Stimulieren elektrische Kopfhautmassagegeräte das Haarwachstum wirklich?

Wenn Sie jemals einen größeren Klumpen als gewöhnlich in Ihrer Bürste oder Duschrinne bemerkt haben, dann verstehen Sie die Panik und die Verzweiflung, die im Zusammenhang mit dem Abwerfen von Strähnen auftreten können. Selbst wenn Sie sich nicht mit Haarausfall befassen, sind viele Frauen bereit, im Namen von dickerem, längerem Haar so ziemlich alles zu versuchen. (Siehe: Funktionieren die gummiartigen Vitamine des Haares wirklich?)

Geben Sie ein: Elektrische Kopfhautmassagegeräte, das neue Beauty-Gerät für zu Hause, das verspricht, Ihre Kopfhaut von abgestorbener Haut und Produktansammlungen zu befreien, Ihre Kopfhautmuskeln zu entspannen (ja, Ihre Kopfhaut hat Muskeln) und sogar neu zu beleben Haarwuchs und Dicke. Die meisten dieser Vibrationsmassagegeräte sind recht erschwinglich (es gibt auch manuelle Versionen, manchmal Shampoobürsten genannt) und werden einfach mit spitzen Gummiborsten und einem Akku betrieben.

Marken wie VitaGoods (Buy It, $ 12, amazon.com), Breo (Buy It, $ 72, bloomingdales.com) und Vanity Planet (Buy It, $ 20, bedbathandbeyond.com) haben alle verschiedene Versionen vibrierender Kopfhautmassagegeräte auf den Markt gebracht Sie haben gesehen, wie sie in Geschäften wie Sephora und Urban Outfitters aufgetaucht sind.

Wie arbeiten sie? Während die Behauptungen der Entfernung von Gunkel auf der Kopfhaut ziemlich selbsterklärend sind, wundern Sie sich vielleicht, wie sie angeblich beim Haarwachstum helfen. 'Die Durchblutung wird gefördert, indem die Kopfhaut massiert wird, wodurch die Sauerstoffzufuhr zum Gewebe erhöht und das Haarwachstum gefördert wird', sagt Meghan Feely, M. D., staatlich geprüfte Dermatologin in New Jersey und New York City. 'Einige behaupten, dass es die Dauer des Wachstumszyklus des Haares verlängert und möglicherweise die Lymphdrainage fördert.'

Was die Forschung über Kopfhautmassage für Haarwachstum sagt

Zunächst sollten Sie wissen, dass diese Massagegeräte zwar erforscht werden, aber immer noch ziemlich dünn sind. In einer Studie benutzten insgesamt neun japanische Männer ein Gerät sechs Monate lang vier Minuten am Tag. Am Ende dieser Zeit sahen sie keine Zunahme der Haarwuchsrate, obwohl sie eine Zunahme der Haardicke sahen.

'Die Forscher stellten die Hypothese auf, dass dies darauf zurückzuführen war, dass das Gerät Dehnungskräfte auf die Haut auslöste, die bestimmte Gene für Haarwuchs aktivierten und andere Gene für Haarausfall herunterregulierten', sagt Rajani Katta, M.D., zertifizierter Dermatologe und Autor von GLOW: The Dermatologist's Guide to a Whole Foods, jüngere Hautdiät. 'Das ist interessant, aber es ist schwierig, aus neun Patienten umfassende Schlussfolgerungen zu ziehen.'

pokemon go power up vor der entwicklung

Und eine 2019 in der Zeitschrift veröffentlichte StudieDermatologie und Therapie fanden heraus, dass 69 Prozent der Männer mit Alopezie (Haarausfall) über eine Verbesserung der Kopfhautdicke und des Haarwachstums berichteten oder dass ihr Haarausfall zumindest ein Plateau aufwies, sagt Dr. Feely. Die Forscher wiesen die Männer an, zweimal täglich eine 20-minütige Massage durchzuführen, und verfolgten sie ein Jahr lang. Die Massagen umfassten das Drücken, Dehnen und Kneifen der Kopfhaut, wobei die Idee bestand, dass die Manipulation des Weichgewebes die Wundheilung und die Hautstammzellen aktivieren kann, um das Wachstum zu fördern.

Es gibt jedoch keine Studien, die Frauen einschließen, höchstwahrscheinlich, weil weiblicher Haarausfall komplizierter und schwieriger ist als männlicher Haarausfall. Womp-Womp.

Laut Health Watch von Harvard Women ist die häufigste Form des Haarausfalls bei Frauen die androgene Alopezie. 'Androgenetische Alopezie beinhaltet die Wirkung der Hormone namens Androgene, die für die normale männliche sexuelle Entwicklung unerlässlich sind und andere wichtige Funktionen bei beiden Geschlechtern haben, einschließlich des Sexualtriebs und der Regulierung des Haarwachstums. Der Zustand kann vererbt sein und mehrere verschiedene Gene betreffen. Das Problem ist, dass die Rolle von Androgenen bei Frauen schwerer zu bestimmen ist als bei Männern, was das Studieren und Behandeln erschwert. (Zu Ihrer Information: Dies ist alles anders als die Traktionsalopezie, die durch Ziehen oder Trauma an Haaren und Kopfhaut auftritt.)

Endeffekt? 'Weitere Untersuchungen sind erforderlich, um die Behauptungen zu bestätigen, dass die Kopfhautmassage das Haarwachstum fördert, und um herauszufinden, welche Arten von Haarausfall auf diese Art der Therapie ansprechen', sagt Dr. Feely.

Gibt es einen Vorteil bei der Verwendung eines Kopfhautmassagegeräts?

Obwohl es (leider) keine starken Daten gibt, die darauf hindeuten, dass elektrische Kopfhautmassagegeräte speziell bei Haarausfall helfen können, werden sie wahrscheinlich auch keinen großen Schaden anrichten. Also, wenn Sie das Gefühl genießen, dann probieren Sie es aus. (Achten Sie nur darauf, dass Sie keine Hautverletzungen oder Übermassagen verursachen, die zu Irritationen der Kopfhaut und noch mehr Haarausfall führen können.)

Außerdem gibt es möglicherweise einige Vorteile für die psychische Gesundheit. 'In einer Studie mit etwa 50 Freiwilligen konnten die Forscher signifikante Unterschiede bei bestimmten Messungen von Stress, z. B. der Herzfrequenz, nach nur wenigen Minuten des Gerätegebrauchs feststellen', sagt Dr. Katta. Und eine zweite Studie ergab, dass Frauen, die nur fünf Minuten lang ein Kopfhautmassagegerät verwendeten, die gleichen stressreduzierenden Wirkungen zeigten.

Und, wie wir kürzlich aus dem Boom neuer kopfhautspezifischer Produkte auf dem Markt erfahren haben, bleibt Ihre Kopfhaut gesund, indem sie einem guten Peeling unterzogen wird (schließlich ist es * eine * Erweiterung der Haut auf Ihrem Gesicht) wichtig für die Gesundheit Ihrer Haare. Dies liegt daran, dass Produktansammlungen die Öffnung der Haarfollikel blockieren, was die Anzahl der Stränge verringern kann, die aus einem Follikel wachsen können, sagen Experten. Außerdem kann die Kopfhaut gereizt werden, wenn Sie zu viel Produkt ansammeln lassen (hallo, trockenes Shampoo), und es kann sogar zu Schuppenflecken wie Psoriasis, Ekzemen und Schuppen kommen, die das Haarwachstum behindern können. (Siehe auch: 10 Kopfhaut sparende Produkte für gesünderes Haar)

Wann sollten Sie gehen, um Ihre Derm zu sehen

Während die Kopfhautmassage Ihnen dabei helfen kann, Stress abzubauen, sollten Sie, wenn Sie Haare verlieren, unbedingt einen Termin bei einem Hautarzt vereinbaren. 'Haarausfall hat keine Einheitslösung', sagt Dr. Feely. Dies liegt daran, dass die Grundursache für Haarausfall (kein Wortspiel beabsichtigt) für jede Person unterschiedlich ist.

'Haarausfall kann auf hormonelle Ursachen zurückzuführen sein, kann aber auch ein Zeichen für eine zugrunde liegende medizinische Störung sein, einschließlich (aber nicht beschränkt auf) Schilddrüsenerkrankungen, Anämie, Lupus oder Syphilis', sagt Dr. Feely. 'Es kann auch sekundär zu bestimmten Medikamenten sein, die Sie für andere medizinische Probleme einnehmen. Und es kann auf bestimmte Haarstyling-Praktiken zurückzuführen sein oder auf eine kürzliche Schwangerschaft, eine Krankheit oder eine lebensbedrohliche Belastung. (Siehe auch: 10 seltsame Arten, wie Ihr Körper auf Stress reagiert)

Grundsätzlich ist nicht jeder Haarausfall gleich, weshalb es wichtig ist, herauszufinden, was Ihren verursacht, da der Versuch, ihn zu behandeln, die Ursache des Haarausfalls ist. Wenn Sie zu Hause ein elektrisches Kopfhautmassagegerät verwenden, kann dies zu Verzögerungen bei der Diagnose, Untersuchung und Behandlung führen, sagt Dr. Katta. 'Während einige Arten von Haarausfall mit dem Altern und der Genetik zusammenhängen (was bedeutet, dass sie nicht so einfach behandelt werden können), können andere mit Hormonstörungen, Nährstoffmangel oder entzündlichen Erkrankungen der Kopfhaut zusammenhängen.' Für diese Ursachen von Haarausfall gibt es wirksame Behandlungen. Es ist daher sehr wichtig, Ihren Hautarzt zu Rate zu ziehen.

  • Mit Emily Shiffer
Werbung