Diego Martir beefst mit Ex-Desiree Montoyas Freund nach gemütlichem TikToks

Diego Martir und Desiree Montoya haben sich vielleicht vor fast zwei Jahren getrennt, aber es sieht so aus, als ob dieses ehemalige Paar gerade rechtzeitig zum Valentinstag wieder zusammenkommt. Obwohl Desiree bereits einen Freund hat.

Die Fans wurden zum ersten Mal misstrauisch, als Danielle Cohn am 13. Februar ein TikTok der beiden beim Tanzen veröffentlichte. Obwohl es nur so aussah, als würden zwei Freunde rumhängen, eskalierten die Dinge dann, als Montoyas Freund Rene Alegria seine Gefühle über die beiden Exes kundtat näher kommen, einfach ‘…’ auf ihrem Video.

Azelainsäure bei Akne

In der Reportage von TikTok Room über dieses Drama behauptete Diego jedoch in einem Kommentar, dass Desiree tatsächlich Single sei und mit niemandem zusammen sei. Leider hat Alegria in diesem Fall das Memo nicht erhalten, da er in einem Instagram-Live enthüllte, dass er für ihn mit Desiree zusammen war. „Ja, wir sind zusammen, ich versuche nicht, eine große Sache daraus zu machen“ er sagte. „Ich werde sie mit dieser Situation umgehen lassen, und wenn sie es nicht tut, ist das cool – so oder so, ich bin immer noch bei ihr.“

bestes pokemon auf der insel der rüstung
  • Weiterlesen: PewDiePie ruft “Snitch” 6ix9ine im Diss-Track

Die Dinge wurden dann ein wenig chaotisch, nachdem Martir ein Video hochgeladen hatte, in dem er mit Desiree die Lippen synchronisierte, während sie sich auf ihn legte und seine Augenbrauen zupfte. Sie schien auch ein Oben-ohne-Bild ihres Ex in ihrer Instagram-Geschichte zu posten. Es überrascht nicht, dass dies dazu führte, dass Rene die Besonnenheit verlor, als er sagte: „Ich’m finna whoop Diego” bevor er ihn ein “Kleinkind” in seiner Instagram-Story.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von First Ever Tiktok Shaderoom geteilter Beitrag (@tiktokroom)

Osterei-Nageldesign


Viele Fans fühlten sich in Alegria einfühlsam und hatten das Gefühl, dass Martir mit seinem Ex die Grenzen überschreitet. Ein Instagram-Nutzer fragte: „Ist das nicht im Grunde Betrug?” während ein anderer sagte: „Und die Tatsache, dass DIEGO damit einverstanden ist, dass sie auf ihm liegt, macht mir übel.“ Mehrere andere Fans bezeichneten Diego und Montoya als “respektlos” in Instagram-Kommentaren.

  • Weiterlesen: Können Sie sehen, wer Ihr TikTok geteilt hat?

Als Reaktion auf diese Kritik sagte Diego in einem Instagram-Kommentar: „Wie bin ich problematisch? Ich gehe zum Geburtstag von Desiree, du wirst verrückt. Das Kind [Rene] kann mich mögen oder nicht mögen ist mir egal, es ist seine Meinung.”

Martir deutete auf einen möglichen Kampf zwischen den beiden hin und postete später in seiner Geschichte, dass er in wenigen Tagen in Houston [wo Alegria lebt] sein würde. Desiree muss sich derweil noch öffentlich zu der Situation äußern und ihren Beziehungsstatus klären.