So aktivieren Sie räumliches Audio in Apple Music

Apple Music unterstützt räumliches Audio mit der Dolby Atmos-Technologie, was bedeutet, dass Sie einige Ihrer Lieblingssongs mit einem coolen Surround-Sound-ähnlichen Effekt anhören können. Wir zeigen Ihnen, wie Sie räumliches Audio in Apple Music aktivieren, damit Sie diese coole Funktion optimal nutzen können.

Räumliches Audio fügt jedem Audio, das Sie hören, einen kinoähnlichen Surround-Sound-Effekt hinzu, sodass es sich anfühlt, als käme der Ton aus verschiedenen Richtungen um Sie herum. Wenn Sie beispielsweise eine Fernsehsendung ansehen, hören Sie möglicherweise Schritte von der linken Seite, während ein Charakter von rechts spricht, während Hintergrundgeräusche von vor oder über Ihnen zu spielen scheinen.

Apple Music hat diese Funktion auch einigen Songs hinzugefügt und sie für räumliches Audio optimiert. Wenn Sie diese Funktion ausprobieren möchten, erwarten Sie keinen Game-Changer – einige Tracks wurden wirklich gut gemischt und klingen fantastisch, während andere möglicherweise nicht so gut klingen wie ihre Originalversionen.

Was benötige ich, um räumliches Audio auf Apple Music zu hören?

Sie benötigen Dolby Atmos-kompatible Hardware, um räumliche Audiospuren auf Apple Music zu hören, und Sie müssen auch sicherstellen, dass Sie Ihre Software aktualisiert haben.

Räumliches Audio wird von den meisten derzeit erhältlichen Apple- und Beats-Kopfhörern unterstützt. Dazu gehören AirPods, AirPods Pro, AirPods Max, BeatsX, Beats Solo3 Wireless, Beats Studio3, Powerbeats3 Wireless, Beats Flex, Powerbeats Pro, Beats Solo Pro und Beats Studio Buds. Sie können auch Dolby Atmos-kompatible Kopfhörer anderer Hersteller verwenden.

Bei einigen Apple-Geräten können Sie möglicherweise auch Songs in räumlichem Audio über die integrierten Lautsprecher anhören. Wir führen Sie durch die Schritte zum Aktivieren für jeden Gerätetyp.

Stellen Sie auf dem iPhone und iPad sicher, dass Sie auf iOS 14.6 bzw. iPadOS 14.6 aktualisiert haben. Dann geh zu Einstellungen > Musik > Dolby Atmos und wähle Immer auf oder Automatisch . Die Wahl von Automatic ist am besten, wenn Sie einen der zuvor in diesem Artikel erwähnten Apple-Kopfhörer verwenden. In diesem Fall spielt Apple Music automatisch Tracks in räumlichem Audio ab, wenn eine Dolby Atmos-Version verfügbar ist. Wenn Sie Kopfhörer von Drittanbietern verwenden, um räumliches Audio zu genießen, sollten Sie wählen Immer auf .

Beachten Sie, dass Sie Songs in räumlichem Audio über die integrierten Lautsprecher eines iPhone XS oder neuer (aber leider nicht des iPhone SE), des 12,9-Zoll-iPad Pro (3 , oder das iPad Air der 4. Generation.

So aktivieren Sie räumliches Audio auf einem Mac

Wenn Sie räumliches Audio in Apple Music auf einem Mac hören möchten, aktualisieren Sie zuerst auf macOS 11.4. Öffnen Sie anschließend die Musik-App und navigieren Sie in der Menüleiste zu Musik > Einstellungen . Gehe zum Wiedergabe Tab und wählen Sie Immer auf oder Automatisch für Dolby Atmos.

Apple sagt, dass die eingebauten Lautsprecher eines MacBook Pro (Modell 2018 oder neuer), MacBook Air (Modell 2018 oder neuer) und iMac (2021 Modell) alle Tracks in räumlichem Audio wiedergeben können.

bestes klares Augenbrauengel

So aktivieren Sie räumliches Audio auf Apple TV

Um Songs in räumlichem Audio auf einem Apple TV zu hören, benötigst du ein Apple TV 4K mit tvOS 14.6 oder neueren Versionen der Software sowie kompatible Kopfhörer oder Lautsprecher.

Bei einem Apple TV 4K können Sie entweder einen HomePod als Standardlautsprecher einrichten oder die Streaming-Box an einen Dolby Atmos-kompatiblen Lautsprecher, Fernseher oder AV-Receiver anschließen. Alternativ können Sie das Apple TV mit einem der oben in diesem Artikel erwähnten Apple- oder Beats-Kopfhörer koppeln.

Wenn diese Anforderungen erfüllt sind, können Sie Ihr Apple TV 4K einschalten und zu Einstellungen > Apps > Musik > Dolby Atmos . Stellen Sie es jetzt auf Automatisch .

Schließlich können Sie mit Apple Music auf Android sogar Songs in räumlichem Audio anhören. Aktualisieren Sie zunächst die App auf die neueste Version und prüfen Sie, ob Ihr Android-Telefon Dolby Atmos unterstützt. Öffnen Sie als Nächstes Apple Music und tippen Sie auf das Mehr auf der Startseite und wählen Sie dann Einstellungen > Dolby Atmos . Sie können jetzt räumliches Audio aktivieren.

Apple Music bietet viele räumliche Audio-Wiedergabelisten, die Sie jetzt ausprobieren können. Sie können auch nach dem suchen Dolby Atmos Logo unter dem Namen des Albums und des Interpreten, um zu überprüfen, ob es in räumlichem Audio verfügbar ist.