So finden und entwickeln Sie Salandit in Pokemon Sword and Shield

Einige der selteneren Pokémon in Sword and Shield zu finden, kann eine schwierige Aufgabe sein, wenn Sie nicht wissen, wo Sie suchen sollen. Wenn Sie einen Salandit in die Finger bekommen möchten, und zwar in seiner weiterentwickelten Form, sind Sie bei uns genau richtig.

Im Pokedex der Galar-Region sind noch eine Reihe bekannter Gesichter zu sehen, darunter Mr. Mime, Weezing, Yamask und andere, die in den neuen Spielen ein überarbeitetes Aussehen erhalten.

Während es für Gelegenheitsfans des Franchise vielleicht nicht allzu bekannt ist, haben es die Gen 7-Einträge Salandit und Salazzle auch in die neue Region geschafft. Wenn Sie sie jedoch von Ihrer Liste streichen und alle fangen möchten, wird es nicht einfach.

Pokémon / Nintendo

Nintendo

Einer für alle League of Legends 2018
Die Galar-Region ist riesig, aber es gibt nur eine Handvoll Orte, an denen Sie Salandit finden können.

Salandit ist ein Pokémon vom Typ Gift/Feuer. In freier Wildbahn kann es besonders selten sein, und die Kriterien für ihre Entwicklung unterscheiden sich stark von vielen anderen Arten.

wie viele Karten sind in Black Ops 4

In Bezug auf die Standorte ist dies an verschiedenen Orten zu finden, je nachdem, für welches Spiel Sie sich entschieden haben. Für Pokemon Sword-Spieler müssen Sie einen der folgenden Orte besuchen, um einen zu sehen.

  • Weiterlesen: Warum suchen Trainer so verzweifelt nach Ditto in Pokemon Sword and Shield?

Die gute Nachricht ist jedoch, dass es als Überweltbegegnung angesehen werden kann – was bedeutet, dass die Spieler es herumlaufen sehen können, anstatt im langen Gras aufzuspringen – und Salandit erscheint auch in Max Raid Battles.

Salandit-Standorte in Pokemon Sword

  • Steinige Wildnis
  • Staubige Schüssel (Max. Raid-Kämpfe)
  • Riesenmütze (Max. Raid-Kämpfe)
  • Hammerlocke-Hügel (Max. Raid-Kämpfe)
  • See der Empörung (Max. Raid-Kämpfe)
  • Steinige Wildnis (Max. Raid-Kämpfe)
Pokémon / NintendoStony Wilderness ist der einzige Ort in Pokemon Sword, ohne Max Raid Battles.

Salandit-Standorte in Pokemon Shield

  • Stadtrand von Motostoke
  • Motostoke Flussufer
  • Steinige Wildnis
    Maximale Raid-Kämpfe:
  • Staubige Schüssel (Max. Raid-Kämpfe)
  • East Lake Axewell (Max. Raid-Kämpfe)
  • Riesenmütze (Max. Raid-Kämpfe)
  • Hammerlocke-Hügel (Max. Raid-Kämpfe)
  • See der Empörung (Max. Raid-Kämpfe)
  • Motostoke Flussufer (Max. Raid-Kämpfe)
  • Nordsee Miloch (Max. Raid-Kämpfe)
  • Steinige Wildnis (Max. Raid-Kämpfe)
Pokémon / NintendoMotostoke Riverbank ist der beste Ort, um Salandit in Pokemon Shield zu finden.

Wie die Listen zeigen, gibt es sicherlich mehr Orte, an denen Salandit in Pokemon Shield gefangen werden kann als in Pokemon Sword, aber es ist durchaus möglich, ihn in beiden zu erreichen.

  • Weiterlesen: So finden und entwickeln Sie Spritzee in Pokemon Shield

Die beste Chance, einen in Sword zu fangen, ist in Stony Wilderness bei intensivem Sonnenlicht. Dies gibt Ihnen eine Chance von 15%, es zu entdecken. In Shield besteht eine etwas bessere Chance von 25% Seltenheit, wenn man am Motostoke Riverbank (intensive Sonne) danach sucht – laut Statistiken von Serebii.net.

Wie man Salandit zu Salazzle entwickelt

Salandit ist eine interessante Kreatur und es ist sicherlich schwierig, sie zu entwickeln, wie diejenigen, die sie schon einmal gefangen haben, nur zu gut wissen.

wird nadeshot immer noch von redbull gesponsert

In Bezug auf das Level finden Sie es zwischen 22 und 30, je nachdem, welches Spiel Sie besitzen. Wenn Sie eine haben, ist es erwähnenswert, dass sie sich auf Stufe 33 entwickelt, aber nur, wenn Sie das richtige Geschlecht haben. Es muss ein Weibchen sein, um sich zu entwickeln.

Pokémon / NintendoSalazzle war eine der schwierigsten Entwicklungen in Pokemon Sun and Moon. Der Kampf geht weiter.

Auch wenn das einfach klingen mag, sind die weiblichen Versionen dieser seltenen Art noch seltener. Es gibt zwischen 5 und 25 %, einen zu entdecken, aber um die Sache noch schlimmer für diejenigen zu machen, die es weiterentwickeln möchten, sind ungefähr 88 % von ihnen im Spiel männlich.

  • Weiterlesen: Pokemon Sword and Shield Fossilienführer – Kombinationen, Orte, Arten

Sobald Sie genug gesucht und endlich eine weibliche Salandit gefunden haben, kämpfen Sie einfach damit, bis sie Level 33 erreicht und schon bald haben Sie einen Salazzle.

Da hast du es also! Zwei Pokemon haben Ihre Liste abgehakt, aber sicherlich nicht das einfachste.