So deaktivieren Sie Facebook-Orte

/:16 Facebook hat gestern eine neue Funktion namens Orte eingeführt, mit der Sie und Ihre Freunde im Foursquare-Stil an Orten einchecken können. Wenn Sie Ihren Standort lieber privat halten oder zumindest Ihre Freunde davon abhalten möchten, ihn zu veröffentlichen, gehen Sie wie folgt vor.

Wenn Sie nicht davon überzeugt sind, dass die Veröffentlichung Ihres Standorts eine schlechte Sache sein kann, sehen Sie sich PleaseRobMe an, um einige Beweise zu erhalten. Wenn Sie vorsichtig sind, sind Check-ins natürlich nicht von Natur aus eine schlechte Sache. Ob Sie sie deaktivieren möchten oder nicht, liegt ganz bei Ihnen, aber Facebook ist – wieder einmal – davon ausgegangen, dass Sie an all ihren datenschutzschädigenden neuen Funktionen teilnehmen möchten. Wenn Sie dies nicht tun oder ein wenig mehr Kontrolle darüber haben möchten, wer Ihren Standort preisgeben kann, können Sie diese Änderung ziemlich schnell über Ihre Datenschutzeinstellungen vornehmen.

1) Melden Sie sich bei Facebook an. Wählen Sie in Ihrem Kontomenü Datenschutzeinstellungen. Sie erhalten so etwas wie das Bild unten. Klicken Sie auf die Option Anpassen (falls sie noch nicht ausgewählt ist) und klicken Sie dann auf den Link 'Einstellungen anpassen' (der Link neben dem Bleistift unter der Tabelle mit Ihren aktuellen Datenschutzeinstellungen).

Notwendigkeit für schnelle Verfolgungsjagd dlc
Bild für Artikel mit dem Titel So deaktivieren Sie Facebook-Orte

2) Unter der Überschrift Dinge, die ich teile, ganz unten (in diesem Abschnitt) gibt es zwei Dinge, die Sie möglicherweise ändern möchten. Standardmäßig sollte 'Orte, an denen ich einchecke' so eingestellt sein, dass sie nur von Ihren Freunden angezeigt werden. Wenn Sie es mehr oder weniger einschränken möchten, verwenden Sie dazu das Dropdown-Menü. Ich habe meins auf 'Nur ich' gesetzt, was so privat ist, wie es Dir möglich ist. Darunter befindet sich die Option 'Mich nach dem Einchecken in 'Personen hier jetzt aufnehmen' einschließen. Es ist standardmäßig aktiviert. Dadurch erfahren die Leute, dass Sie sich an einem bestimmten Standort über die Standortseite oder bei der Suche nach Personen in Ihrer Nähe befinden. Deaktivieren Sie 'Aktivieren', wenn Sie dies nicht möchten.

was ist das stärkste legendäre pokemon
Bild für Artikel mit dem Titel So deaktivieren Sie Facebook-Orte

3) Schließlich – und das ist das Wichtigste – wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Freunde Sie in Places einchecken und Ihren aktuellen Standort mit einer Reihe von Personen teilen, die Sie möglicherweise kennen oder nicht, gehen Sie zum Abschnitt namens Dinge, die andere teilen' und find 'Freunde können mich bei Places einchecken.' Anfangs war meiner auf gar nichts eingestellt, so dass die Standardoption eine der beiden Optionen sein konnte. Stellen Sie dies auf jeden Fall auf 'Deaktiviert', wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Freunde Sie einchecken. Denken Sie daran, dass jeder Freund Sie möglicherweise überall einchecken kann. Du musst eigentlich nicht dabei sein. Wenn Sie nicht möchten, dass jemand einen Scherz spielt und Sie zum Beispiel in einen Strip-Club eincheckt, ist es eine gute Sache, dies abzuschalten.

Bild für Artikel mit dem Titel So deaktivieren Sie Facebook-Orte

UPDATE: Wie Kommentator Ryan G. betont, kann Ihr Standort auch mit den Anwendungen von Freunden geteilt werden. Um das auszuschalten, müssen Sie zu einem ganz anderen Abschnitt gehen. Klicken Sie auf den Link „Anwendungen und Websites“ (links abgebildet) und gehen Sie dann zum Abschnitt „Informationen, die über Ihre Freunde zugänglich sind“. Klicken Sie auf 'Einstellungen bearbeiten' und Sie sehen eine Reihe von Feldern. Alles, was überprüft wurde, ist für Facebook-Apps verfügbar, diedeine Freundebenutzen. Das letzte Kontrollkästchen in diesem Abschnitt ist 'Orte, die ich besucht habe', also deaktivieren Sie es, wenn Sie nicht möchten, dass die Apps Ihrer Freunde auch Ihre Standortinformationen abrufen.

Da dieser Teil viele Leute verwirrt, ist hier ein kurzes Video, das zeigt, wie Sie Ihre Anwendungseinstellungen bearbeiten:

/: 16

Und das ist es! Es ist zwar nicht so toll, dass Sie sich für die neue Places-Funktion angemeldet haben, aber glücklicherweise ist es ziemlich einfach, sich abzumelden.

vpo-101m vepr hunter karabiner

Klicke zum Zeigen