Augenzucken: Was es verursacht und wie man es stoppen lässt!

Betonen Sie es als Hauptgrund für ein nervöses Auge oder einen Augenkrampf, sagt Dr. Monica L. Monica M. D., eine klinische Sprecherin der American Academy of Ophthalmology. 'Normalerweise hat der Patient eine Woche lang mit Zuckungen zu kämpfen, wenn sie etwas beunruhigt, sie sich in der Abschlussprüfung befinden oder einfach nicht gut schlafen.'

In den meisten Fällen löst sich das Zucken von selbst, sobald die Stresssituation vorbei ist. Es kann jedoch hilfreich sein, den Stress in Ihrem Leben abzubauen oder andere Bewältigungstechniken wie Meditation anzuwenden. Studien zeigen, dass Menschen, die achtsame Meditation praktizieren - ruhig mit geschlossenen Augen sitzen und nur 20 Minuten am Tag ein Wort oder ein „Mantra“ wiederholen -, erhebliche Vorteile für die psychische Gesundheit haben.

VERBUNDEN: Leiden Sie unter Pinterest Stress?

wie lange hält falscara

Koffein oder Alkohol

Viele Experten glauben, dass die Stimulanzien in Koffein und / oder die entspannenden Eigenschaften von Alkohol ein nervöses Auge hervorrufen können, insbesondere wenn sie im Übermaß angewendet werden. 'Ich weiß, dass es für mich unrealistisch ist, meinen Patienten zu sagen, sie sollen sich von Koffein und Alkohol fernhalten, aber wenn Sie kürzlich Ihre normale Zufuhr erhöht haben, möchten Sie möglicherweise eine Reduzierung vornehmen', sagt Dr. Julie Miller, eine New Jersey-Patientin. Plastischer Chirurg, der auf Augengesundheit spezialisiert ist.

Wenn es um Ihre Flüssigkeitsaufnahme geht, ist es wichtig, mit reinem Wasser hydratisiert zu bleiben und sich von echtem und künstlichem Zucker fernzuhalten “, fügt Dr. Katrina Wilhelm hinzu, eine staatlich geprüfte Heilpraktikerin. Wenn Sie Ihre morgendliche Tasse nicht abschneiden können, beschränken Sie sich auf ein Kaffeegetränk pro Tag. Oder probieren Sie stattdessen eine dieser 15 kreativen Alternativen zum Kaffee.

Mineralische Mängel

Laut Dr. Fine ist ein Magnesiummangel das häufigste Ernährungsungleichgewicht, das zu Augenzuckungen führt. Wenn das Zucken andauernd auftritt oder Sie wirklich stört, schlägt er vor, Ihre Magnesiumspiegel zu überprüfen (ein einfacher Bluttest ist alles, was Sie brauchen). Wenn Sie einen Mangel haben, konzentrieren Sie sich darauf, mehr magnesiumreiche Lebensmittel wie Spinat, Mandeln und Haferflocken zu sich zu nehmen, oder nehmen Sie ein rezeptfreies Magensiumpräparat, um Ihren täglichen Bedarf zu decken (310 bis 320 mg für erwachsene Frauen, je nach Bedarf) Institut für Medizin der Nationalen Akademie der Wissenschaften).

VERBUNDEN: Seltsame Nebenwirkungen von 5 beliebten Nahrungsergänzungsmitteln

Trockene Augen

Zu trockene Augen 'können die Folge von Alterung, Kontaktlinsen oder bestimmten Medikamenten sein', sagt Dr. Fine. Aber es gibt normalerweise eine einfache Lösung. Dr. Fine schlägt vor, Ihre Kontakte so oft wie vorgeschrieben zu ändern und die Nebenwirkungen von Medikamenten zu überprüfen, die Sie einnehmen. Sie können das Gehirn auch „ablenken, indem Sie künstliche Tränen oder kaltes Wasser in Ihr Auge setzen“, schlägt Dr. Benjamin Ticho vor, ein von der Behörde für Augenheilkunde und Partner des The Eye Specialists Centre.

Veröffentlichungsdatum von Pokémon Diamant und Perle

Überanstrengung der Augen

Eine Reihe von Dingen kann die Augen anstrengen (und das daraus resultierende pulsierende Augenlid), sagt Dr. Miller. Einige der häufigsten Schuldigen sind, an einem hellen Tag keine Sonnenbrille zu tragen, eine Brille mit der falschen Verschreibung zu tragen, stundenlang auf Ihren Computer zu starren, ohne dass eine entspiegelte Bildschirmabdeckung vorhanden ist, und das Verwenden von Smartphones oder Tablets. „Gönnen Sie Ihren Augen eine Pause! Setzen Sie eine Sonnenbrille auf, tragen Sie Ihre Brille und treten Sie von den Geräten weg “, fügt sie hinzu.

Kieferknirschen oder Zähneknirschen

Viele Menschen ziehen ihren Kiefer zusammen oder knirschen beim Schlafen mit den Zähnen, sodass Sie dies möglicherweise tun, ohne es zu wissen! Wenn Sie vermuten, dass Sie knirschen (Ihr Lebensgefährte könnte es sogar hören), kann ein Besuch beim Zahnarzt schnell die Wahrheit ans Licht bringen. Wenn sie Ihnen sagen, dass Sie 'bruxen', der schicke Begriff für Zähneknirschen, fragen Sie nach Optionen wie dem Tragen eines Mundschutzes bei Nacht. In der Zwischenzeit kann eine kleine Selbstmassage an Ihrem Kiefer und in Ihrem Mund helfen, Schmerzen zu lindern, auch wenn sie sich etwas ickelig anhört.

Andere mögliche Ursachen

Manchmal deuten Augenzucker auf ein größeres medizinisches Problem hin. Hypoglykämie, Parkinson-Krankheit, Tourette-Syndrom und neurologische Funktionsstörungen können Krämpfe im Auge hervorrufen. Wenn Sie alle zuvor genannten Mittel ausprobiert haben und keine Linderung und / oder andere besorgniserregende Symptome festgestellt haben, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.

  • Von Charlotte Hilton Andersen @CharlotteGFE
Werbung