Gen 3 Beta enthüllt faszinierende Details über Pokemon Ruby Sapphire Emerald

Die Pokemon-Lecks kommen immer wieder. Die neueste Charge enthüllt faszinierende Details darüber, was in den Spielen Pokemon Ruby, Sapphire und Emerald hätte sein können.

Es ist nicht klar, woher diese Lecks stammen. Es gab Gerüchte, dass die Leaks vor einiger Zeit aufgetaucht sind, aber erst jetzt veröffentlicht wurden.

Außerdem könnte noch viel mehr kommen. Im Moment müssen wir uns jedoch mit einem Blick auf noch mehr faszinierende Details in der Geschichte der Pokemon-Spiele begnügen.

Nackenmassagegerät gegen Migräne

Was wir bisher wissen, hat Pokemon Leaker Eclipse zusammengefasst.

Veröffentlichungsdatum von Ruby Sapphire

Einer der interessantesten Leckerbissen war, als Pokemon Ruby and Sapphire veröffentlicht werden sollte. Das Gen 3-Spiel wurde ursprünglich am 21. November 2002 veröffentlicht.

  • Weiterlesen: Hat die Pokemon Company ein Diamond and Pearl-Remake gehänselt?

Den Leaks zufolge war es jedoch angeblich für den 17. März 2003 geplant, wurde aber vier Monate früher veröffentlicht, da die Entwicklung des Spiels vorzeitig abgeschlossen war.

Pokemon Rubin-Saphir-Kunst

Pokemon Company

Pokemon Ruby und Sapphire waren so beliebt, dass 2014 Remakes in Form von Omega Ruby und Alpha Sapphire veröffentlicht wurden…

Jirachi und Deoxys

Jirachi und die rätselhaften Deoxys waren die beiden mythischen Pokémon aus der Hoenn-Region. Während des Spielaufbaus waren das jedoch nicht ihre Namen.

Ihre Beta-/Prototypnamen waren Ganboo anstelle von Jirachi und Jiigen für Deoxys. Wir wissen nicht, ob dies jemals ihre endgültigen Namen sein sollten, aber sie wurden offensichtlich vor der Veröffentlichung der Spiele geändert.

Verlorenes Pokémon

Seit den frühesten Pokemon-Spielen wurden Pokemon verschrottet. Ein vorheriger Leck enthüllte 14 Pokémon, die in Rot und Blau hätten sein können . Dies ist nicht besonders überraschend, da einige Designs unweigerlich die erforderlichen Standards nicht erfüllen.

Überraschend ist jedoch die schiere Anzahl der anscheinend aus Gen 3 verschrotteten. Berichten zufolge waren 68 vorläufig enthalten, die nie veröffentlicht wurden! Leider haben wir ihre Designs nicht, aber sie können jederzeit auftauchen.

Kombinieren von Zügen

Anderswo hätten Kämpfe eine ganz andere Dynamik haben können, mit dem Potenzial, Bewegungen zu kombinieren. Ein Beispiel dafür ist die Kombination von Ember und Gust, um den Move Heat Wave zu machen.

Rand der Spider-Vers-Evangelion
  • Weiterlesen: Durch einen verrückten Zufall ist der Trainer von vor 20 Jahren wieder mit Pokemon vereint

Technisch gesehen sind dies keine neuen Neuigkeiten, da diese Informationen, wie Eclipse betont, im endgültigen Ruby-, Sapphire- und Emerald-Code zu finden sind. Nichtsdestotrotz ist es ein fesselndes Feature, das Pokemon-Kämpfe für zukünftige Generationen hätte verändern können.



Den gesamten Eclipse-Thread finden Sie auf Twitter . Sie teilen regelmäßig andere interessante Pokemon-Details und sind ein Liebhaber des Franchise.

Das oben Genannte könnte nur ein kleiner Vorgeschmack auf noch mehr sein, ähnlich wie die allmähliche Natur der Pokemon Gold und Silver lecken aus der zweiten Space World-Demo . Wir hoffen natürlich, dass weitere Details folgen.