So buchen Sie einen Flug

Noch nie einen Flug gebucht? Schauen Sie, wir waren dort. Vielleicht hat es schon immer jemand anderes für Sie getan. Vielleicht hast du gerade das College abgeschlossen und deine Eltern haben immer die Reisevorbereitungen getroffen. Oder Sie sind einfach… noch nie geflogen.

So oder so ist es völlig in Ordnung, wenn Sie noch keinen eigenen Flug gebucht haben. Jeder ist am Anfang ein Neuling. Also brechen wir es auf.

Wissen Sie, welche Fluggesellschaft Sie brauchen

Um zu wissen, welche Fluggesellschaft Sie benötigen, beginnen Sie damit, wo Sie abfliegen und wohin Sie gehen.

Fliegen Sie im Inland oder international? Inländische Fluggesellschaften fliegen nicht alle in die gleichen Städte. Wenn Sie beispielsweise versuchen, nach Miami zu gelangen, möchten Sie nicht mit Southwest oder JetBlue fliegen. Sie fliegen nur nach Fort Lauderdale, was Ihnen eine zusätzliche Fahrtzeit von 45 Minuten mit dem Auto oder Taxi ermöglicht. Stellen Sie also sicher, dass die von Ihnen gewählte Fluggesellschaft in die richtige Stadt fliegt.

Ein Handgepäck muss je nach Richtlinie der Fluggesellschaft bestimmten Größenkriterien entsprechen, damit es in das Gepäckfach oder unter den Sitz vor Ihnen passt. Normalerweise würde ein Rucksack in der Größe eines Erwachsenen die Anforderungen des Handgepäcks erfüllen. Es gibt keinen Standard von Fluggesellschaft zu Fluggesellschaft und für internationale Flüge können andere Regeln gelten als für Inlandsflüge. Aber ein guter Anfang für die Größenbestimmung sind 22 x 14 x 9 Zoll. Auch hier müssen Sie immer die Kriterien der jeweiligen Fluggesellschaft überprüfen, da die Größen nicht bei allen Fluggesellschaften gleich sind.

Aufgegebenes Gepäck sind Gepäckstücke, die Sie dem Gate-Agenten gestatten, in den Frachtraum des Flugzeugs zu legen. Sie werden einen weißen Aufkleber mit Ihren Passagierinformationen anbringen und wenn Sie an Ihrem Zielort ankommen, holen Sie das Gepäckstück von der Gepäckausgabe ab. Diese Option ist normalerweise kostenlos auf internationalen Flügen enthalten, die nicht von Billigfluggesellschaften angeboten werden. Aufgegebenes Gepäck kann auch für First-, Business- oder Priority-Airline-Prämienmitglieder enthalten sein. In den meisten Situationen darf Ihr aufgegebenes Gepäckstück nicht mehr als 50 Pfund wiegen und wenn Sie Business oder First Class fliegen oder ein Prämienmitglied sind, 60 Pfund. Genau wie die Abmessungen für Handgepäck haben aufgegebene Gepäckstücke keine Standardgröße, aber eine sichere Sache ist, sich an eine Tasche zu halten, die in Länge, Breite und Höhe nicht mehr als 62 Zoll groß ist.

wird oni genji wieder verfügbar sein

Je nachdem, wie viel Sie aufgeben, kostet jedes aufgegebene Gepäckstück einen anderen Preis, beginnend mit dem ersten als dem niedrigsten. Bei einem Inlandsflug mit Delta kostet das erste Gepäckstück 25 US-Dollar und das zweite 35 US-Dollar. Bei internationalen Flügen variiert die Gepäckgebührenliste von Delta jedoch je nach Sitzklasse, Zielort und Abflugort.

Achten Sie darauf, alle Gepäckstücke zu notieren, bevor Sie Ihre Buchung abschließen. Sie möchten auch sicherstellen, dass Sie, wenn Sie für Taschen bezahlen müssen, dies im Voraus tun - sonst können Sie am Ende viel mehr bezahlen. Spirit Airlines zum Beispiel berechnet Ihnen zwischen 65 und 75 US-Dollar für ein Handgepäck, das Sie vor dem Einchecken in Ihren Flug nicht bezahlt haben.

Weiterlesen