Lebensmittel, die Fett verbrennen

Lebensmittel, die Fett verbrennen

Von Stephanie Clarke, R. D., und Willow Jarosh, R. D. Pin FB Twitter Email Sende Textnachricht Drucken

Diese sieben Lebensmittel können Ihnen helfen, Fett zu verbrennen - außerdem haben Sie sie wahrscheinlich bereits in Ihrer Küche!

GESUNDE LEBENSMITTEL, DIE FETT VERBRENNEN: ZIMT

Dieses Gewürz kann die Insulinspitze nach der Mahlzeit verhindern, die Ihren Körper dazu veranlassen kann, Fett zu speichern, anstatt es zu verbrennen. Außerdem bringt Zimt die natürliche Süße von Lebensmitteln zur Geltung, ohne Kalorien hinzuzufügen. Alle Gewürze und Kräuter helfen Ihnen, Gewicht zu verlieren, wenn Sie Lebensmittel anstelle von Butter, Öl oder Salz aromatisieren.

Gesunde Lebensmittel, die Fett verbrennen: Kichererbsen

Da Bohnen die ideale Kombination aus Ballaststoffen und Proteinen sowie eine Art fettabweisende Stärke enthalten, die als resistente Stärke bezeichnet wird, stillen sie Ihren Hunger nach relativ wenig Kalorien (etwa 120-140 pro 1/2 Tasse). Studien zeigen, dass Bohnenfresser weniger wiegen und schmalere Taillen haben.

Wann kommt die neue Overwatch-Karte?

GESUNDE LEBENSMITTEL, DIE FETT VERBRENNEN: EIER

Laut einer Studie der Saint Louis University verloren Diätetiker, die Eier zum Frühstück aßen, mehr Gewicht als diejenigen, die eine kohlenhydratreiche Mahlzeit mit der gleichen Anzahl an Kalorien zu sich nahmen. Andere Studien zeigen, dass ein reichhaltiges Frühstück Ihnen hilft, Ihre Kalorienaufnahme den ganzen Tag zu kontrollieren.

GESUNDE LEBENSMITTEL, DIE FETT VERBRENNEN: PILZE

Diese enthalten die Aminosäure Glutamat, die ihnen einen herzhaften, fleischigen Geschmack verleiht, der als Umami bezeichnet wird. Umami-Lebensmittel (andere enthalten Parmesan, Süßkartoffeln und Oliven) verleihen Lebensmitteln viel Geschmack, was den Zufriedenheitsfaktor kleinerer Portionen erhöht.

vor und nach getönte Feuchtigkeitscreme

GESUNDE FETTVERBRENNUNG: NÜSSE

Alle Nüsse (und Nussbutter) enthalten Ballaststoffe, Eiweiß und gesundes Fett, damit sich Ihr Bauch länger voll anfühlt. Pistazien bieten zusätzliche Fettbekämpfungskraft, da Sie sie vor dem Verzehr schälen müssen, damit Ihr Gehirn Zeit hat, Sie als voll zu erkennen, und Sie sich an eine kleinere Portion halten.

mit einem Quadcrasher oder Atk . durch brennende Reifen springen

GESUNDES FETTVERBRENNUNGSFUTTER: GARNELEN

Vier Unzen liefert ein Drittel Ihres Proteinbedarfs für weniger als 120 Kalorien. In einer Studie hatten Frauen, die 30 Prozent ihrer Kalorien über Protein bezogen, mehr Muskeln, was den Stoffwechsel ankurbelt. Weitere Optionen: Tofu, Joghurt, Huhn, mageres Rindfleisch, Schweinefleisch und Fisch.

GESUNDES FETTVERBRENNUNGS-LEBENSMITTEL: GANZE-WEIZEN-TEIG

Ja, Sie können Nudeln essen und abnehmen! Vollkornsorten (und andere Vollkornsorten wie Quinoa und Gerste) brauchen länger als Produkte aus raffiniertem Mehl, sodass sie den Blutzucker langsamer ansteigen lassen. Dies kann eine übermäßige Fettspeicherung verhindern, insbesondere um Ihren Bauch herum.

  • Von Stephanie Clarke, R.D., und Willow Jarosh, R.D.
Werbung