GTA-Fans sind überzeugt, dass Shroud heimlich auf dem NoPixel-Server spielt

Der NoPixel RP-Server war 2021 eine Brutstätte für Twitch-Inhalte, und einige scharfsinnige Zuschauer glauben, dass sie Beweise dafür entdeckt haben, dass Shroud heimlich an den GTA V-Spielereien teilgenommen hat.

Mehr als sieben Jahre nach seiner Veröffentlichung im Jahr 2013 bleibt Grand Theft Auto V ein äußerst beliebtes Spiel sowohl für Gelegenheitsspieler als auch für Content-Ersteller. Der Open-World-Sandbox-Titel hat seinen beliebten Status auf Twitch und YouTube zum großen Teil aufgrund von RP-Servern (Rollenspiel) behalten.

Das Rollenspiel in GTA ermöglicht es Streamern, jede erdenkliche Art von Inhalten zu erstellen, und ganze Twitch-Communitys haben sich um dieses Konzept herum gebildet. NoPixel ist der größte GTA V RP-Server , mit Dutzenden von Rollen für die Spieler und grenzenlosen Möglichkeiten zur Inhaltserstellung.

Die Popularität des Servers explodierte, als viele namhafte Content-Ersteller ihn nach dem NoPixel 3.0-Update aufgriffen. Während Streamer wie xQc und Forsen – unter Dutzenden anderer – seit Wochen ihr NoPixel-Gameplay streamen, glauben einige Zuschauer auf Twitch, dass Shroud auch auf dem Server aktiv ist, aber heimlich spielt.

Penta Twitch GTA 5 NoPixel RP Shroud-Auto

Zucken / PENTA

wie viele Follower hat Jeffree Star verloren
Einige scharfohrige Twitch-Zuschauer glauben, ein Undercover-Leichentuch auf dem NoPixel-RP-Server gehört zu haben.

Beim Streamen seines NoPixel-Gameplays am 19. Februar stieß der Content-Ersteller PENTA in einem nahegelegenen Auto mit zwei anderen Charakteren zusammen. In einer Rolle als Polizist fragte der Streamer den Fahrer des Fahrzeugs „Wo’wo haben Sie das Auto gestohlen?” worauf der Charakter antwortete: „Ich habe nichts gestohlen, Sir.“

  • Weiterlesen: GTA-Publisher haben GTA 3 und Vice City-Remake-Gerüchte eingestellt

Unmittelbar nachdem der zweite Spieler zu sprechen begann, explodierte der Twitch-Chat von PENTA, als seine Zuschauer darauf hinwiesen, dass der andere Spieler wie ein Leichentuch klang. Dutzende von Chats flogen vorbei, als die Leute spekulierten, ob der Charakter wirklich der kanadische Streamer oder nur jemand war, der ähnlich klang.

Nach einem minutenlangen Gespräch endete der Clip, als weitere Kommentare von Zuschauern einströmten, die glaubten, dass diese Person wirklich der verkleidete Streamer war. Jeder im PENTA-Chat schien zu glauben, dass der andere Spieler verhüllt war, und ein Benutzer sagte, 'er kann es nicht sein'.

Der Clip auch machte die Runde auf Reddit , und einige aufmerksame Mitglieder der GTA-Community haben die Zeitleiste mit Shroud und dem NoPixel-Server kartiert. Ein Spieler wies darauf hin, dass „Shroud seinen Charakter am 4. Tag oder so im Stream gemacht und nie wieder gespielt hat, und Esfand hat Cletus am 5. oder 6. Tag zurückgebracht, so wahrscheinlich [er war es].”

  • Weiterlesen: Summit1g entdeckt GTA RP Casino “Rigging” Blackjack

Ein anderer Redditor erwähnte, dass Shroud seiner Community sagte, er wolle kein NoPixel-Gameplay streamen, um zu vermeiden, dass sich andere Spieler zu sehr auf ihn konzentrieren, was erklären könnte, warum der Schöpfer des Kraftpakets möglicherweise beschlossen hat, außerhalb des Streams auf den Server zu hüpfen.

Während Shroud zu dieser Zeit kein GTA V streamte, klang die Stimme aus dem Clip von PENTA sicherlich wie der beliebte Streamer. Es gibt keine Möglichkeit, mit Sicherheit zu wissen, ob der Spieler wirklich verschleiert war oder nicht, aber vielleicht könnten die Fans sehen, dass er irgendwann in der Zukunft offiziell zum NoPixel-Server zurückkehrt.

Pubg neue Karte Venezia Erscheinungsdatum