Wie man mit einem anhänglichem Ex-Freund umgeht

Robin Thicke Das neueste Video zu seinem Song 'Get Her Back' ist gerade runtergefallen, und die Nachricht, die er sendet, enthält keine unscharfen Linien. (Das Video zeigt ihn mit einem blauen Auge!) Das Lied ist angeblich Thickes entfremdeter Frau gewidmet. Paula Patton (und das Album selbst heißt Paula). Das 'Get Her Back' -Video enthält Texte, von denen viele annehmen, dass sie zwischen den beiden ausgetauscht wurden, darunter 'Sie trinken zu viel' und 'Sie haben mich in Verlegenheit gebracht'. Und während die meisten von uns nicht damit zu tun hatten, dass unsere schmutzige Wäsche für Millionen von YouTube-Zuschauern ausgestrahlt wurde, war der Umgang mit einem wütenden oder anhänglichem Ex nicht gerade spaßig. Hier, wie Sie ihn wissen lassen können, dass es endgültig vorbei ist - und wie Sie beide mit dem Zerfall in Würde umgehen können.

1. Ja wirklich beende es. Karen Ruskin, Psy.D., Autorin von, schlägt vor, nicht als 'Freunde' abzuhängen, nicht wieder an seinem Platz zu landen und keine Retweets oder Herzen zu haben Das Heiratshandbuch von Dr. Karen. 'Auch wenn es zu relativ guten Bedingungen endete, kann jede Art von Verbindung - und insbesondere eine physische - Sie beide verwirren.' Wir sagen nicht, dass Sie ihn völlig ignorieren müssen, aber wenn Sie einander Raum geben, fällt es Ihnen in Zukunft leichter, organisch in ein Freundschaftsmuster zu verfallen, sobald Ihr Gehirn und Ihr Körper wissen, dass es wirklich vorbei ist.

VERBUNDEN: Sollten Sie mit Ihrem Ex befreundet sein?

2. Seien Sie stumpf. Lassen Sie ihn wissen, dass sein anhängliches Verhalten ihm keinen Gefallen tut und möglicherweise die Möglichkeit einer Versöhnung beeinträchtigt, sagt Elisabeth Mandel, eine in New York City ansässige lizenzierte Ehe- und Familientherapeutin. 'Versuchen Sie etwas wie' Bitte respektieren Sie mein Bedürfnis nach Platz. Ich weiß, dass Sie sich immer noch um mich kümmern. Das Beste, was Sie tun können, ist, mich zu erreichen, wenn ich bereit bin. Diese Dinge sind niemals einfach. Vielen Dank'. Indem Sie das sagen, zeigen Sie, dass er sich immer noch um Sie kümmert, und so wird er seine Strategie der Rückerstattung nicht verstärken, erklärt Mandel. 'Ihm klare Anweisungen zu geben, lindert seine Verwirrung darüber, wie er die Situation verbessern kann', erklärt sie.

julianne hat rote haare

3. Halten Sie es edel. Es ist verlockend, ihn zu beschimpfen oder jedem Ihre Seite der Geschichte mitzuteilen - insbesondere, wenn er seine Seite mit Ihren gemeinsamen Freunden teilt -, aber widersetzen Sie sich dem Drang und sagen Sie allen, dass es eine Sache zwischen Ihnen beiden ist. Indem wir nicht in einen Convo-Austausch verwickelt werden, der genau das ist, was wirklich passiert. Die Aufmerksamkeit wird auf andere Dinge gelenkt - und er wird schließlich auch das Thema fallen lassen, sobald er merkt, dass keine neuen Informationen von Ihnen kommen, sagen Experten.

4. Seien Sie bereit zu blockieren. Wenn er eine E-Mail versendet und eine SMS sendet, nachdem Sie ihm mitgeteilt haben, dass Sie nicht bereit sind zu sprechen, ist es nicht unhöflich, ihn zu blockieren, sondern Sie schützen Ihre Grenzen. Aber bevor Sie blocken, warnen Sie ihn, schlägt Mandel vor. 'Es geht darum, ihn wissen zu lassen, dass es auch für Sie schwierig ist, und dass Sie wissen, dass er streckt, weil er sich interessiert, aber das ist nicht das, was Sie gerade brauchen', erklärt sie. Wenn Sie sicherstellen, dass Sie in all Ihren Mitteilungen 'Bitte' und 'Danke' verwenden, wird er sich anerkannt und respektiert fühlen und erkennen, dass er Sie am besten in Ruhe lassen kann.

5. Wissen, wann Sie Hilfe benötigen. Wenn Ihr Ex Ihre Grenzen nicht respektiert, nachdem Sie dies klargestellt haben, oder wenn er Sie in irgendeiner Weise bedroht oder belästigt, oder wenn Sie sich ernsthaft verunsichert oder unwohl fühlen, wann immer Sie und er kommunizieren, müssen Sie dies zulassen Behörden wissen so schnell wie möglich. Wenn Sie der Polizei mitteilen, was los ist, können Sie Ihre Optionen besser ermitteln und beruhigt sein.

  • Von Anna Davies
Werbung