Alles, was Sie über den Prozess der vaginalen Verjüngung wissen müssen

Alles, was Sie über den Prozess der vaginalen Verjüngung wissen müssen

Kann eine schnelle Prozedur * tatsächlich * Ihre Vagina straffen?

Durch Macaela Mackenzie Pin FB Twitter Email Sende Textnachricht Drucken Foto: Lizzie Roberts / Getty Images

Wenn Sie mit schmerzhaftem Sex oder anderen Problemen mit sexuellen Funktionsstörungen zu tun haben - oder wenn Sie nur auf die Idee kommen, ein angenehmeres Sexualleben zu führen -, könnte die jüngste Tendenz der vaginalen Laserverjüngung wie ein Zauberstab erscheinen.

Die FDA warnt jedoch davor, dass Operationen zur vaginalen Verjüngung nicht nur Schwindel sind - das Verfahren ist tatsächlich gefährlich. Hier finden Sie alles, was Sie über den Prozess der vaginalen Verjüngung wissen müssen.

Was steckt überhaupt hinter der vaginalen Verjüngung?

Das erste ist: Ihre Vagina ist ein elastischer Muskel. Sie wissen das, weil Sie, selbst wenn Sie noch kein Baby hatten, die grundlegende anatomische Magie verstehen, die erforderlich ist, um etwas in der Größe einer Wassermelone aus einem Loch in der Größe einer Zitrone herauszuholen. Wie bei den meisten elastischen Dingen kann Ihre Vagina jedoch an Elastizität verlieren. (Siehe auch: 10 Dinge, die Sie niemals in Ihre Vagina stecken sollten)

Wie auch immer, es ist nicht die Häufigkeit (oder das Fehlen von Sex), die die Enge Ihrer Vagina verändern kann. Es gibt wirklich nur zwei Dinge, die die Größe Ihrer Vagina verändern: Alter und Geburt. Geburt aus offensichtlichen Gründen. Und 'wenn wir älter werden, sinken die Spiegel unserer Hormone, was zu einer Abnahme der Muskelkraft und des umgebenden Bindegewebes und damit der Vagina führen kann', erklärt Anna Cabeca, M.D., Autorin von Die Hormonfixierung. Wenn die Scheidenwände aufgrund von weniger Östrogen dünner werden, was zu einer Veränderung des Durchmessers führen kann, spricht man von einer vaginalen Atrophie.

Mace Windu Clone Wars Synchronsprecher

Für manche Frauen reicht dieses Gefühl der Lockerung aus, um den Wunsch zu wecken, sie könnten zu ihren (oder einfach jugendlicheren) Vorkräften zurückkehren. Und hier kommt die vaginale Verjüngung ins Spiel, deren Ziel es ist, den durchschnittlichen Durchmesser der Vagina hauptsächlich aus sexuellen Gründen zu verringern.

Was beinhaltet der Prozess der vaginalen Verjüngung?

Obwohl es einige chirurgische Möglichkeiten gibt, beziehen sich die meisten Menschen (ahem, die Real Housewives) auf den Einsatz nicht-chirurgischer Technologie, wenn sie über die Verjüngung der Vagina sprechen. 'Die vaginale Verjüngung ist wie ein Facelifting für die Vagina', erklärt Anika Ackerman, eine Urologin aus Morristown, New Jersey. 'Eine vaginale Sonde - CO2-Laser und Radiofrequenzgeräte - wird eingesetzt und die Energie wird zwischen fünf und 20 Minuten lang angewendet.'

Diese Energie verursacht Mikroschäden im Vaginalgewebe, die den Körper dazu bringen, sich selbst zu reparieren, erklärt Dr. Ackerman. 'Neues Zellwachstum, Kollagen- und Elastinbildung sowie Angiogenese (Bildung neuer Blutgefäße) an der Stelle der Verletzung führen zu dickerem Gewebe, wodurch sich die Vagina enger anfühlt', sagt sie.

Diese Verfahren sind im Büro, relativ schmerzlos und schnell. Manchmal berichten Patienten von einer lokalen Erwärmung (die nicht ausreicht, um die Verwendung von Anästhetika zu rechtfertigen), und jeder, der eine intensive Pulslichttherapie hatte (bei Sonnenflecken, Rötungen, Altersflecken oder gebrochenen Blutgefäßen), hatte eine Vorstellung davon, wie es würde sich in der Vulva und im Vaginalbereich anfühlen “, sagt Dr. Cabeca. (Siehe auch: Die Anti-Aging-Vorteile der Rotlichttherapie)

'Während des Eingriffs war ein leichtes Stechen und ein sehr leichtes Brennen zu spüren', fügt sie hinzu. Obwohl 'Sie in der Lage sein sollten, die normale vaginale Aktivität innerhalb von 48 Stunden wieder aufzunehmen', sagt Dr. Ackerman.

Welche Risiken sind mit einer Verjüngung der Vagina verbunden?

Also hier ist der Haken. Während diese 'energiebasierten Geräte' (dh Laser) vaginales Gewebe zerstören und umformen, macht dies Ihre Vagina per se nicht wirklich 'enger', sagt Dr. Bei GYN Care in New York. Stattdessen entzündet sich das Gewebe unter der Gürtellinie durch das Laserverfahren und es entsteht Narbengewebe. 'Das kann aussehen Wie eine Verengung des Scheidenkanals “, sagt sie.

Die Idee ist, dass der vaginale Verjüngungsprozess dazu beitragen wird, das sexuelle Verlangen und die sexuelle Funktion zu steigern, aber es gibt nur ein Problem: Diese Behauptungen sind wahrscheinlich alle BS, sagt Dr. Gupta. (Und das gleiche gilt für dieses Produkt, zu Ihrer Information: Entschuldigung, dieser Peeling-Kräuterstab hat Ihre Vagina nicht verjüngt.)

Was noch schlimmer ist, einige Forscher haben Bedenken geäußert, dass Gewebeschäden durch den Laser tatsächlich Urogenitalschmerzen und Schmerzen während des Geschlechtsverkehrs verstärken könnten, und weisen darauf hin, dass wir keine Ahnung haben, wie sich der Laser auf Rektum, Harnröhre und Blase auswirkt. Und andere Frauen 'klagen über Narben und Schmerzen nach der Behandlung, und das kann auf entsetzliche Weise lebensverändernd sein', sagt Felice Gersh, M. D., ein Obgyn und Gründerin und Direktorin der Integrative Medical Group von Irvine, CA.

Außerdem hat die FDA offiziell gewarnt, dass die vaginale Verjüngung gefährlich ist.

Wenn dies nicht genug war, um Sie zu überzeugen, gab der für Lebensmittel- und Arzneimittelverwaltung zuständige Kommissar Scott Gottlieb, M. D., im Juli 2018 eine eindringliche Warnung zum Prozess der vaginalen Verjüngung heraus. 'Wir sind uns kürzlich einer wachsenden Zahl von Herstellern bewusst geworden, die vaginale Verjüngung vermarkten.' Geräte für Frauen, die diese Verfahren in Anspruch nehmen, behandeln Zustände und Symptome im Zusammenhang mit Wechseljahren, Harninkontinenz oder sexueller Funktion “, schrieb Dr. Gottlieb im Auftrag der Agentur. 'Diese Produkte sind mit schwerwiegenden Risiken verbunden und es liegen keine ausreichenden Nachweise für ihre Verwendung für diese Zwecke vor. Wir sind zutiefst besorgt, dass Frauen geschädigt werden. “

'Bei der Durchsicht von Berichten über unerwünschte Ereignisse und in der veröffentlichten Literatur haben wir zahlreiche Fälle von Vaginalverbrennungen, Narben, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr und wiederkehrenden oder chronischen Schmerzen festgestellt', schreibt Dr. Gottlieb. Huch.

wie man einen exzellenten wurf in pokemon go hinbekommt

Dr. Gupta fügt hinzu, dass die Behandlungen in den meisten Fällen 'weitgehend harmlos' sind. Sie können jedoch Narben und Verbrennungen verursachen, wenn die Behandlung nicht ordnungsgemäß durchgeführt wird oder wenn jemand eine allergische Reaktion hat. Sie erklärt. Da es keine nachgewiesenen Vorteile gibt, scheint sich auch das kleinste Risiko nicht zu lohnen.

Wie lautet das Urteil für Ihre Vagina?

Natürlich möchte jede Frau eine gesunde und funktionierende Vagina haben. Aber 'die Quintessenz ist, dass die Vagina, wie alle Strukturen im Körper, im Laufe der Zeit weniger altert und aussieht und weniger gut funktioniert', sagt Dr. Gersh. Beckenbodenübungen sind ein besserer Ausgangspunkt, um das Empfinden und die Funktion der Vagina zu verbessern, sagt Dr. Cabeca, während bestimmte Hormone die Vaginalmuskeln, das Kollagen und das Bindegewebe positiv beeinflussen können. (Siehe auch: Beckenbodenübungen, die jede Frau (schwanger oder nicht) machen sollte)

Wenn Sie jedoch tatsächlich unter medizinischen Problemen wie Vaginalprolaps oder Inkontinenz leiden, wird 'ein qualifizierter Gynäkologe benötigt, um den Schaden chirurgisch zu reparieren, eine Lösung vorzuschreiben oder eine physikalische Beckenbodentherapie zu empfehlen', fügt Dr. Gersh hinzu. 'Medizinprodukte für die vaginale Verjüngung sind noch nicht für die Primetime bereit'.

  • Von Macaela Mackenzie @MacaelaMackenzi
  • Von Von Ashley Mateo und Macaela Mackenzie
Werbung