Fitness-Guru Jen Widerstrom zeigt eine Seite von ihr, die wir noch nie gesehen haben

Fitness-Guru Jen Widerstrom zeigt eine Seite von ihr, die wir noch nie gesehen haben

'Wir haben alle einen Ort, an dem wir angefangen haben und wollen nicht zurück.'

beste zahnpasta zum aufhellen
Mit dem Faith Brar Pin FB Twitter Email Sende Textnachricht Drucken

Jen Widerstrom ist möglicherweise ein Fitness-Experte und Trainer für NBCs Der größte Verlierer, das Gesicht der Fitness von Frauen für Reebok und die Autorin von Richtige Ernährung für Ihren Persönlichkeitstyp, aber das hat sie nie davon abgehalten, sich ein Bild vom Körper zu machen.

Heute hat die Star-Trainerin Instagram besucht, um eine Seite von ihr zu zeigen, die wir noch nie gesehen haben. 'Das bin ich', schrieb sie neben einem Foto von sich, bevor sie ihre Fitnessreise antrat. 'Ich habe dieses Foto noch nie gepostet. Es ist mir peinlich, was Sie von mir halten, aber heute war es wichtig, es zu teilen.'

Die Botschaft von Widerstrom ist absolut zuordenbar. 'Wir haben alle eine Geschichte - wir haben alle einen Ort, an dem wir angefangen haben und zu dem wir nicht zurückkehren wollen', sagt sie. 'Wir alle haben Eigenschaften, die immer noch ein Teil von uns sind und die niemand sehen soll, auch wenn es uns gelungen ist, unsere Erscheinungen zu verändern, um sie zu verbergen.' (Siehe auch: Wie Jen Widerstrom sich durch ein hartes Training unterhält)

Sie macht weiter mit ihren tiefsten Ängsten auf und hofft, andere zu ermutigen, sich ihnen so zu stellen, wie sie es tut. 'Manchmal habe ich Angst, wenn ich in der Lage bin, meinen gesunden Lebensstil beizubehalten, und ich werde wieder dorthin zurückkehren, wo ich war', gibt sie zu. „Dann bremse ich mich und erinnere mich, dass ich jeden Tag entscheiden kann, ob Angst mein Leben kontrollieren wird oder nicht. Wir alle haben die Macht, diese Wahl zu treffen. “

Die Entscheidung des Fitnessexperten, diese verletzlichen Gedanken mitzuteilen, ist auf schreckliche Ereignisse in Manchester zurückzuführen. 'Vor allem nach dem Bombenanschlag in Großbritannien ist es angesichts dessen, wie kostbar das Leben ist', sagt sie. „Ich fordere Sie auf, sich nicht länger von Ihren unverdauten Schmerztaschen fesseln zu lassen… WIR ALLE stecken fest, wie Sie sehen können, aber worauf warten Sie noch? Sei größer als dein Schmerz. Morgen kann es zu spät sein.

Werbung