Funktionieren natürliche Deodorants * tatsächlich * bei schweißtreibenden Workouts?

Ich habe dank meines Antitranspirants in der Drogerie ein kaum verschwitztes und nie riechendes Leben geführt. Als ich also von natürlichen Deodorants hörte, fragte ich mich, was an meinem üblichen so schlimm ist.

'Obwohl der Beweis für die Schädigung von Aluminium (dem Wirkstoff in Antitranspirantien) größtenteils vom Hörensagen ausgeht, ist es sicher, dass Aluminium die Poren verstopft und einige Derivate Kleidung beflecken können', sagt Michael Swann, M.D. und Dermatologe bei Swann Dermatology. Sie haben wahrscheinlich schon von Aluminium in Antitranspirantien gehört, die Krebs und Alzheimer verursachen. Während Forscher im Gehirn von Menschen mit Alzheimer große Mengen an Aluminium gefunden haben, wurde die Kausalität nicht nachgewiesen. Die meisten Antitranspirantien in Drogerien blockieren die Poren jedoch nur zu 20 bis 30 Prozent. Sofern sie kein Aluminiumchlorid enthalten, ist es unwahrscheinlich, dass sie Kleidung beflecken (wenn dies der Fall ist, probieren Sie diesen $ 1-Trick von Genius zur Behandlung von Schweißflecken aus).

Ich beschloss, Natural Deo auszuprobieren. Um ihre Wirksamkeit zu testen, habe ich eine Handvoll natürlicher Deodorants durch ein einwöchiges, schweißtreibendes Training geführt: ein anstrengendes Boxtraining in Overthrow, ein Pulsfest in Flybarre und eine heiße Drehsitzung bei SoulCycle. Normalerweise schwitzte ich beim Radfahren und Boxen eine Tonne, sodass ich keinen signifikanten Unterschied bei der Verwendung von natürlichem Deodorant bemerkte. Als ich das natürliche Deodorant in der Barre trug, bemerkte ich jedoch, dass ich unter den Armen mehr Schweiß hatte als gewöhnlich. Ich bewarb mich unmittelbar vor jedem Kurs und roch danach nicht mehr schlecht. Aber nachdem ich geduscht, mich erneut beworben und meinen Tag fortgesetzt hatte, hatte ich eine andere Erfahrung.

Überwache wann kommt Ana raus

Ich fand, dass alle natürlichen Deodorants auf den ersten Schlag großartig rochen; Ich liebte die Düfte von Lavendel, Basilikum und Eukalyptus. Die meisten natürlichen Deodorants bestehen aus einer Kombination von Maisstärke und Ton, um Feuchtigkeit aufzunehmen, Eukalyptus, um geruchsverursachende Bakterien zu bekämpfen, und Aloe, um die Haut zu beruhigen.

Obwohl die Intensität mit jedem Deodorant unterschiedlich war, roch ich im Laufe des Tages immer schlechter. Im besten Fall war ich am Ende des Tages etwas nasser und roch neutral. Im schlimmsten Fall habe ich gekränkt und wollte niemandem nahe sein. (Siehe: 9 Gründe, warum dein Schweiß riecht.)

Bis ich diese Deodorants ausprobierte, dachte ich buchstäblich, mein Schweiß würde nicht stinken. Aber ich habe mich getäuscht. Ich roch mit einigen Deodorants ranziger auf als ich ohne Deo überhaupt hatte.

Dr. Swann sagt, je mehr Zeit vergeht, desto mehr schwitzt man und einige Deodorants können seinem Geruch möglicherweise nicht widerstehen. 'Deodorants, ob natürlich oder nicht, wirken am besten, indem sie einige der Gerüche neutralisieren, die von Schweiß- und Öldrüsen ausgehen. Wenn sich Ihr natürlicher Schweißgeruch mit dem Geruch des Deodorants vermischt, kann dies die Fähigkeit des Deodorants, Ihren Geruch zu maskieren, beeinträchtigen. (Die Wissenschaft hat tatsächlich die Bakterien identifiziert, die B.O. verursachen.)

Und der Geruch von Schweiß und Kräutern war nicht angenehm. Im Laufe des Tages wuchs mein Gestank und damit mein Selbstbewusstsein. Ich fragte mich, ob die Leute mich riechen könnten. Ich hielt meine Ellbogen unten und stand nicht näher als einen Fuß von jemandem entfernt. Meine Gedanken wurden irrational; Obwohl ich noch nie jemanden bei der Arbeit hochgehalten habe, habe ich die Deodorants verflucht, weil sie mir diese Fähigkeit genommen haben. Ich befürchtete, jemandem, mit dem ich gesprochen hatte, den Gestank zu verleihen, und bedankte mich bei meinen glücklichen Stars, dass wir durch Technologie noch nicht riechen können.

Für jemanden, der normalerweise ein paar Mal Hemden tragen kann, bevor er sie wäscht (ich weiß, ich bin nicht der einzige…), war es traurig, dass so viele Tops nach einem Tag zum Waschen gehen. (Siehe auch: 11 Möglichkeiten, Ihre verschwitzte Trainingskleidung weniger stinken zu lassen.)

Laut Dr. Swann variiert die Reaktion auf natürliche Deodorants pro Person. Einige müssen mehrmals am Tag erneut angewendet werden, andere nicht. Es hängt davon ab, wie viel Sie schwitzen und wie viel Sie sich wohl fühlen.

Obwohl ich die natürlichen Deodorants während meiner Testwoche nicht geliebt habe, sagt Swann, dass meine Hoffnung, natürliche Deodorants zu verwenden, nicht verloren geht. 'Da Deodorants Schweiß nicht wie Antitranspirantien blockieren, können Ihre Achselhöhlen nicht so stark schwitzen, bis Sie Antitranspirantien abschalten.' Ihr Körper muss sich an die Menge an Schweiß gewöhnen, die er produziert. Da das Aluminium die Schweißdrüsen nicht mehr blockiert, Sie werden schwitzen Sie mehr als gewöhnlich, aber Ihr Körper wird schließlich ein Gleichgewicht finden.

Wie viel verdienen Pro-Smash-Spieler?

'Eine gute Möglichkeit für den Übergang besteht darin, regelmäßig ein natürliches Deodorant zu verwenden und für besondere Anlässe oder Outfits, die aus einem nachsichtigen Material wie Seide bestehen, Antitranspirant zu verwenden', sagt Swann.

Eines meiner bevorzugten natürlichen Deodorants aus dem Test war All Good mit Pfeilwurzelpulver, das als Absorptionsmittel fungiert. Es blieb den ganzen Tag über neutral und ließ mich nicht ins Schwitzen kommen. Seit dem Test habe ich es täglich verwendet und mein Antitranspirant für bestimmte Spitzen oder Anlässe aufbewahrt, wie von Swann empfohlen.

'Wenn Sie nicht täglich Probleme haben, können Sie möglicherweise Antitranspirantien vollständig entfernen. Jeder ist anders verkabelt und manche schwitzen mehr als andere. Dies kann für üppige Pullover schwächend sein, aber wenn Sie das nicht sind, wird es einfacher sein, zu wechseln ', erklärt Swann.

Wenn Ihr Körper mit natürlichem Deodorant einverstanden ist (und das kann einige Zeit dauern!), Versuchen Sie es. Wenn nicht, ist das auch in Ordnung - wir werden es nicht beurteilen. Wenn es darum geht, Ihre Achselhöhlen zu schützen, möchten Sie mit allem, was Sie wollen, bereit sein, High Fives mit Hingabe anzubieten. (Psst ... Dies ist der richtige Weg, um Deodorant zu verwenden, da Sie es wahrscheinlich falsch gemacht haben.)

  • Von Hannah Doyle @hannahedoyle
Werbung