So ändern Sie das Wetter in Pokemon Sword & Shield Crown Tundra

Im Crown Tundra DLC von Pokemon Sword & Shield sind Monster hinter bestimmten Wettermustern gefangen. So können Sie das Klima ändern und Ihre Lieblings-Mons zum Laichen in freier Wildbahn zwingen.

Pokemon Sword & Shield erhielt am 22. Oktober seinen zweiten großen DLC, The Crown Tundra. Die Erweiterung brachte über 119 zusätzliche Monster für Trainer zum Fangen und führte den Dynamax Adventures-Modus ein.

Damit Spieler den neuen Pokedex vervollständigen können, erscheinen bestimmte Monster nur bei bestimmten Wetterbedingungen. Die Klimaänderung in der schneereichen Region unterscheidet sich jedoch geringfügig vom Basisspiel. Hier ist alles, was Sie wissen müssen.

Spieler im Gras in der Pokémon-Kronen-Tundra

Spielfreak / Twitter: @brentrkoepp

Trainer können das Wetter ändern, um Pokemon zum Spawnen zu zwingen.

So ändern Sie das Wetter in Pokemon Crown Tundra

Als Sword & Shield 2019 zum ersten Mal debütierte, wurde schnell entdeckt, dass Spieler die Wettermuster im Handumdrehen manipulieren konnten. Als jedoch der erste DLC des RPG, The Isle of Armour, veröffentlicht wurde, wurde bekannt, dass sich die Methode geändert hatte.

Die Kronen-Tundra folgt in ähnlicher Weise, da sich das Klima etwas vom Hauptspiel unterscheidet. Während Spieler weiterhin die Systemuhr der Switch verwenden können, funktionieren die Daten aus früheren Regionen nicht mehr.

  • Weiterlesen: So erhalten Sie Spiritomb in Pokemon Sword & Shield Crown Tundra

Interessanterweise haben bestimmte Bereiche der Karte festes Wetter und Regen, Donner und Sandstürme sind laut YouTuber ‘ Austin John spielt .’ Das macht die Sache leider etwas komplizierter. Hier sind die Daten, um das Wetter in der Kronen-Tundra zu ändern:

pokemon krone tundra karte

Spielfreak / Twitter: @brentrkoepp

koreanische minimalistische Nagelkunst
Unterschiedliche Orte haben unterschiedliche Wetterbedingungen.

Crown Tundra Wetterdaten

  • klar - 30. April
  • Bewölkt - 31. März
  • Es schneit – 30. Juni
  • Schneesturm – 31. August
  • Intensive Sonne – 31. Mai
  • Nebel – 31. Juli
  • Regen - Zufällig
  • Gewitter – Zufällig (Dyna Tree am 3. September)

(Thema beginnt um 00:38 Uhr)

So ändern Sie das Datum in Pokemon Crown Tundra

  • Schritt 1:Gehen Sie im Home-Menü zu Systemeinstellungen. Scrollen Sie dann ganz nach unten zu System und klicken Sie auf Datum und Uhrzeit.
  • Schritt 2:Stellen Sie Uhr über Internet synchronisieren auf AUS.
  • Schritt 3:Gehen Sie zu Datum & Uhrzeit und ändern Sie es in die oben aufgeführten gewünschten Wettermuster.
Nintendo Switch-Einstellungen

Twitter: @brentrkoepp

Sie können eine Wetteränderung in Crown Tundra erzwingen, indem Sie die Systemeinstellungen wechseln.

Das Wetter in der Crown Tundra ist nicht so einfach wie in früheren Regionen, insbesondere wenn der Standort von Dyna Tree nach einem anderen Muster zu verlaufen scheint. Obwohl Spieler mit ihrem Switch-Datum herumspielen können, bis sie das gewünschte Klima erreicht haben.

Viele der 119 neuen Pokémon, die zu Sword & Shield hinzugefügt wurden, erscheinen nur unter bestimmten klimatischen Bedingungen. Der obige Leitfaden kann daher für Trainer, die ihren erweiterten Pokedex vervollständigen möchten, eine große Hilfe sein.