Google Maps wurde aktualisiert, um Wegbeschreibungen vom Desktop an Ihr iPhone zu senden

iOS: Wenn Sie häufiger auf Ihrem Desktop als auf Ihrem Telefon nach Standorten suchen, hat Google eine praktische Funktion für iOS eingeführt, mit der Sie Standortsuchen von der Desktop-Version von Google Maps mit einem Klick an Ihr iPhone senden können.

was ist das beste pokemon vom feentyp?

Nach der Aktivierung können Sie jeden Standort sofort von Ihrem Desktop-Computer an Ihr iOS-Gerät senden, solange er im selben Konto angemeldet ist, indem Sie nach der Suche nach einem Standort in der Desktop-Version auf die Schaltfläche „An Gerät senden“ klicken. Um die Funktion zu verwenden, müssen Sie sie zuerst auf Ihrem iOS-Gerät aktivieren:

Hautaufhellung für private Bereiche
  1. Öffnen Sie Google Maps auf iOS und stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Google-Konto angemeldet sind
  2. Tippen Sie auf das Menü Einstellungen und öffnen Sie Einstellungen
  3. Tippen Sie auf Benachrichtigungen
  4. Stellen Sie sicher, dass die Option 'Von Desktop-Karten gesendet' aktiviert istundBenachrichtigungen sind für Google Maps aktiviert

Damit sollten Sie die Option 'An Gerät senden' in Google Maps auf Ihrem Desktop sehen. Wenn nicht, versuchen Sie, sich abzumelden und erneut anzumelden. Die gleiche Funktion ist seit April in Android verfügbar.

Baby da ist ein Schock im Wasser

Google Maps (kostenlos) | iTunes App Store

Internet