Emma Roberts auf klobigen Turnschuhen und ihren Must-Have Beauty-Produkten

Emma Roberts auf klobigen Turnschuhen und ihren Must-Have Beauty-Produkten

Wir sprachen mit der Schauspielerin über ihr Training, Schönheitsprodukte und Selbstpflegerituale.

Durch Kylie Gilbert Pin FB Twitter Email Sende Textnachricht Drucken

Emma Roberts ist einer unserer Lieblings-Promis, die sich von ihrem Stil inspirieren lassen. Egal, ob sie auf dem roten Teppich liegt oder in St. Tropez Urlaub macht, sie hat keine Angst, Risiken einzugehen, sowohl in Bezug auf ihre Mode als auch in Bezug auf ihre Haarauswahl. Kürzlich ging der Star eine Partnerschaft mit New Balance ein, sodass wir uns natürlich über einen der neuesten Trends informieren mussten, die sie von der Marke gerockt hat: klobige 'Papa-Sneakers'. Wir haben mit dem Star über ihre Lieblingssportarten im Sommer, das Training und die Selbstpflege gesprochen, um lange Tage zu überleben. (Weitere Informationen zu ihrem Selbstvertrauenstrick und ihren Ernährungstipps erhalten Sie bei Emma Gestalten Titelinterview.)

Ihr Lieblingssport-Trend

'Ich liebe den Chunky Dad Sneaker-Trend. Ich denke, es macht ein Blumenkleid weniger mädchenhaft und ganz zu schweigen davon, dass sie sich mit Jeans so wohl fühlen! Ich mag es heutzutage Turnschuhe mit allem anzuziehen. Vor allem, wenn ich auf einen Flohmarkt gehe und viel spazieren gehe. Ich bin auch besessen von passenden gedruckten Sportbekleidung! Ich liebe jetzt Hellrosa und Gingham.

Das Mind-Body Workout, bei dem sie schwört

„Ich liebe Pilates so sehr für meinen Körper und Geist. Ich gehe zu WundaBar in LA, das ist so eine tolle Klasse und geht so schnell vorbei! Ich arbeite auch mit Body By Nonna zusammen, der dich so in deinen Körper bringt und deine Beine wie kein anderer formt!

Ihre 3 Must-Have Summer Beauty Produkte

'Sun Drops (ein SPF 50 Gesichtsserum) von Dr. Barbara Sturm sind ein Muss. Ich bin so fair, dass ich auch im Winter jeden Tag Sonnencreme trage. Le Labo Vanille ist momentan mein Duft für den Sommer. Schließlich ist Charlotte Tilbury Mascara die absolut beste. Sie können es mit nichts anderem tragen und frisch 'aussehen!

Warum sie einen Buchclub gegründet hat

„Meine beste Freundin Karah und ich haben Belletrist gegründet, weil wir beide die Person in unserer jeweiligen Freundesgruppe waren, die alle um Buchempfehlungen baten. Das Lesen und Empfehlen von Büchern war auch die Art und Weise, wie wir eine langjährige Freundschaft aufrechterhielten, und das ist immer noch so, seit Karah in New York lebt! Ich denke, vor allem tausendjährige Frauen und ältere Menschen suchen das Gleiche, was Karah und ich schon immer beim Lesen herausgefunden haben: Während sich die Menschen in Bezug auf ihre Meinung zu Büchern uneinig sind, bieten dieselben Bücher oftmals eine Abwechslung vom Lärm der 24-Stunden-Zeit. Stunde Nachrichtenzyklus. Obwohl Belletrist ein & apos; digitaler & apos; Forum, wir hoffen und glauben, es ist ein Online-Gespräch wert zu haben '. (Siehe auch: Mit der neuen Funktion 'Digital Wellbeing' von Google können Sie die Bildschirmzeit verkürzen.)

wie man in bildern steht

Ihr Selbstpflegeritual, das man nicht verpassen kann

Am Ende eines langen Tages liebe ich es, mit Badesalz zu baden. Little Moon Essentials und Belletrist haben gemeinsam an diesem herrlichen Badesalz gearbeitet, das Sie wirklich entspannt und unglaublich duftet. Es gibt nichts Schöneres, als mein Handy wegzulegen, ein Buch aufzuheben und nach der Arbeit ein Bad zu nehmen. Manchmal ziehe ich sogar eine Joanna Vargas-Lakenmaske an, wenn ich Lust habe! (Siehe auch: Schönheitsprodukte zur Selbstpflege, wenn Sie sich gestresst fühlen.)

  • Von Kylie Gilbert @KylieMGilbert
Werbung