Wie bekomme ich meine Daten von einem alten Computer?

Egal, ob Sie ein Upgrade durchführen oder einen brandneuen Desktop oder Laptop kaufen, eines Tages müssen Sie sich von einem Computer verabschieden, den Sie seit vielen Jahren verwenden. Die meisten von Ihnen werden versuchen, die Daten aus Ihrem ausgemusterten System zu extrahieren, bevor Sie sich endgültig davon trennen. Wenn Sie voreilig sind – weil Sie so aufgeregt sind, etwas Neueres, Schnelleres und Schöneres einzurichten wie ich –, werden Sie dies vergessen und Sie werden feststecken.

Das ist zumindest die Situation von Lifehacker-Leser Cory, der kürzlich folgendes an . geschickt hat Technik 911 :

Ich möchte alles auf meinem alten Computer löschen, aber...

'Hallo David,

Ich habe einen älteren Gateway-Tower, habe aber den mitgelieferten Monitor verkauft.

Ich habe einen Laptop und einen Fernseher und habe versucht, einen HDMI-zu-VGA-Adapter zu verwenden, weil ich dachte, es würde auf meinem Fernseher oder Laptop angezeigt, aber es funktioniert nicht. Ich möchte meinen alten Computer durchgehen und ihn sauber machen, bevor ich ihn einfach recyceln kann.

Irgendwelche Vorschläge, wie ich den Inhalt auf meinem alten Computer anzeigen kann?“

pokemon go, wie man glänzend findet


Warum Sie von Ihrem alten Computer kein Signal erhalten können

Gute Nachrichten: Sie haben einige Lösungen, um dies zu beheben. Lassen Sie uns zunächst darüber sprechen, was nicht funktionieren wird. Das Anschließen Ihres Desktops an einen Laptop wird nichts tun, da die Anschlüsse Ihres Laptops Ausgänge sind. Egal welche Verbindung Sie verwenden, wenn Sie Ihren Desktop-PC an alles Ihres Laptops anschließen, wird das Bild Ihres Desktops nicht auf dem Display Ihres Laptops angezeigt. Theoretisch eine tolle Idee, die aber technisch nicht funktionieren wird.

Ich habe noch nie versucht, einen VGA-zu-HDMI-Adapter zu verwenden – tatsächlich ist dies das erste Mal, dass ich jemals von jemandem gehört habe, der tatsächlich einen verwendet, wenn man bedenkt, wie alt dieser Verbindungstyp ist. Mein Verdacht ist, dass diese Technik nicht funktioniert oder mit hoher Wahrscheinlichkeit fehlschlägt, da VGA ein analoges Signal und HDMI ein digitales Signal ist. Es ist möglich, zwischen den beiden zu wechseln, aber welcher Adapter auch immer Sie verwenden, muss dieses VGA-Signal nehmen und umwandeln. Wenn Sie nur ein einfaches Kabel haben, das an einem Ende einen VGA-Anschluss und am anderen einen HDMI-Anschluss hat, wird das wahrscheinlich nicht funktionieren.

Es ist auch möglich, dass der Adapter, den Sie aufgenommen haben, mangelhaft ist, da es keine bessere Möglichkeit gibt, ihn zu formulieren. Wenn Sie Ihren Adapter in die Schnäppchenkiste genommen haben oder einen gekauft haben, der noch nicht von vielen anderen Leuten getestet wurde, kann er möglicherweise nicht das tun, was Sie von ihm erwarten, weil diese Dinge manchmal so laufen.

Ein Adapter kann helfen, aber es gibt eine bessere Lösung

Dies ist eine knifflige Situation, da das, was ich normalerweise empfehlen würde – ein USB-zu-DVI-Adapter, den Sie dann an ein DVI-zu-HDMI-Kabel anschließen würden, oder ein einfacherer USB-zu-HDMI-Adapter – wahrscheinlich geht mehr kosten, als Sie für eine Lösung ausgeben möchten. Zumindest würde ich wahrscheinlich herumfragen und sehen, ob einer meiner Freunde einen älteren Monitor mit VGA-Eingang hat, bevor ich 30-50 US-Dollar für einen Adapter ausgegeben habe.

Überprüfen Sie, ob Ihr alter Desktop über einen S-Video-Anschluss verfügt. Es ist unwahrscheinlich, aber wenn dies der Fall ist und Ihr Fernseher über einen verfügt, können Sie sie auf diese Weise miteinander verbinden. Es ist ein langer Weg, aber es lohnt sich, ihn zu erkunden.

Ansonsten denke ich, dass Ihre beste Option darin besteht, Craigslist für Ihre Gegend zu besuchen und das billige ältere Display von jemandem zu kaufen. Stellen Sie sicher, dass sie bestätigen können, dass es mit einem VGA-Signal funktioniert, bevor Sie dafür bezahlen. Dies ist jedoch der beste und sicherste Weg, um ein Bild von Ihrem System zu erhalten. Und dabei können Sie dann damit beginnen, Ihre Daten zu durchforsten und Ihr System zu löschen.

Wenn man sich Craigslist gerade für meine Gegend ansieht, verkaufen die Leute ihre alten, beschissenen VGA-Monitore für etwa 15-30 Dollar. Sie können wahrscheinlich etwas so billiges finden wie das, wo Sie wohnen; Denken Sie daran, alles, was zählt, ist, dass es funktioniert, nicht dass es hübsch aussieht, einen riesigen Bildschirm hat oder ähnliches. Schließen Sie es an Ihren Computer an, speichern oder löschen Sie alles, was Sie möchten, und recyceln Sie es zusammen mit Ihrem alten PC.

Um an Ihre alten Daten zu gelangen, versuchen Sie, Ihre Festplatte zu entfernen

Das Herumspielen mit Displays und Monitoren ist ein Ansatz. Da Sie sich nur um die Daten auf Ihrem Laufwerk kümmern, können Sie auch Ihren Desktop-PC öffnen, die Festplatte trennen und entfernen und diese Festplatte in ein externes Gehäuse stecken. Ich würde einen empfehlen, aber ich bin mir nicht sicher, ob Ihr Laufwerk eine alte IDE-Verbindung oder SATA verwendet. (Sie können Gehäuse und Dockingstationen finden, die beides verarbeiten, daher ist es fast ein strittiger Punkt.)

Bild für Artikel mit dem Titel Wie bekomme ich meine Daten von einem alten Computer?

Foto: Shutterstock

Installieren Sie die Festplatte Ihres alten Desktops in einer dieser Festplatten, schließen Sie das Gehäuse über USB an einen neuen Desktop oder Laptop an, und Sie sollten in der Lage sein, auf alle Ihre Dateien zuzugreifen. Speichern Sie alles, was Sie möchten, löschen Sie das Laufwerk und senden Sie es – und Ihr altes System – zum Recycling, wenn Sie fertig sind.

Das hört sich zwar nach einem Prozess an, aber das Entfernen einer Festplatte von Ihrem Desktop-PC ist so einfach wie das Trennen einiger Kabel und das Lösen von vier Schrauben. Achten Sie darauf, das Laufwerk beim Herausnehmen nicht zu sehr zu drängeln. Stellen Sie es nicht auf den Kopf oder ähnliches und stellen Sie sicher, dass Sie die Stelle Ihres (Metall-)Gehäuses berührt haben, um sich von statischer Elektrizität zu entladen, bevor Sie mit dem Inneren Ihres Systems herumfummeln.

Wäre ich du, würde ich diesen Weg gehen, weil es einfach ist und Sie Geld sparen. Anstatt 20 bis 30 US-Dollar für ein Display auszugeben, das Sie nie wieder verwenden werden, können Sie eine Dockingstation kaufen, die Sie könnten Sie zu einem späteren Zeitpunkt definitiv verwenden, egal ob Sie Dateien von einem anderen Laufwerk ziehen, Dateien auf ein bloßes Backup-Laufwerk kopieren usw. Es ist unendlich praktischer als ein beschissenes altes Display, erfordert jedoch etwas mehr Beinarbeit für Ihre Situation. Du kannst es schaffen. Ich habe Vertrauen.

Haben Sie eine technische Frage, die Sie nachts wach hält? Sind Sie es leid, Probleme mit Ihrem Windows oder Mac zu beheben? Suchen Sie nach Ratschlägen zu Apps, Browsererweiterungen oder Dienstprogrammen, um eine bestimmte Aufgabe zu erfüllen? Lass uns wissen! Sag es uns in den Kommentaren unten oder per E-Maildavid.murphy@lifehacker.com.