FIFA 20 Ultimate Team Winter-Upgrades – Erscheinungsdatum und FUT-Vorhersagen

EA SPORTS veröffentlicht eine Reihe aufregender Winter-Upgrade-Karten für FIFA 20 Ultimate Team, wie es Tradition hat, mit einer Aktualisierung der Bewertungen für Top-Spieler in der Premier League, Bundesliga, Serie A und anderen.

Die Spieleentwickler haben seit den Anfangstagen Wertänderungen verwendet, um ihren beliebten Sammelkartenmodus interessant zu halten, wobei Karten nach dem Jahreswechsel Stat-Boosts erhalten.

Während der Prozess der Kartenverbesserung immer vorhersehbar ist, sind es nicht die Spieler, die vom Winter-Update betroffen sein werden, und das wird allein von den Fußballern entschieden. Leistungen, wenn sie für ihre Mannschaften spielen.

Van Dijk in FIFA 20

EA SPORTS

Wird Virgil van Dijk bei EA SPORTS’ Liste für Winter-Upgrades?

Die Aktualisierung der Bewertungen enthält jedoch keine Herabstufungen, da damit diejenigen belohnt werden sollen, die zum Zeitpunkt der Aktualisierung als bessere Spieler gelten – im Vergleich zu ihrer Basiskartenbewertung, die bei der Erstveröffentlichung des Spiels im September 2019 angegeben wurde.

Wie stark erhöhen Chemiestile die Statistiken von FIFA 17?

Werfen wir also einen Blick darauf, wann sie live gehen und wer ausgewählt werden könnte…

Wann werden FIFA 20-Upgrade-Karten veröffentlicht?

Dies ist eine jährliche Tradition für die FIFA Serie und nur wenn man zu früheren Updates zurückkehrt, tauchen Muster in Bezug auf Veröffentlichungstermine auf.

In FIFA 19 wurde das Update am 19. Februar eingeführt, während FIFA 18 am 16. Februar war, was bedeutet, dass wir wahrscheinlich damit rechnen können, dass die unbestätigten Karten dieses Jahr um diese Zeit veröffentlicht werden – wobei Freitag, der 14. Februar, als möglicher Tag angepriesen wird des Starts.

EA SPORTS

Die Spieler können es kaum erwarten zu sehen, welche Karten in FIFA 20 Upgrades erhalten. Letztes Jahr waren Mbappe, Reus und mehr enthalten.

FIFA 20-Winter-Upgrade-Kartenvorhersagen

Upgrades beinhalten normalerweise – sind aber nicht beschränkt auf – einen oder zwei Gesamtwertungs-Boosts. Wenn das Upgrade die Gesamtbewertung einer bereits verfügbaren In-Form-Karte übertrifft, wird diese ebenfalls hochgestuft, was bedeutet, dass die aktuellen Kartenbesitzer sehr daran interessiert sind, wer ausgewählt wird.

Eine Möglichkeit, vorherzusagen, wer Winter-Upgrades erhalten wird, ist die Live-Bewertungsdatenbank für FIFA 20, die von EA regelmäßig auf Grundlage des Formulars aktualisiert wird. Es sagt uns nicht unbedingt etwas über die Kartenstatistiken im Winter, aber es zeigt die Wahrscheinlichkeit, dass einigen Spielern eine neue Karte gewährt wird.

  • Weiterlesen: FIFA 20 TOTW 21 Vorhersagen | FUT-Team der Woche

Die folgenden Statistiken zeigen Upgrades, die Spielern in der Datenbank bereits gegeben wurden, mit ihrem Namen, Teamnamen, der ursprünglichen Gesamtwertung und der verbesserten Bewertung, die in der Liste enthalten sind:

Kleiderbügel Abtreibung Schritte
  • Adama Traore – Wölfe – 74 bis 79
  • Alisson Becker – Liverpool – 89 bis 90
  • Erling Haaland – Borussia Dortmund – 73 bis 82
  • Gabriel Martinelli - Arsenal - 68 bis 75
  • Jadon sancho – Borussia Dortmund – 84 bis 88
  • James Maddison – Leicester-Stadt – 79 bis 82
  • Jamie Vardy – Leicester-Stadt – 82 bis 85
  • Lautaro Martinez - Inter Mailand - 81 bis 85
  • Mauro Icardi - Paris St. Germain - 85 bis 86
Jadon Sancho in FIFA 20

EA SPORTS

Jadon Sancho scheint dazu bestimmt zu sein, einer der Spieler zu sein, die vom Ultimate Team Winter Refresh von FIFA 20 betroffen sind.
  • Richard Pereira– Leicester-Stadt – 82 bis 87
  • Robert Lewandowski - Bayern München - 89 bis 90
  • Roberto Firmino – Liverpool – 86 bis 89
  • Romelu Lukaku - Inter Mailand - 85 bis 86
  • Sadio Mane – Liverpool – 88 bis 90
  • Sergio Agüero – Manchester City – 89 bis 90
  • Timo Werner – Red Bull Leipzig – 83 bis 85
  • Virgil van Dijk – Liverpool – 90 bis 92

Diese Statistiken werden mit Sicherheit nicht genau auf den Ultimate Team-Modus übertragen, da unterwegs In-Form-Karten ausgegeben wurden, um jedem Spieler zu zeigen’ Verbesserungen, obwohl es ein Indikator dafür sein könnte, wer betroffen sein wird.

  • Weiterlesen: Trent Alexander-Arnolds FIFA 20 Ultimate Team Startelf enthüllt

Traore, Martinelli und andere scheinen bestimmte Kandidaten für Upgrades zu sein, aber wir müssen abwarten, wen EA SPORTS für die bestätigte Liste auswählt. Sobald diese bekannt gegeben werden, werden wir die ersten sein, die Sie darüber informieren.