geist belebte ihn und flößte ihm ein Gefühl von Licht ein, obwohl Uldren sich nicht genau erinnern konnte, wer er in seiner früheren Form war. Seitdem haben Guardians alle möglichen großen Abenteuer erlebt. Aber was ist mit Uldren passiert? Es sieht so aus, als könnten wir bald Antworten bekommen.

Die neuesten ‘ Diese Woche bei Bungie ’ Blogpost konzentriert sich auf Triumphs und wie sie sich in naher Zukunft entwickeln werden. Während es viele Details darüber gab, wie das System in Zukunft funktionieren wird, stach ein Schlüsselbild heraus. Die Entwickler haben einen frühen Blick auf den Triumph-Tab für die nächste Saison enthüllt. Spieler mit Adleraugen haben bereits begonnen zu theoretisieren, was ein einfaches Logo im Bild bedeuten könnte.

  • Weiterlesen: Destiny erreicht neuen Spielerrekord, nachdem Bungie SBMM deaktiviert hat

Alle Ziele in Jahr 4 haben ihre eigenen Symbole auf der Registerkarte Triumph. Während die meisten allgemein bekannt sind, sticht ein dreieckiges Symbol in der obersten Reihe hervor. Nachdem Reddit-Benutzer ‘ schuld ’ Dieses Symbol, das sich durch Destinys Original-Grimoire-Karten aus dem Jahr 2014 gegraben hat, scheint aus Uldren Sovs erstem Design zu stammen.

Destiny 2 Triumphe

Bungie

Der neueste Bungie-Blog-Post könnte die Zukunft von Uldren Sov auf subtile Weise gehänselt haben.

The Awoken zeigte dieses Siegel prominent auf seinem Bruststück nicht nur in der Lore-Sammlung, sondern auch in einem der allerersten Destiny-1-Trailer, lange bevor die ursprüngliche Handlung nur wenige Monate nach der Veröffentlichung des Spiels überarbeitet wurde.

  • Weiterlesen: Destiny 2 kündigt große Verzögerungen bei Beyond Light an

In diesem Filmmaterial ist der Erwachte Prinz auf dem Kosmodrom zu sehen. Einen Wächter fragen, warum die Stadt ihm „im Nacken bläst“ Angesichts dieser Verbindung besteht eine gute Chance, dass Uldren Sov in Jahr 4 wieder auftaucht, wenn das Cosmodrone nicht mehr gewölbt ist.

Vielleicht gibt es eine neue Questreihe, die auf seine ursprüngliche ‘Krähe’ Persona, oder vielleicht ist er dort als neuer Anbieter in Beyond Light. Nur die Zeit wird zeigen, wie sich alles entwickelt.

Schicksal 1 Uldren Sov

Bungie

Die originale Destiny 1-Sizzle-Rolle zeigte Uldren Sov in Old Russia.

The Crow, wie er früher während der Entwicklung genannt wurde, spielte eine zentrale Rolle in den frühen Kapiteln der Geschichte des Basisspiels von Destiny 1. Diese Handlung kam nie ganz ans Licht, aber die Spieler könnten den geschnittenen Inhalt endlich überdenken, wenn die nächste Erweiterung naht.

Wie spiele ich Escape from Tarkov

Beyond Light wird am 10. November erscheinen. Bevor wir dort ankommen, vergewissern Sie sich, dass Sie alles fertig haben, was die ersten drei Jahre von Destiny 2 zu bieten hatten. Hier ist ein Überblick über jeder Inhalt, der geht in nur wenigen Wochen.