So zielen Sie in Apex Legends besser: Tipps und Tricks zum Zieltraining

Es gibt ein paar Dinge, die Apex Legends-Spieler üben können, um ihr Ziel im Battle Royale erheblich zu verbessern. Von der Arbeit an der Mechanik bis hin zum Ablegen der schlechten Gewohnheiten, an die Sie sich gewöhnt haben, haben wir ein paar Ideen, wie Sie Ihr Spiel verbessern können.

Feuergefechte in Apex Legends können im Handumdrehen ins Chaos stürzen. In diesen Momenten ist Ihr Ziel im Allgemeinen das Erste, was unter einer falschen Technik leidet.

Von Profis bis hin zu Gelegenheitsspielern sollte jeder seine Spielgewohnheiten üben, wenn Sie Ihr Ziel in einem rasanten Spiel wie Apex Legends verbessern möchten.

Es gibt viele Dinge, die Sie tun können, bevor Sie in ein Spiel einsteigen oder sogar während des Spiels, also schauen Sie unten nach, um mehr zu erfahren.

Üben Sie mit dem 3D-Zieltrainer

Eine externe Quelle, die Sie verwenden können, um Ihr Ziel in Apex zu verbessern, ist die 3D-Zieltrainer . Auf dieser Website können Sie Ihre Lieblingslegende, Waffe und Zielfernrohr auswählen, um die Realität mit einer Auswahl von 1v1- oder Koop-Zombie-Überlebensmodi zu simulieren.

Noch besser ist, die Nutzung ist völlig kostenlos, und wenn Sie sich anmelden, können Sie an Tests teilnehmen, die Ihre Zielfähigkeiten verfolgen und Ihnen beibringen, wie Sie im Spiel besser werden. Es gibt auch eine mobile App für Android und IOS für das Training unterwegs.

Während das Üben im echten Spiel natürlich wichtig ist, bietet Ihnen der 3D Aim Trainer einen weniger stressigen Ort, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern – und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Ihr so ​​wichtiges Kill-to-Death-Verhältnis beeinträchtigt wird.

Auf den Kopf zielen

Apex Legends Oktan Fata Morgana Wraith

Respawn-Unterhaltung

Schüsse in Apex Legends zu landen ist schwer. Aber Sie müssen nicht so viele landen, wenn Sie den Kopf treffen.

Dies ist nicht so sehr ein Tipp, wie man sich verbessern kann, sondern eine Erinnerung daran, die Angewohnheit abzubrechen, in die allgemeine Richtung des Gegners zu zielen. In angespannten Situationen werden die Leute oft selbstgefällig und zielen darauf ab, nur Schüsse auf den Feind zu landen.

Das führt dazu, dass Sie nur den Körper oder noch schlimmer die Beine treffen, wenn Sie mehr für Ihr Geld bekommen (Schuss).

  • Weiterlesen: Apex Legends stellt in Staffel 8 einen neuen Spielerrekord auf Steam auf

Zielen Sie auf den Kopf. Das klingt zwar simpel, aber manche Spieler neigen dazu, zu vergessen, dass längere Kämpfe schlampig werden.

pokemon, das alles lernen kann hm

Bewegung und Positionierung

Apex Legends Pathfinder

Respawn-Unterhaltung

Aktive Bewegung in Apex Legends bietet Ihnen tendenziell eine bessere Kampfchance.

Bevor Sie überhaupt über Ihr Zielabsehen nachdenken, fragen Sie sich, ob Sie in einer guten Position sind, um einen Kampf aufzunehmen. Die vertikale und weitläufige Landschaft von Apex Legends verlangt von den Spielern, alle Engagement-Punkte zu berücksichtigen, damit sie nicht von einem Dritten überrascht werden oder ein 1v1 verlieren, weil Sie sich an einer schrecklichen Stelle befanden.

In Apex Legends gibt es viele Bewegungstricks zu meistern, und wir haben gesehen, dass das Spiel Leute belohnt, die jeden Teil des Geländes nutzen, um sich fortzubewegen.

Sie sollten immer gutes Zielen üben, aber Sie werden überrascht sein, wie viele Kämpfe Sie noch gewinnen, wenn Sie zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind, unabhängig von Ihrer Waffe.

Merken Sie sich, wo sich Ihr Ziel befindet und bewegen Sie sich entsprechend. Gehen Sie nicht in Sichtlinien, suchen Sie nach Flankenmöglichkeiten, verwenden Sie Legendenfähigkeiten, um die Linie nach oben zu bewegen, und lassen Sie die Gegner auf Sie reagieren.

Zentrieren Sie Ihren Bildschirm

Bangalore

Respawn-Unterhaltung

Auch wenn Sie Ihren Feind nicht sehen können, vertrauen Sie Ihrem Instinkt.

Die Dinge bewegen sich in halsbrecherischer Geschwindigkeit durch die Apex-Spiele, zum Glück müssen Sie nur Ihre Maus bewegen, um mitzuhalten. Das Zentrieren Ihres Bildschirms auf den Fokus Ihrer Aufmerksamkeit ist etwas, bei dem jeder von Zeit zu Zeit versagt.

Wenn Sie etwas Niedriges tun, z. B. an einem sicheren Ort plündern, neigen wir dazu, unseren Blick über den ganzen Ort schweifen zu lassen, während wir den Bildschirm festhalten (normalerweise in Richtung Boden). Das solltest du während eines Kampfes nicht tun, aber es können sich schnell schlechte Gewohnheiten bilden.

Da sich Ihr Fadenkreuz in der Mitte Ihres Bildschirms befindet, sollten Sie es sich zur Gewohnheit machen, das, worauf Sie sich gerade konzentrieren, ständig in der Mitte des Bedienfelds zu belassen.

  • Weiterlesen: Wann kommt Apex Legends für Nintendo Switch?

In einem Kampf trainiert dies dich, die Action viel besser zu verfolgen. Während sich der Kampf entwickelt, werden auch die Points of Interest auf Ihrem Bildschirm sich weiterentwickeln.

Den Bildschirm im Mittelpunkt Ihrer Aufmerksamkeit zu halten, ist ein Tipp, der sich über alle FPS erstreckt, aber etwas, das wir in den wichtigsten Momenten gerne vergessen.

So setzen Sie Chat-Bindungen in cs go

Zielen und Strafen

Apex Legends 30 30 Repeater Wraith

Respawn-Unterhaltung

Strafing wird Ihren Schuss verändern, aber Sie können üben, um sich einen Vorteil zu verschaffen.

Strafing und Counter-Strafing ist eine Fertigkeit an sich, die Sie für jeden Schützen beherrschen müssen, aber dies zu tun, während Sie auf die Visierung (ADS) zielen, ist eine andere Geschichte.

Es gibt Fälle, in denen das Schießen aus der Hüfte stärker ist als das ADSing, aber keiner wird Ihnen viel bringen, wenn Ihre Bewegung und Ihr Ziel nicht synchron sind.

  • Weiterlesen: 10 Tipps, wie man in Apex Legends ein guter Teamkollege wird

Strafing erzeugt einen weiteren Faktor, der beim Zielen auf ein Ziel zu berücksichtigen ist. Beim Zielen mechanisch solide zu sein, bedeutet, die richtigen Einstellungen vorzunehmen, wenn Sie sich nach links und rechts bewegen.

Rückstoßmuster kennen

Lebenslinie

Respawn-Unterhaltung

Der Rückstoß einer Waffe wird Ihr Ziel massiv auf die Probe stellen.

Es ist wichtig, ein Konzept von den Vielen zu haben Rückstoßmuster in Apex Legends .

Jede Waffe hat in Apex Legends ihr eigenes Rückstoßmuster. Es gibt viel Platz, um einen Schuss zu vermasseln, wenn Sie keine grundlegende Vorstellung davon haben, wie die Kugeln überhaupt herauskommen.

Sobald Sie einen Blick in Apex Legends’ verschiedene Waffenrückstöße für verschiedene Waffen, können Sie beginnen, die Mausbewegungen zu üben, die Ihren Gegner länger im Fadenkreuz halten.

Übe, was du gelernt hast

Egal, ob Sie das Lesen gelesen oder YouTube-Videos gesehen haben, in denen gezeigt wird, wie Sie in Apex besser zielen können, Sie müssen in das Spiel einsteigen, um sie einzusetzen.

Während Sie in jedes Spiel gehen sollten, um der Apex-Champion zu sein, ist es auch in Ordnung, aus Übungsgründen in ein Spiel zu gehen. Gehen Sie nicht in die Außenbezirke der Arena, sondern in eine heiße Zone, in der Sie wissen, dass ein paar Trupps vorbeischauen werden.

Dies wird Ihnen einen Crashkurs im Kampf geben und Sie zwingen, auf alle Mechaniken / Bewegungen zu achten, an denen gearbeitet werden muss.

Nutzen Sie den Brennbereich

Apex Legends Schießstand

Respawn-Unterhaltung

Apex Legends verfügt über einen Schießstand, in dem Sie sich aufwärmen können.

In einer weniger stressigen Umgebung bietet der Schießstand von Respawn eine Menge Elemente, mit denen Sie 10-20 Minuten üben können, bevor Sie Spiele spielen.

Von der Langstreckenverfolgung bis zur Fadenkreuzplatzierung auf kurze Distanz gibt es viele Möglichkeiten, sich in Reichweite aufzuwärmen, die Sie nutzen möchten, bevor Sie in ein Spiel gehen.

Das Verbessern Ihres Ziels in Apex Legends wird nicht immer Spaß machen oder einfach sein, aber ständiges Üben wird spürbare Unterschiede machen, wenn Sie es korrigieren.