Züchte deine eigenen Sprossen in einem Einmachglas

Sprossen sind vielseitige kleine Pflanzen, die Sie zu Brot, Salaten und Sandwiches hinzufügen können. Sie bieten eine Geschmacksvielfalt von dezent bis sogar würzig;undsie können Ihren Blutzuckerspiegel niedrig halten. Sie können eine erworbene Textur in einer Mahlzeit sein (wobei einige fadenförmig oder knusprig sind), aber die große Vielfalt an Sprossen ermöglicht es Ihnen, selektiv zu sein. Und sobald duhabenausgewählt, können Sie sie sogar ganz einfach in Ihrer eigenen Küche anbauen – alles, was Sie brauchen, ist ein Glas und ein Käsetuch.

So züchten Sie Ihre eigenen Sprossen für Salate und Sandwiches.

Warum Sie Ihre eigenen Sprossen anbauen sollten

Die Zugabe von Sprossen zu einer Mahlzeit fügt Feuchtigkeit, Textur und Nährstoffe wie Folsäure, Mangan, Ballaststoffe und die Vitamine C, A und K hinzusindEinige Risiken beim Verzehr von Sprossen: Rohe Sprossen (und einige sautierte Sprossen) können gefährliche Bakterien wie E. coli und Salmonellen enthalten. Die warme, feuchte Umgebung, in der Sprossen angebaut werden, bringt Bakterien hervor, die Lebensmittelvergiftungen und schwere Krankheiten verursachen können.

Das Züchten von Sprossen zu Hause kann tatsächlich die Chancen verringern, E. coli oder andere schädliche Bakterien zu beherbergen und zu infizieren. Die Risiken sind jedoch immer noch vorhanden, daher empfiehlt die vegane Kochseite Hello Veggie, sich beim Umgang mit Sprossen die Hände zu waschen, sie im Kühlschrank aufzubewahren und sie zu werfen, wenn sie seltsam riechen oder schleimig werden. Die Lebensmittel- und Gesundheitsseite Eat Right empfiehlt außerdem, Sprossen vor dem Essen abzuspülen und, um das Risiko erheblich zu verringern, sie in Pfannengerichten, Suppen und Eintöpfen zu kochen, um weitere Bakterien abzutöten.

wo sind die risse in fortnite

Sprossensorten, die man anbauen sollte

Die beliebtesten Sprossen sind Mungobohnensprossen, die dick, knackig und saftig sind – fast als wären sie voller Wasser. Eine weitere Option sind Luzerne-Sprossen, die mit winzigen grünen Blättern oben strähnig sind und einen milden Geschmack haben, aber Ihren Sandwiches oder Salaten Textur und Nährwert verleihen.

Darüber hinaus werden Brokkoli, Rettich und Linsensprossen für den Eigenanbau empfohlen. Diese Samen haben unterschiedliche Texturen und Geschmacksrichtungen, aber das Beste ist, sie wachsen schnell: Sie können sie innerhalb von zwei bis sechs Tagen nach der Keimung genießen.

Wie man Sprossen in einem Einmachglas anbaut

Nun, da Sie sich entschieden haben, Ihre eigenen Sprossen zu züchten (Glückwunsch!), müssen Sie einige Schritte unternehmen, um die Samen zu keimen. Denken Sie daran, dass nicht alle Sprossen gleich oder gleich schnell wachsen; Für eine geordnete Anbauanleitung nach Sorte empfehlen wir den Besuch der Aussaatseite Sprout People, die Details darüber bietet, wie Sie jede Art von Sprossen anbauen können, die Sie sich vorstellen können.

Um die grundlegenden Schritte für den Anbau von Sprossen durchzuführen, benötigen Sie jedoch:

    >
  • Ein Einmachglas
  • Etwas Käsetuch
  • Ein Gummiband
  • Die Sprossensamen Ihrer Wahl

Füllen Sie zuerst ein Einmachglas (ein Einmachglas mit weitem Mund ist vorzuziehen) mit ein bis zwei Esslöffeln Samen. Dann gieße fünf Zentimeter warmes Wasser über die Samen und lasse sie über Nacht ruhen. Nimm nach der ersten Nacht dein Käsetuch und wickle es um die Öffnung des Glases und befestige es mit dem Gummiband. Sie werden dann das Wasser aus dem Glas ablassen und neues Wasser einfüllen, um die Samen zu spülen. Schwenken Sie das Wasser herum und lassen Sie es dann noch einmal abtropfen. Zum leichteren Abspülen und Abtropfen möchten Sie vielleicht einen Keimdeckel für etwa 10 US-Dollar verwenden, aber das ist nicht notwendig.

Lasse die Samen bedeckt und setze diesen Vorgang alle acht bis zwölf Stunden fort, bis die Sprossen die gewünschte Größe erreicht haben. Hello Veggie empfiehlt, das Glas einige Tage an einem dunklen Ort aufzubewahren und es dann für ein optimales Wachstum in indirektes Sonnenlicht zu stellen. Sobald die Sprossen das Glas nach Ihren Wünschen gefüllt haben, spülen Sie sie gründlich aus und sie sind bereit zum Essen.

Bewahren Sie Ihre Sprossen immer in einem abgedeckten Behälter im Kühlschrank auf, um gefährliche Bakterien zu vermeiden.

Pflanzen