Veröffentlichungsdatum von Elder Scrolls 6: Ankündigungstrailer, Leaks

Fans warten immer noch gespannt auf einen Veröffentlichungstermin für das kommende forth Ältere Schriftrollen 6 Spiel. Die gute Nachricht ist, dass wir wissen, dass es kommt. Die schlechten Nachrichten? Es wird noch eine Weile dauern.

Inhalt

  • Ankündigungstrailer
  • Veröffentlichungsdatum von Elder Scrolls 6
  • Interview mit Todd Howard 2020
  • Elder Scrolls 6-Lecks
  • NPCs und Siedlungen
  • TES-Veröffentlichungsverlauf

Ein Veröffentlichungsdatum ist so weit entfernt, dass jede Spekulation darüber, wann es sein wird, kaum mehr als nur Vermutungen sein wird. Was wir mit hoher Sicherheit sagen können, ist, dass wir The Elder Scrolls 6 zu keinem Zeitpunkt vor 2022 sehen werden.

Ankündigungstrailer

Wir haben jedoch einen offiziellen Teaser-Trailer, der für den späteren Nachfolger von Skyrim veröffentlicht wurde. Auf der E3 2018 veröffentlicht, kam es mit der Überschrift: „Derzeit in der Vorproduktion bei den Bethesda Game Studios, den gefeierten Entwicklern von Skyrim und Fallout 4.

Das mit Spannung erwartete nächste Kapitel der legendären The Elder Scrolls-Reihe.” Optisch ist dies der einzige Beweis, den wir von BGS zu TES:VI erhalten haben.

Veröffentlichungsdatum von Elder Scrolls 6

Es ist unwahrscheinlich, dass wir in absehbarer Zeit die neueste Ausgabe sehen werden. Das liegt daran, dass Bethesdas anderes großes RPG-Projekt Starfield an erster Stelle steht. „Starfield ist ein Spiel, über das wir jahrelang nachgedacht und an dem wir gearbeitet haben, etwas, für das wir uns in einer einzigartigen Position fühlen, und wir sind unglaublich gespannt“ sagte Todd Howard von Bethesda auf der E3 2018.

  • Weiterlesen: Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 Erscheinungsdatum 2

Während Starfield natürlich kurzfristig der Fokus von Bethesda ist, ist sich Howard klar, dass die Elder Scrolls-Reihe ihr beliebtester Titel ist. „Wir arbeiten auch danach auf das Spiel hin, und es ist das Spiel, nach dem Sie immer wieder fragen“ sagte Howard, während er deutlich auf TES6 anspielte.

wie man Rasurbrand stoppt

Microsoft’s kürzliche Akquisition von Bethesda macht PlayStation-Benutzern aufgrund eines kürzlich erschienenen Blog-Posts auch besorgt, ob zukünftige TES-Spiele für sie verfügbar sein werden oder nicht.

Phil Spencer, Head of Xbox, erklärte: „Mit der Hinzufügung der Bethesda-Kreativteams sollten Spieler wissen, dass Xbox-Konsolen, PC und Game Pass der beste Ort sein werden, um neue Bethesda-Spiele zu erleben, einschließlich einiger neuer Titel in der Zukunft, die exklusiv für Xbox- und PC-Spieler.”

Interview mit Todd Howard 2020

Am 2. November 2020 wurde Todd Howard in einem Interview mit seiner eigenen Geschichte mit dem Titel “Going Nuclear: The Story of Todd Howard & Bethesda” in dem er fantastische Informationen anspricht, die für die Veröffentlichung von The Elder Scrolls 6 wichtig sein werden: die Creation Engine.

  • Weiterlesen: Wann kommt Starfield heraus? Alles, was wir über Bethesdas weltraumbasiertes Rollenspiel wissen

Reddit-Benutzer KATheHuman-Details Alle Informationsfans des kommenden Rollenspiels würden interessiert sein, von denen Howard in seinem einstündigen Interview spricht.

Die Engine-Upgrades enthalten stark prozedurale Generierung, aber nicht so, dass jedes Spiel anders sein wird. Es wurde verwendet, um einzigartige und weitläufige Landschaften zu schaffen, und ist ein Upgrade, das seit dem Sprung zwischen Morrowind und Oblivion nicht mehr gesehen wurde.

Die Stadt der Einsamkeit in TESO: The Dark Heart of Skyrim

ZeniMax

ZeniMax Online Studios aktualisieren The Elder Scrolls Online immer noch ständig.

Elder Scrolls 6-Lecks

Visuell haben wir wenig bis gar nichts über die Welt von Elder Scrolls 6 gesehen. Es ist jedoch kürzlich ein Leck aufgetreten, das sich selbst als Vorgeschmack auf das Gameplay von TES VI anpreist, könnte dies möglicherweise ändern.

Obwohl unbestätigt, zeigt das Leck eine wunderschöne, üppige Landschaft voller sanfter Hügel und Täler in der Ferne – ein riesiges grafisches Upgrade gegenüber dem, was Spieler jetzt an die jahrzehntealte Grafik von Skyrim gewöhnt haben.

Video aus 4chan-Leak, könnte Kartentest von Elder Scrolls 6 sein von Elder Scrolls


Auf der linken Seite des Videos steht ‘”ES-VIRF Alpha Test”, was für ‘Elder Scrolls VI Redfall’ steht. Während dieses Leck wahrscheinlich nur eine Sackgasse sein wird – ob echt oder nicht, ist es zweifellos aufregend, darüber nachzudenken, wie der neue Titel aussehen könnte.

NPCs und Siedlungen

Interessanterweise wird Todds Hinweis darauf, dass NPCs in ihren Geschichten eine größere Rolle spielen, für die zukünftige Iteration der TES-Reihe sehr spannend sein. Dies geht einher mit der Aussage, dass Siedlungen und Städte größer und ausgedehnter werden. Dies alles scheint auf eine immersivere Erfahrung für das Rollenspiel hinzuweisen.

  • Weiterlesen: Wann kommt GTA 6 raus? Gerüchte, Erscheinungsdatum und Lecks

„Die Lücke zwischen [Elder Scrolls-Spielen] wird lang sein, das ist sie bereits“ Howard sagte in einem Interview mit IGN. „Einerseits finde ich es gut, Dinge zu verpassen. Ich denke, das bringt die Leute mit wirklich, wirklich frischen Augen dazu, und ich denke, wenn sie das Spiel schließlich sehen und was wir im Sinn haben, werden sie die Lücke in Bezug auf die Technologie und das, was wir wollen, besser verstehen zu tun.”

Skyrim-Screenshot

Bethesda

Es ist 9 Jahre her, seit The Elder Scrolls 5: Skyrim veröffentlicht wurde…

TES-Veröffentlichungsverlauf

Skyrim wurde schockierenderweise bereits 2011 veröffentlicht (wie die Zeit vergeht). Dies ist bereits das längste, was Fans auf ein neues Elder Scrolls-Spiel warten mussten. Bis zur Veröffentlichung erwarten wir eine Wartezeit von 13 oder 14 Jahren.

Hier sind die Erscheinungsjahre der vorherigen fünf Elder Scrolls-Titel:

  • The Elder Scrolls: Arena – 1994
  • The Elder Scrolls II: Dolchsturz – 1996
  • The Elder Scrolls III: Morrowind – 2002
  • The Elder Scrolls IV: Oblivion – 2006
  • The Elder Scrolls V: Skyrim – 2011

Es sieht so aus, als würde das Spiel The Elder Scrolls VI eine Wartezeit von 6 Jahren zwischen Daggerfall und Morrowind in den Schatten stellen. Die Frage ist, ob sich das Warten auf das derzeit unbetitelte sechste Spiel lohnt? In den Augen derer, die die vorherigen Spiele gespielt haben, muss das möglicherweise nicht beantwortet werden.

So viele Veröffentlichungstermine im Jahr 2021 sind ungewiss, aber hier ist alles, was wir über die großen Spiele wissen, auf die sich Fans dieses Jahr und darüber hinaus freuen:

Schlachtfeld 6 | Teufel 2 | GTA 6 | Pokemon Snap | Rainbow Six Quarantäne | Ratchet und Clank Rift Apart | Sternenfeld | Horizont Verbotener Westen | Kraft 8 | Ältere Schriftrollen 6 | FIFA 22 | Gott des Krieges Ragnarok | Das Erbe von Hogwarts